Benutzerprofil

Schnurz321

Registriert seit: 18.10.2008
Beiträge: 736
Seite 2 von 37
28.10.2010, 19:39 Uhr

"Weich"? Jura und "weich"? mehr

24.10.2010, 15:57 Uhr

... Als ob Sie eine (volkswirtschaftliche!) Kosten-Nutzen-Rechnung für S21 kennen würden ... mehr

12.10.2010, 10:56 Uhr

Nobelpreise Wie dem Friedens- oder Literaturnobelpreis? ;) mehr

10.10.2010, 17:28 Uhr

BIP ist gut Wenn man nach unterschiedlichen Regeln bilanziert, sehen die Ergebnisse selbstverständlich auch anders aus. Da kommt kein Wirtschaftswissenschaftler in Verlegenheit. Zum Thema: Das BIP ist [...] mehr

27.09.2010, 20:23 Uhr

"Linke" Ich bin eher links (wie weit kommt aufs Thema an), aber da es in dem Film nicht um "mich" ging - ich bin weder Erster-Mai-Pöbel noch Mitglied der Grünen Jugend - konnte ich folglich auch [...] mehr

27.09.2010, 17:04 Uhr

FTD rechts? Die FTD würde ich nicht rechts einordnen. Eher in der "Mitte", wobei ihr Chefredakteur wirtschaftspolitisch eher linke Standpunkte vertritt (nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik - also [...] mehr

27.09.2010, 17:00 Uhr

"Linke Lesekompetenz"? Rechte Pauschalisierungen. Kann ich genauso! PS: Dümmliche Grabenkämpfe, die hier ausgetragen werden. mehr

27.09.2010, 16:58 Uhr

Mao tot Vielleicht damit, dass Mao Zedong seit 32 Jahren tot ist und es seit 20 Jahren keine nennenswerten sozialistischen Regime mehr gibt (nein, China ist nicht sozialistisch und Nordkorea oder Kuba, [...] mehr

27.09.2010, 16:50 Uhr

Kein toller Film Man muss schon die Auflage (bzw. Quote beim Fernsehen) beachten. Ich denke, keine "linke" Publikation hat eine Reichweite wie z.B. die BILD. Und wie können Sie den Spiegel als [...] mehr

09.09.2010, 18:41 Uhr

Vertrag nichtig Ich mache mir da keine Sorgen, denn: Quelle: http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__138.html mehr

24.07.2010, 11:12 Uhr

Median Daher nimmt man bei Einkommen i.d.R. auch den Median und nicht das arithmetische Mittel. mehr

16.07.2010, 22:15 Uhr

Gibt Schlimmeres ... 'ne Geldstrafe hätte's auch getan. mehr

13.07.2010, 13:20 Uhr

Wozu dann Dienstwagen+Fahrer? Achja? (http://www.sueddeutsche.de/politik/politik-kompakt-zusammenfassung-neu-beschluss-im-plenum-bundestag-einstimmig-gegen-gaza-blockad-1.968805) mehr

13.07.2010, 10:40 Uhr

... Die Schulnoten (die Abiturnote) sagen sehr viel über den späteren Studiumserfolg aus. Wobei die Mathematik-Note die höchste und die Sportnote die geringste Prognosesicherheit aufweisen sowie sich [...] mehr

12.07.2010, 20:54 Uhr

... Warum? Im Übrigen bin ich auf dafür, mehr auf die untere und mittlere Mittelschicht zu achten, die oft zu viel verdient, damit ihre Kinder Bafög erhalten könne, aber zuwenig, um zwei Kindern [...] mehr

12.07.2010, 20:50 Uhr

... Wohl, weil sie denken: "Wenn ich das ohne Akademikereltern geschafft habe, kann das jeder schaffen!". Was aber, mit Verlaub, eine ziemlich überhebliche Einstellung ist (wäre). mehr

12.07.2010, 20:46 Uhr

... Das Stipendiengeld hätte man auch z.B. dazu nutzen können, die Gehaltsobergrenzen für die Bafögberechtigung anzuheben. mehr

12.07.2010, 20:42 Uhr

Stipendien Und das ist absoluter Nonsens. Man sollte zuerst diejenigen fördern, die es nötig haben. Was haben denn diejenigen von einem Stipendium, die das Geld nicht brauchen? Das Geld hätte schlicht einen [...] mehr

06.07.2010, 21:43 Uhr

Abschreckende Anforderungen ... ? Es mag auch ein wenig abschreckend wirken, wenn dort 20 Felder auszufüllen sind, in denen das bisherige gesellschaftspolitische Engagment aufzuführen ist, ebenso wie weitere 10 Felder für bisherige [...] mehr

30.06.2010, 15:25 Uhr

Nicht Gauck ... Was sollen diese Vorwürfe gegen die Linken? Die Linke soll also die Wahl des Bundespräsidenten für machtpolitische Spielchen missbrauchen und Gauck wählen, nur, um Merkel eins auszuwischen? Das [...] mehr

Seite 2 von 37