Benutzerprofil

Spiegelsicher

Registriert seit: 22.04.2017
Beiträge: 287
Seite 1 von 15
31.03.2018, 14:22 Uhr

Interessanterweise, ... ... spielt bei dieser Art Werbung stets die Frau die Deutsche und der Mann ist der Dunkele. Ein deutscher Mann mit einer asiatisch oder afrikanisch anmutenden Frau würde sicher auch gezeigt. Ganz, [...] mehr

24.12.2017, 17:18 Uhr

Sorry, ber wie naiv müsste man sein, ... ... wenn man nicht u.a. die Fragen stellt, wie alt denn bitteschön die Enkelin der 110jährigen sein soll, warum nicht die Enkelin einfach nach Athen fliegt oder warum denn da ein ganzer Tross nach [...] mehr

02.09.2017, 13:53 Uhr

Nein, natürlich kein Bild ... ... der Siegerinnen, kein Bild der Europameisterinnen. Nein, zum gefühlt 100.000 Male "Laura Ludwig". Was läuft da eigentlich im Hintergrund, dass die Dame seit 2 Jahren wirklich in allen [...] mehr

02.09.2017, 12:21 Uhr

Point taken! Stattdessen werden im Duell mögliche Alternativen zur Regierungspolitik von zwei Vertretern der Regierungsparteien dargestellt. Crazy. mehr

02.09.2017, 03:08 Uhr

Es orwellt immer mehr, wenn ... ... so scheinheilig Sarkasmus als Rassismus deklariert wird. mehr

01.09.2017, 21:11 Uhr

Genial, es wird vermittelt, dass es ... ... ein echtes Duell gibt, so richtig mit Demokratie, Alternativen und Wahlmöglichkeit. Es treten an - 2 (zwei) Kandidaten aus 1 (einer) Regierung. Das war es dann auch. Finde den Fehler! mehr

01.09.2017, 21:09 Uhr

Sorry, aber was für ein ... ... weltfremdes Gequacke. Frau Klovert hat offenbar mit der Realität noch nicht viel Berührung gehabt. Wenn die geschäftliche Willensbildung eines Menschen ausgeschlossen ist, wie soll dann die [...] mehr

01.09.2017, 18:09 Uhr

Also das Niveau, ... ... das die Guttenberg-Fans hier aufs Parkett legen, das ist schon nah am Vorbild. Da werden auch bekannteste Zitate verdreht und entstellt. "Wollen wir belohnen", iss klar! mehr

01.09.2017, 17:50 Uhr

Das glaube ich, ... ... IHNEN unbenommen. Aber die 20.000 Euro hat sich Ihr Herzblatt nicht selbst auferlegt. Spiegel-Lesen bildet. http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-82612651.html mehr

01.09.2017, 15:10 Uhr

Helfen Sie mir bitte kurz, ... ... warum ist der Mann hochbegabt? Mit seinem Examen hätte er laut Promotionsordnung NICHT promovieren dürfen. Er erhält dann dennoch einen sog. Dispens. Und versemmelt selbst diese Extra-Chance [...] mehr

30.08.2017, 11:46 Uhr

Der Witz ist doch ... ... die komplette Inhaltsleere des CDU-Spruches. "Für ein Land, in dem wir gut und gerne leben" hat genau die gleiche unverbindliche Abstraktionshöhe, wie sie Merkels Aussagen der letzten [...] mehr

25.08.2017, 15:12 Uhr

Ok, erwischt, ... ... steht im 6. Absatz. :-) mehr

25.08.2017, 14:45 Uhr

Wo sind die ... ... Dortmunder? mehr

23.08.2017, 20:59 Uhr

Interessant, hatten Sie das gleich ... ... Problem als überall in der Presse herauf und herunter das Bild des kleinen, ertrunkenen Flüchtlingsjungen am Strand gezeigt wurde? Aus Barcelona gibt es übrigens jetzt ein grauenhaft ähnliches [...] mehr

22.08.2017, 14:54 Uhr

Nun, ich glaube, Leute, für die ein ... ... "Drittel" das "Meiste" ist, wie es offenbar auch beim Verfasser des Artikels meint, haben grds. Probleme mit den Auswahlkriterien eines ordentlichen Arbeitsmarktes. [...] mehr

18.08.2017, 20:08 Uhr

Da gibt es nichts zu jubeln, ... ... wieder sinnlose Polizeigewalt gegen Migranten. Hat man den Faschisten schon beurlaubt? Was sagt Renate Künast? mehr

18.08.2017, 17:34 Uhr

Ein echtes Schmankerl! Was hätten Sie denn 1937 geschrieben: "Der Nationalsozialismus ist inzwischen ein Teil Deutschlands. Etwas 22% unserer Bevölkerung sind offiziell Parteimitglieder. Das gefällt vielen nicht, [...] mehr

18.08.2017, 17:26 Uhr

Keine falschen Hoffnungen, ... ... denen gehen die Augen nicht auf, da wird bis zum Abwinken relativiert, von der schweren Kindheit bis zum vewirrten Einzeltäter. Alles andere hieße eingestehen, dass die [...] mehr

15.08.2017, 15:47 Uhr

Gut auf den Punkt gebracht mit ... ... "dass sie von Anfang an schon den großen nächsten Schritt im Auge hatte". Ich habe vdL oftmals erlebt. Spätestens nach dem Abgang des Freiherrn, sah sie sich ganz offenbar nur noch [...] mehr

13.08.2017, 17:22 Uhr

Der Artikel hat mehrere Zwischenüberschrifften im Fließtext, u.a.... .... "Die Berührungsängste verschwinden" und "Kokettieren mit Trump", was die Vermengung von einfacher Rechte bis hin zu Neonazis beschreiben soll: Da wären keine Unterschiede mehr [...] mehr

Seite 1 von 15