Benutzerprofil

otto jaegermeyer

Registriert seit: 20.10.2008
Beiträge: 5
11.02.2018, 13:01 Uhr

Danke auch für den Hinweis, dass Brahms "Duette" für Klarinette und Klavier komponiert hat. Ich kannte bisher nur die Sonaten. Ach ja, und die schnarchigen Musikdozenten an der Hochschule [...] mehr

23.03.2013, 12:06 Uhr

Da stürmt ja jemand sinnlich voran mit seiner flotten Schreibe! (Im Gegensatz zu Mendelssohns op. 13, das bekanntlich mit einer langsamen Einleitung beginnt). Mendelssohns als Stimulator von [...] mehr

05.01.2009, 07:51 Uhr

Sogar doppelt peinlich Dass A.S. Mutter kein Latein kann, ist weniger schlimm als die Tatsache, dass der Antidarwinist denselben Fehler zweimal macht: praesens ist natürlich auch Akkusativ; jeder Sextaner lernt, dass der [...] mehr

08.11.2008, 11:11 Uhr

Ein Dinkelbratling wird besonders schmackhaft... ... wenn man ihn kurz vor dem Servieren durch ein saftiges Steak ersetzt. Das ließe sich jetzt beliebig fortführen: Pop für Zwölftonmusik. Mephisto? Nie gehört, können wir da nicht Dieter Bohlen [...] mehr

20.10.2008, 18:21 Uhr

Mehr ist manchmal mehr. Durch zu viel Korrektheit zeichnen sich weder dieser Artikel in seiner denunziatorischen Adjektivverwendung noch die Leserkommentare aus. 1. Gehört Mutter zu den "leicht überschätzten [...] mehr