Benutzerprofil

Pinon_Fijo

Registriert seit: 21.10.2008
Beiträge: 186
Seite 1 von 10
28.04.2019, 18:32 Uhr

Gewerkschaften?? Sind das nicht die, denen ich die 35h-Woche zu verdanken habe, obwohl ich lieber 40h und mitsamt dem entsprechenden Mehrverdienst hätte? Jedenfalls ist die Anzahl der 40h-Verträge [...] mehr

22.04.2019, 22:04 Uhr

> Sollte ich meinen Job verlieren, kann ich nicht bleiben. Und in Deutschland schafft es nicht einmal, Leute ohne Aufenthaltsgenehmigung des Landes zu verweisen. Andere Länder kriegen es [...] mehr

09.04.2019, 20:29 Uhr

> Genau das ist der Job von Aktivisten. So einfach ist das Weltbild von Spiegel-Journalisten.... Was den Artikel anbelangt: Ich bin nicht bereit, für den Umweltschutz auch nur einen Cent mehr [...] mehr

24.03.2019, 02:43 Uhr

Reus als moralischer Anführer? Der Mann hat sich jahrelang über bestehendes Recht hinweggesetzt und ist seinen 100.000 €-Boliden ohne Führerschein gefahren. Wo ist denn da die Moral an der Geschichte? [...] mehr

16.03.2019, 20:10 Uhr

> aber Du hattest einfach das Pech, einerseit in große Fußstapfen treten zu müssen Ich habe es eher umgekehrt wahrgenommen: Aufgrund seiner fehlenden Einzeltitel hätte er in der Öffentlichkeit [...] mehr

04.03.2019, 21:52 Uhr

Weshalb Rußland und China so beharrlich auf Seiten Maduros stehen, ist mir ein vollkommenes Rätsel: Niemand stellt deren Ölkäufe bzw. Hafennutzungen infrage, das kann Venezuela doch unter einem [...] mehr

03.03.2019, 14:59 Uhr

Der erste, von waldschrat_72 verfaßte Kommentar bildet m.E. die typisch deutsche Perspektive ab: Im Ausland stellen sich die Verbraucher nicht die Frage, ob sie höhere Preise für Lebensmittel zu [...] mehr

25.02.2019, 21:10 Uhr

Das ganze ist unfaßbar, jedem E-Technik-Ing, insbesondere der Hochfrequenztechnik, stehen die Haare zu Berge. Der alte Kathrein mag die Bilanzen aufgehübscht haben, aber derart katastrophal kann das [...] mehr

27.01.2019, 16:06 Uhr

Die Rote Armee dürfte Auschwitz eher beiläufig befreit haben, quasi so eine Art positiver Kollateralschaden. Ernsthaft interessiert haben sich die Russen für die dortigen Insassen wohl kaum... mehr

01.01.2019, 15:58 Uhr

Selbst als "Merz-Anhänger" muß ich feststellen: Er hat es zweimal versucht und ist zweimal auf die Nase gefallen und damit ist er verbrannt. Und abgesehen davon, sind sowohl Merz als auch [...] mehr

08.12.2018, 16:21 Uhr

Als Ingenieur würde ich sofort zum BND gehen, wenn denn das Gehalt stimmte. mehr

18.11.2018, 03:19 Uhr

Seien wir ehrlich: Über ein Jahreseinkommen von 1 Mio. € sowie vielleicht einem Vermögen von 10 Mil. € können richtig Reiche nur lachen. Insofern bewegt sich Merz tatsächlich irgendwo zwischen Mittel- [...] mehr

02.11.2018, 07:53 Uhr

Keine Frage, der Clown ist ein Idiot, aber spätestens bei dem Satz "Er mußte knieend um Entschuldigung bitten" ist alles zur Nationalität des Vaters gesagt. mehr

28.10.2018, 22:49 Uhr

Worin soll denn die Alternative zur Großen Koalition bestehen? Aus einem SPD-geführten rot-grünen Bündnis? Oder aus einer schwarz-gelben Koalition? Jede dieser potentiellen Regierungen würde 60% [...] mehr

03.10.2018, 19:26 Uhr

Als Elektroingenieur kann ich dieses "Wir wollen Highspeed-Internet in jedem Dorf"-Wahnsinn nicht nachvollziehen: Technisch wäre das nur mit einem enormen Aufwand machbar und finanziell [...] mehr

15.04.2018, 10:30 Uhr

Ist die Nato-Mitgliedschaft überhaupt noch notwendig? Die Bosporus-Meerenge sollte sich im Ernstfall auch ohne Hilfe der Türkei unter Kontrolle bringen lassen. Und einen anderen Grund hat es für die [...] mehr

11.04.2018, 21:29 Uhr

Mittlerweile bin ich schon vier Mal nach Peru gereist, davon zwei Mal in die Gegend der Nazca-Linien und natürlich habe ich sie beim ersten Mal überflogen. Nur halte ich sie touristisch für vollkommen [...] mehr

17.03.2018, 11:53 Uhr

Fünftens... Der Autor hat den fünften Punkt vergessen: Das ganze ist unnötig kompliziert gestaltet. Selbst als Akademiker fällt es mir schwer, im Riester-Dschungel den Durchblick zu behalten. Vom [...] mehr

08.12.2017, 15:19 Uhr

Also wenn ich erstmal 90 Jahr alt geworden bin, würde ich mich auch nicht mehr über das Leben beklagen, schließlich hätte es kaum besser laufen können. Insofern eine etwas seltsame Studie.... mehr

08.12.2017, 00:17 Uhr

Scholz wird abgewatscht und ausgerechnet Dreyer gelobt - das versteht schon die SPD-Basis kaum und Nicht-SPD-Wähler noch viel weniger! mehr

Seite 1 von 10