Benutzerprofil

stalky

Registriert seit: 17.10.2008
Beiträge: 10
19.04.2011, 21:46 Uhr

<sdesv Die ungeahndete Gewalt - allerdings auf beiden Seiten - ist Tatsache ein Problem. Aber man kann sich auch beim Besuch des Stadions aussuchen wohin man geht, und wenn es der Langnese-Familienblock [...] mehr

19.04.2011, 20:39 Uhr

Ich schließe mich mal den Vorrednern an. Jeder der ins Stadion geht und mal bei den eingefleischten Fans oder auch den Sonntagsausflüglern stand weiß, dass alle der Meinung sind jetzt kann man mal die [...] mehr

17.04.2011, 14:21 Uhr

alles manipulation "Hier werden wieder einmal Zukunftstechnologien ohne jede wissenschaftliche Grundlage allenfalls aufgrund von moralischen Bedenken verteufelt" Wissen sie was das Problem dabei ist?! Das [...] mehr

26.03.2011, 14:33 Uhr

Die Araber an sich So sind sie halt diese niederen Menschen, da muss der Herr mal wieder nach dem Rechten schauen. Und wenn dann wass schief geht: wo gehobelt wird fallen Späne, ne?! "In der Neuzeit kommen [...] mehr

08.02.2011, 18:24 Uhr

zusammenhang Wer den Zusammenhang zwischen den Sozialleistungen, Niedriglöhnen (und eben Aufstockung) und der geforderten verbesserten Bildung(ob eben Gutscheine oder etwas anderes) nicht sieht sollte keinen [...] mehr

26.11.2010, 18:20 Uhr

Schön ist, dass... Laptop und Laptopklasse sind unterschiedliche Wörter, die eine unterschiedliche Bedeutung haben, das ist Ihnen bewusst richtig?! Und bitte ab und zu zwischen den Volksvertretern differenzieren. [...] mehr

17.07.2010, 15:49 Uhr

adrh Ich wage mal zu behaupten, dass sich eine 30 Jahre alte Studie zur Gesamtschule - bei geänderten Rahmenbedingungen des Schulsystems und verbesserten Forschungsmethoden - in Bezug auf die Verlängerung [...] mehr

09.08.2009, 14:35 Uhr

asdgb Die Leistungsspitze, langhaarige Affen im 30. Semester.... nicht wirklich ihr Ernst, oder?! Ich nehme an, aufgrund ihres Arbeitspensums als Leistungsträger der Gesellschaft sind sie nicht in der [...] mehr

28.07.2009, 14:03 Uhr

@ mzwk eine ihrer meinung nach geringe demokratische legitimation ist also besser als gar keine? interessant. und: das handeln von "gangern" rechtfertigt sich über das fehlverhalten anderer? [...] mehr

28.07.2009, 13:11 Uhr

hgv hochintelligente ideen mal wieder.... wir wollen also eine vollständig unkontrollierte ordnungsmacht, die natürlich überhaupt nicht willkürlich handelt, sondern nach den von ihnen selbst [...] mehr