Benutzerprofil

Spinnosa

Registriert seit: 19.10.2008
Beiträge: 2617
Seite 1 von 131
02.12.2011, 21:07 Uhr

--- Inwischen ein gewohntes Ritual nach Feierabend: Nachsehen was denn nun wieder neues rausgekommen ist über die Zwickauer Zelle. In einer Kleinstadt mit aktiven "Kamaradschaften" werden [...] mehr

27.11.2011, 19:07 Uhr

wirklich? Ich habe immer noch die Sprüche im Ohr, die armen Attentäter von Mölln und Solingen, die ganzen armen perspektivlosen jungen Männer im Osten, die im Grunde doch nur Hilfe brauchen! Da war [...] mehr

27.11.2011, 18:27 Uhr

... Na ja, das könnte damit zusammenhängen, daß die Täter von 9/11 keine Deutschen waren. Die Beschwerde müßte also eher an die REgierung von Saudi-Arabien gehen... Die meisten Morde werden im [...] mehr

27.11.2011, 17:55 Uhr

... Diesselbe Idee kam mir auch. Jetzt wird bekannt, daß 1991 (!) TNT bei der BW geklaut wurde, der beim Bau der 1998 gefundenen Bomben des Trios verwendet wurde. Und jetzt schon fragt man sich, wo [...] mehr

27.11.2011, 17:45 Uhr

Da ist aber einer ganz schlau! Was Ihnen anscheinend entgangen ist: Bei deutschen Opfern würde in einem vergleichbaren Fall sicher nicht davon ausgegangen, daß die Opfer selbst aus dem kriminellen Milieu stammen und [...] mehr

27.11.2011, 17:21 Uhr

Ist ja phantastisch! Habe ich das jetzt richtig verstanden? 1991 wird bei der BW Sprengstoff geklaut, der 1998 beim Bau von Neonazi-Bomben verwendet wird, und schon jetzt - im Jahr 2011! - fragt man sich, was wohl mit [...] mehr

25.11.2011, 23:30 Uhr

... Habe das eben in den TV-Nachrichten gehört. Geht's noch? Gibt's nix anderes, worum man sich Sorgen machen könnte? Was kommt als nächstes? Zeigt man den Vatikan an wegen der Entfachung von [...] mehr

24.11.2011, 22:37 Uhr

... Ich fürchte, die Lösung ist nicht in den Archiven, sondern einzig und allein bei den ehemaligen RAF-Leuten zu finden. Und die schweigen sich immernoch aus, offenbar einem verquasten Ehrenkodex [...] mehr

24.11.2011, 22:19 Uhr

Verständlicher Wunsch Niemand "krittelt" an Buback herum. Es sieht nur so aus, als ob er sich in dem verständlichen Wunsch, den Mörder seines Vaters zu finden, heillos verzettelt hat. mehr

23.11.2011, 21:43 Uhr

Respekt! Was für eine mutige und kluge Frau. Gäbs doch nur mehr davon! Wenn ich mir im Gegnsatz dazu ansehe, wie unsere Bundespolitiker mit den Flügeln schlagen... Wo sind eigentlich die Länderchefs [...] mehr

22.11.2011, 23:17 Uhr

Was mich jüngst begeistert hat: *Started Early, Took My Dog* von Kate Atkinson Deutscher Titel: Das vergessene Kind (Ich frage mich schon länger, wer sich in den Verlagen eigentlich deutsche [...] mehr

22.11.2011, 21:00 Uhr

... Ich wundere mich auch jeden Tag mehr über den stetig anwachsenden Pannenkatalog. Auf dem rechten Auge blind... kann sein. Das schwingt vielleicht auch mit in Aussagen wie: "Das Muster war [...] mehr

19.11.2011, 22:18 Uhr

DAs ist alles richtig. Aber das erklärt nicht, daß sich der Preis *vervierfacht*. Das "moderne" System von Outsourcing und Nachunternehmern (mit Nachunternehmern, die wiederum [...] mehr

19.11.2011, 21:51 Uhr

Ich wundere mich schon länger, was für Bücher im Feuilleton zuweilen so angepriesen werden. Man entsinne sich an die geradzu hymnischen Besprechungen von Mankells "Der Chinese". Es war [...] mehr

19.11.2011, 00:09 Uhr

"Schon vom Umfang her gerecht wird"? Nichts gegen asiatische Literatur, noch nicht mal die ganz besoners ausführliche, aber die schiere Tatsache, daß ein Buch 2000 SEiten hat und sonst [...] mehr

18.11.2011, 22:48 Uhr

... Keiner, der die richtigen Fragen stellt, ist naiv. Branchenfremde können sich vermutlich nicht vorstellen, wie es heutzutage auf einer Baustelle zu zugeht. Natürlich gibt es immer wieder [...] mehr

18.11.2011, 00:38 Uhr

Liebe Juliane Fuchs! Bei dieser messerscharfen Analyse kann ich aber nicht mehr an die von Ihnen jüngst reklamierte "Grundschüchternheit" glauben. mehr

18.11.2011, 00:04 Uhr

Kann mich erinnern, daß das Buch in intellektuellen Kreisen in den Zeiten hitziger Polit-Diskussionen in den 80ern ein absolutes No-go war. Habs damals nicht gelesen und danach auch nicht. [...] mehr

17.11.2011, 23:16 Uhr

Was Sie entzündete war die lapidare Feststellung, daß eines Ihrer Idole einen unschönen Kratzer haben könnte. Und daran echauffieren Sie sich hier in gefühlten 150 Beiträgen mit immer abstruseren [...] mehr

16.11.2011, 21:49 Uhr

Hab ich auch nicht gelesen, war mir Zeit und Geld auch zu schade für. Aber der "wahnsinnig originelle" erste Satz ist ja so oft durch die Presse gegeistert... mehr

Seite 1 von 131