Benutzerprofil

rechercher

Registriert seit: 23.10.2008
Beiträge: 224
Seite 1 von 12
19.07.2019, 14:37 Uhr

Watschn Watschn? Politisch inkorrekt formuliert würde ich sagen: Ja, sie haben eine verdient! Politisch korrekt sage ich: Ich wünsche Ihnen PiS/Fidesz & Co vom Herzen auf den Hals. Am Besten beide [...] mehr

19.07.2019, 14:28 Uhr

Ihr Teller Ihr Teller scheint aber irgendwie besonders klein geraten zu sein, falls Sie über dessen Rand zu blicken vermögen. mehr

19.07.2019, 14:23 Uhr

Natürlich Natürlich ist es ihr egal, mit wessen Stimme sie soweit kam. Oder haben Sie schon einmal 161 karrieregeile Centimeter getroffen, die irgendwelche moralische Überlegungen beim Vorwärtskommen [...] mehr

19.07.2019, 14:16 Uhr

Ach Ach, wissen Sie, wenn in Ihrem Kopf nur halb so viel wie in denen der SPD und der Gründen (sic) vorgehen würde, würden Sie uns das Vergnügen, uns über Ihre hochtrabende Beiträge zu amüsieren, [...] mehr

19.07.2019, 14:09 Uhr

Eigenartig Eigenarting, dass Ihre inzwischen berüchtigte Funkstörung Sie immer noch nicht vom Roß SPD runtersteigen, sondern immerzu weiter galoppieren läßt. Aber beruhigen Sie sich: Eine Wahl mit der Stimme [...] mehr

18.07.2019, 20:46 Uhr

Hmmm Nennen wir doch das Kind ruhig beim Namen, nicht Schulz, Steinmeier war es. Womit er Schulz in der Hand hatte, werden wir nie erfahren. Man könnte sich natürlich fragen, weshalb Merkel Steinmeier [...] mehr

18.07.2019, 20:28 Uhr

@Funkstörung Das mit Ihrer Funkstörung ist auch anderen Mitforisten, nicht nur mir aufgefallen. Ihren indirekten Lobgesang auf 161 cm Karrieregeilheit in Gestalt der Albrecht-Tochter könnten sie langsam [...] mehr

17.07.2019, 20:33 Uhr

Ich würde es aber gerne ... Doch, ich würde es schon sehr gerne wissen. Kann aber zugegebenermaßen nur vermuten und allenfalls prophezeien. Als Vermutung stelle ich mal in den Raum, dass zumindest mit Orban und der PIS [...] mehr

17.07.2019, 19:44 Uhr

Interessant Interessant, Ihre Ausführungen. Einig sind wir uns sicherlich die langjährige SPD-Sympathie betreffend. Ich war sogar Mitglied, bin aber dank den Seeheimern ausgetreten. Einig sind wir uns auch [...] mehr

17.07.2019, 09:53 Uhr

AKK als Verteidigungsministerin Also ich finde AKK als Verteidigungsministerin eine gute Wahl. Erstens bringt sie die nötige Erfahrung mit, schließlich steht sie seit vergangenem Dezember mit dem Rücken zur Wand und muss sich [...] mehr

16.07.2019, 23:18 Uhr

Klären Sie uns bitte auf! Nachdem es in zahlreichen Kommentaren bereits zu lesen war, dass vdL eine deutsche Person ist (was sie, so wird mitunter suggeriert, für das Amt offenbar qualifiziert), möchte ich es endlich von [...] mehr

16.07.2019, 21:01 Uhr

Möchten sie uns vielleicht etwas verraten, bitte? Wie fühlt man sich eigentlich wenn man dermaßen voller Hass ist wie sie? Vor allem unbegründet? Danke für die Aufklärung. mehr

16.07.2019, 20:54 Uhr

Na ja Also ohne Skandale wird es bestimmt nicht gehen, dafür ist die Ursula Albrecht-Tochter-vom-Dienst ja nicht bekannt. Und das Abtreten gehört auch nicht zu ihren Stärken. Übe mich aber trotzdem im [...] mehr

16.07.2019, 20:48 Uhr

Sie meinen ... Sie meinen wohl nicht etwa die "sozial progressive" Familien- und Sozialministerin der Blinden? Und in der Position dürfte es übrigens keine Rolle spielen, ob sie eine Deutsche ist oder [...] mehr

16.07.2019, 20:38 Uhr

Kramp-Karrenbauer sprach von einem "historischen Tag für Europa" Und damit hat sie, auch wenn es für sie nicht üblich ist, Recht! Ein historischer Tag, der uns, die wir an Europa glauben, nicht den Mut nehmen darf, weiterhin an diesem Projekt festzuhalten. Europa [...] mehr

16.07.2019, 14:45 Uhr

Danke Danke, dass Sie meine Empfindungen und Gedanken eins zu eins in für jeden verständliche Worte gefasst haben. mehr

16.07.2019, 12:48 Uhr

Frau Burda Bei einer Frau Burda wundert mich sowas nicht. Bei einem Oppermann noch viel weniger. Bei SPON aber sehr. Und wenn ich richtig liege, wundert es Sie auch. mehr

16.07.2019, 11:43 Uhr

Mit Verlaub Zitat aus dem Artikel: "Statt nach von der Leyens möglicher Wahl die wohl längst vorformulierte Pressemitteilung mit der Empörung über die "Kommissionspräsidentin von Orbáns Gnaden" zu [...] mehr

11.07.2019, 12:51 Uhr

182+73 gleich 255. Ansonsten mögen Sie bitte Recht behalten ;-) mehr

11.07.2019, 12:45 Uhr

Das kommt davon, wenn man im Zug sitzt und aufm Tablet schreibt ;-) Nicht konsensfähig? Doch, Timmermanns haben nur Orban und seine vier rechtsnationalen Mitläufer zum Stolpern gebracht - eben [...] mehr

Seite 1 von 12