Benutzerprofil

waynekennste

Registriert seit: 11.04.2017
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
06.06.2017, 18:03 Uhr

sexroboter sind batteriebetriebene dildos nicht die nächste form eines sexroboters...? aber gut zu wissen dass nur männer so etwas benutzen... wie immer hochkarätige lektüre. mehr

06.06.2017, 10:57 Uhr

brexit? kein wort über die möglicherweise beginnende krise, ausgelöst durch den brexit. man darf sich zwar nur im bereich der vermutungen bewegen, aber dass die sinkende nachfrage in engem zusammenhang mit [...] mehr

02.06.2017, 08:06 Uhr

#12 bananenschale naja, es ist so: je mehr die unternehmen europas in den wachsenden märkten der erneuerbaren enegien erwirtschaften, desto mehr steuern zahlen sie in die kasse. für die sozialen zustände in indien [...] mehr

01.06.2017, 23:09 Uhr

#1 aber von den gesparten 2 - 3mrd kann man jetzt immerhin 1,5 b52 stealthbomber anschaffen. denken Sie bitte mal darüber nach! mehr

01.06.2017, 22:25 Uhr

danke danke an mr. Präsident, dass er die für uns günstigere Option gewählt hat. während deutschland und andere fortschrittlich denkende länder die welt mit Infrastruktur und technologie beliefern, ziehen [...] mehr

30.05.2017, 18:48 Uhr

frauenförderung das darf kein argument sein um weniger geeignetes personal auszuwählen. auch wenn der gesamte fall scheinbar schwer zu durchblicken ist und die sexistische haltung gegen0ber männern nicht der einzige [...] mehr

28.05.2017, 11:24 Uhr

böhmermann während dieser halbzeitshow hörte ich "menschen leben tanzen welt". Vielleicht hörten das auch ein paar andere? mehr

26.05.2017, 11:37 Uhr

drohnen ich möchte den punkt drohnen kurz aufgreifen. Sofern wir diese wieder abschaffen (in einem paralleluniversum?) müssten wir ja theoretisch wieder verstärkt auf Kampfflugzeuge zurückgreifen. statt 5kg [...] mehr

24.05.2017, 09:20 Uhr

naja offensichtliche wahrheiten ansprechen, mehrfach das wort "scheiße" mit einbauen, noch mal auf die bösen, alles dominierenden männer drauf hauen, aller selbsterkenntnis zum trotze sind es ja [...] mehr

18.05.2017, 17:01 Uhr

kulturschock #1 so viel gelassenheit ist dem deutschen fleißbienchen völlig fremd. Deshalb ist der erste Kommentar gleich mal eine nüchterne analyse dessen was daran schlecht ist dass der chef scheinbar spaßig drauf [...] mehr

17.05.2017, 13:16 Uhr

danke ein großes dankeschön an einen funktionierenden rechtstaat für diese nachvollziehbare entscheidung. ich teile die ansicht des gerichtes mehr

06.05.2017, 15:47 Uhr

schon hart ist natürlich schwer zu ertragen wenn minderheiten jahrelang aggresiv provozieren und dann sogar so etwas wie eine harte gegenreaktion erfolgt und die menschen sich ungerne von Kolumnen schreibenden [...] mehr

05.05.2017, 08:01 Uhr

formulierung? wieso eigentlich "in deutschland lebende türken"? ich dachte das wären gut integrierte deutsche mit türkischen wurzeln? wenn dem so wäre würden wir doch keinen Doppelpass benötigen und gar [...] mehr

02.05.2017, 17:28 Uhr

warum darf werte frau autor*IN ihre feminismus-kanone über eine solche plattform dauernd abfeuern? warum heißt es eigentlich feminismus wenn es doch um alle Geschlechter gehen soll? der girls-day könnte [...] mehr

28.04.2017, 14:32 Uhr

wozu braucht man facebook? nach gut einem jahr intensiver nutzung und sich anhäufendem frustes löschte ich meinen fb account vor vier Jahren und lebe seitdem sehr gut damit. Informationen beschaffe ich mir regulär aus der [...] mehr

23.04.2017, 11:37 Uhr

wunderbar als ich heute morgen kränklich bei regnerisch kühlem wetter aufwachte hstte ich nicht die beste laune. da bleibt man im bettchen liegen, nimmt das handy in die hand... und auf einmal bekomme ich einen [...] mehr

17.04.2017, 15:31 Uhr

traurig aber erwartbar wer etwas anderes erwartet hat kommt wohl selten mit unseren türkischen Mitbürgern in kontakt. ich (berliner) kenne ganz nette türken die dann plötzlich rauskommen mit erdogan ist ein straighter typ, [...] mehr

13.04.2017, 10:20 Uhr

ganz sicher nicht ich bin einer dieser jungen wähler und auch spd Mitglied. aber ganz sicher werde ich schulz nicht wählen. weder die zu erwartenden koalitionen sagen mir zu (Auswahl zwischen linke grüne fdp!?) noch [...] mehr

11.04.2017, 19:12 Uhr

enttäuscht bin ich von martin schulz. als spd-mitglied sehe ich mich genötigt cdu zu wählen. aber nicht aus überzeugung. lieber das als rrg oder eine ampelkoalition. das sind ja die grauenhaftesten vorstellungen [...] mehr

11.04.2017, 10:34 Uhr

andere problematik mal abgesehen von den steigenden mieten und den wenigen wohnungen gibt es ein ganz anderes problem. welcher vermieter vergibt schon an studenten. wenn man keine bürgschaft vorlegen kann bekommt man [...] mehr

Seite 1 von 2