Benutzerprofil

interessierter10

Registriert seit: 27.04.2017
Beiträge: 296
Seite 1 von 15
18.05.2019, 14:51 Uhr

Meinen Sie denn, die BILD hätte das zeitnah veröffentlicht. Wahrscheinlich erst nach der EU-Wahl, wenn überhaupt... mehr

18.05.2019, 14:35 Uhr

Und von konservativer Seite? Kein Wort. Warum? Naja, ganz so weit weg von der Gedankenwelt FPÖ oder AFD sind sie ja nicht. Würden ja auch mit ihnen koaliere, wenn sie nur nicht ganz so deppert nach außen auftreten würden... [...] mehr

18.05.2019, 14:30 Uhr

Opfer, Opfer... alle anderen sind Schuld...schnief Unfassbar kindisch, kindlich und in seiner kleinen Naziwelt gefangen. mehr

17.05.2019, 21:44 Uhr

Das ist das demokratische System, wenn es einfach so auf eine Gesellschaft aufoktroyiert wird. Ohne politische Bildung, ohne unabhängige Medien in öffentlicher und eben nicht in privater Hand, ist das unbedarfte Volk den bunten [...] mehr

17.05.2019, 19:41 Uhr

Beim Lesen der Meldung habe ich darauf gewartet, dass die CDU aber doch zumindest die FDP etwas dagegen einzuwenden hat. Haben Sie das vergessen zu schreiben oder ist dort kein Widerstand? Nein, das kann nicht sein, kommt wahrscheinlich noch, denn [...] mehr

17.05.2019, 19:31 Uhr

Früher hätte das in Demokratien Konsequenzen gehabt, heute werden die Akteure von den jeweiligen rechtsradikalen Anhängern auch dafür gefeiert und die anderen gucken beschämt zu Boden und haben ANGST etwas zu unternehmen wie vor 90 Jahren... mehr

16.05.2019, 18:48 Uhr

ABER: Wenn deutsche Konzerne auch nur einen Euro Verlust befürchten, wird die Tonalität gegenüber den USA eine devote werden. mehr

16.05.2019, 00:00 Uhr

Wie vor 90 Jahren lässt sich die Demokratie von den Nazis vorführen. Die Nazis nutzen die Freiheiten der Demokratie aus, um am Ende diese abzuschaffen. Die ersten, die dann emigrieren werden müssen, sind die Richter, [...] mehr

14.05.2019, 21:04 Uhr

Das wäre ein Wunder. Das glaubt wahrscheinlich keiner, dass die UEFA einen reichen Verein wirksam bestraft. Und es wird auch nicht so kommen. Eher liest Trump die Bergpredigt. mehr

14.05.2019, 15:51 Uhr

Warum lesen wir nichts über die Nominierungen der Hockey-Nationalmannschaft oder der Leichtathletik-Nationalmannschaft? Dann bitte aber auch in zwei Artikeln. mehr

13.05.2019, 10:41 Uhr

Man hört und sieht auffällig wenig von Hoffmann, der den Schwachsinn mit dem Trainerwechsel begründet hat, weil ihm Tietz nicht glamourös genug war. mehr

12.05.2019, 10:31 Uhr

Immer wieder beängstigend, wozu Desinformation und fehlende Bildung führen kann. Bezüglich eines Brexit nicht verschmerzbar, angesichts der Herausforderung der Klimakatastrophe macht es aber wenig Hoffnung. mehr

09.05.2019, 21:36 Uhr

Wenn man meint, einen Verharmloser des Rechtsterrorismus und Xenophoben als passend für die CDU zu empfinden, tut man dieser Partei vielleicht keinen so großen Gefallen. mehr

07.05.2019, 20:22 Uhr

Wie ist gesichert, dass bei der Wahl alles korrekt verläuft, wenn die vorherige Wahl mit dieser Begründung annulliert werden kann? mehr

07.05.2019, 18:38 Uhr

Genau diese Art von Reden bzw. Politiker sind es, die die Politikverdrossenheit begründen und die Demokratie unterminieren. mehr

07.05.2019, 14:43 Uhr

Es ist immer wieder bezeichnend, dass dieses Verhalten als undemokratisch gemaßregelt wird. Die AFD hat unser System noch immer nicht verstanden. Wir haben eine Demokratie auf Basis unseres Grundgesetzes. mehr

06.05.2019, 15:57 Uhr

Ok, die Erde steht vor dem Kollaps... aber.... aber... nach Luft schnapp ...wir können doch nichts tun wegen der Arbeitsplätze!!! (Eigentlich meine ich natürlich mein Aktiendepot...aber das hört sich ja dann so an wie es in Wirklichkeit [...] mehr

02.05.2019, 10:45 Uhr

Wir haben eine Kulturstaatsministerin? Stimmt, für ein eigenes Ministerium ist das Bewusstsein in der CDU nicht ausreichend, aber für ein Heimatministerium. mehr

01.05.2019, 22:05 Uhr

@zauberer2112, dann aber für Curler, Bogenschützen En und Könnern in anderen Randsportarten, die nicht so gehypt werden - z. B. Von SPON, weil es zufällig Fußball ist. mehr

23.04.2019, 12:36 Uhr

Und dann immer diese weinerlichen Kommentare: "Sollen Reiche denn nicht mal mehr spenden dürfen?!" So intellektuell hochstehend war der Kommentar ja nun auch nicht, um nicht verstehen zu können, was Kuzmany damit ausdrücken wollte. mehr

Seite 1 von 15