Benutzerprofil

frnzng

Registriert seit: 23.10.2008
Beiträge: 55
Seite 1 von 3
01.05.2014, 14:04 Uhr

treffend Die Analyse scheint mir äußerst treffend! Ich würde lediglich zwar keine ganz so weite Distanz von den Sozialisten sehen, zumindest nicht von Stalin, weil er genau diesem faschistischen Gedankengut [...] mehr

14.03.2014, 10:33 Uhr

optional Respekt. mehr

01.03.2014, 09:15 Uhr

Wo ist das Problem? Ich finde auch, dass die Übersetzungen die Originalzitate nur unzureichend wiedergeben und weiß ehrlich gesagt nicht, was an den Zitaten so unverständlich sein soll. Es scheint beim Artikel um [...] mehr

10.01.2014, 07:56 Uhr

Märtyrer ist durchaus ein passendes Wort Ich kann zwar verstehen, dass manche das Wort ablehnen. Ich persönlich finde es aber sehr wichtig, dieses Wort nicht den Irren zu überlassen, die es zusammen mit ihrer ganzen Religion für ihre [...] mehr

24.12.2013, 09:06 Uhr

Sehr, sehr guter Kommentar, Herr Augstein!! Vielen Dank mehr

30.11.2013, 10:32 Uhr

Wird noch irgendwo der Wert Wir werden abgehört, egal ob wir dagegen protestieren oder nicht. Die Prostitution wird kriminalisiert - und das wird sie durch dieses Gesetzt selbstverständlich - egal ob die Prostituierten dagegen [...] mehr

05.11.2013, 20:57 Uhr

Snowden nach Deutschland holen Ist es unsere oberste Priorität, dass die amerikanische Regierung mit Deutschland zufrieden ist - selbst dann noch, wenn von der amerikanischen Botschaft aus unter Bruch des Völkerrechts die Kanzlerin [...] mehr

23.10.2013, 09:57 Uhr

Lobo hat Recht Lobo hat vollkommen Recht. Ich persönlich finde Merkels Schweigen vollkommen inakzeptabel und die offizielle deutsche Nicht-Reaktion äußerst beunruhigend. Dass die deutschen Wähler die Kanzlerin dafür [...] mehr

21.10.2013, 15:22 Uhr

Ein großer Verlust... ...für die Theaterwelt. Werde mich noch lange an diesen Mann erinnern. mehr

05.08.2013, 16:51 Uhr

Hervorragende Sache Für mich als Steak-Fan ist die Perspektive, den Genuss ohne Inkaufnahme von Tierquälerei und Klimaerwärmung zu bekommen, großartig. mehr

30.07.2013, 10:05 Uhr

wichtig - unabhängig vom Zölibat Lieber homo-rationalis, ich verstehe deine Argumentation zu 100%. Trotzdem machen die Worte des Papstes meiner Meinung nach viel Sinn, weil in der Vergangenheit - bizarrer Weise - sogar das [...] mehr

29.07.2013, 13:08 Uhr

Kinder als Rechtfertigung für alles Besonders wütend macht mich, dass Maßnahmen zur Unterdrückung der geistigen Freiheit, der Meinungsfreiheit, der Kunst und vor allem natürlich der sexuellen Freiheit so gerne mit dem Verweis auf Kinder [...] mehr

04.07.2013, 10:44 Uhr

Sehr sympathischer Vorschlag von Gabriel, weil Deutschland damit zumindest zeigen würde, dass es Täter und Zeuge richtig zuordnet und nicht verdreht wie die USA und offenbar auch europäische Regierungen inklusive BRD. Sollte man [...] mehr

02.07.2013, 23:26 Uhr

Erbärmlich Eine Bundesregierung ohne Rückgrat. mehr

22.06.2013, 07:59 Uhr

Freunde und Feinde der Spionage Es entbehrt nicht einer gewissen Paradoxie, Snowden ausgerechnet die Spionage gegen Amerikaner zum Vorwurf zu machen, betreibt doch die NSA selbst genau dies - mit dem Unterschied, dass Snowden seine [...] mehr

20.06.2013, 18:21 Uhr

Dass ausgerechnet die am wenigsten polemische und offensichtlich vernünftigste Frauenpolitikerin von Frauen wie Männern so penetrant abgelehnt und abgewertet wird, ist schon sehr bemerkenswert. mehr

08.06.2013, 11:09 Uhr

Diese Menschen verdienen Asyl Es mag ja sein, dass diese Menschen für Geld gearbeitet haben, aber es stimmt nicht, dass sie vorhersehen konnten, dass es zu dieser Situation kommen würde. Sie konnten nicht ahnen, dass der Westen [...] mehr

03.06.2013, 09:33 Uhr

Moralische Selbstdemontage Die Obama-Regierung betreibt am Fall Manning eine einzigartige moralische Selbstdemontage. Dass die parteipolitische Alternative so schaurig ist, macht das nicht besser. mehr

30.05.2013, 21:13 Uhr

Unbedingt wieder spielen!! Danke, liebe Autoren!!! Auch von mir ein dringender Appell an Prof. Meyer, die Produktion unverändert wieder aufzuführen. Es ist mir unerträglich, dass in diesem Ausmaß Selbstzensur betrieben wird. [...] mehr

08.05.2013, 09:54 Uhr

Frage an alle Interessanter Artikel oder zumindest hoch interessantes Thema. Aber meine Frage ist die: Hat irgendjemand eine Ahnung, warum bei allem halbwegs Wissenschaftlichem hier Leute schreiben, dass sei [...] mehr

Seite 1 von 3