Benutzerprofil

jottwede22

Registriert seit: 28.04.2017
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
01.10.2019, 16:01 Uhr

Nur Japaner? Was mich verwundert: Nur Japaner sollen die sogenannte Abzocke bemerkt haben? In Zeiten sozialer Medien hätte sich das doch schon vorher herumgesprochen. Warum gerade jetzt der Aufschrei? mehr

21.09.2019, 16:20 Uhr

ich kann es nicht mehr hören Es gab und gibt viel mehr bezahlbaren als unbezahlbaren Wohnraum. Die ständige Stimmungsmache entspricht nicht den allgemeinen Tatsachen. Hier im Wedding sind die Mieten und Kaufpreise bezahlbar und [...] mehr

29.08.2019, 11:37 Uhr

Abwarten Auch in diesem Kommentar ist der Wunsch der Vater des Gedanken. Was permanent unterschätzt wird, ist der Hauptgrund für die Wahl Trumps: Der Hass der weißen alten Menschen aus allen Schichten auf [...] mehr

24.08.2019, 10:50 Uhr

Erfrischender Kader Es ist viel zu früh die Reife und Charakter der Manschaft jetzt schon abschließend beurteiln zu wollen, am Ende sind es die vermeintlich leichten Gegner, die Dortmund wieder straucheln lassen. Sollte [...] mehr

23.08.2019, 18:23 Uhr

Alternative zur Agenda Es ist eine Schande, dass die Mehrzahl der Foristen, die Agenda als asoziales Toteengrab der SPD bezeichnet. Deutschland hat nach Einführung der Arbeitsmarktreformen MEHR für Soziales ausgegeben als [...] mehr

26.06.2019, 18:05 Uhr

Kuntz 2.0 Ich erinnere mich noch gut daran, als der Spiegel vor gar nicht so langer Zeit schlecht schrieb und ich wie von Gottes Hand ahnte: Der muss gut sein. Erkenntnis: Selbst gute oder schlechte Trainer [...] mehr

10.06.2019, 11:09 Uhr

Bitte noch einen Schritt weiter Wenn es stimmt, was ich über die Förderung von Lithium gehört habe, gehören diese Batterien und Elektroautos genauso verboten, In Chile werden täglich in der Atacama Wüste 14 Mil. Liter Wasser [...] mehr

10.06.2019, 11:00 Uhr

Bitte noch einen Schritt weiter Wenn es stimmt, was ich über die Förderung von Lithium gehört habe, gehören diese Batterien und Elektroautos genauso verboten, In Chile werden täglich in der Atacama Wüste 14 Mil. Liter Wasser [...] mehr

31.05.2019, 19:54 Uhr

Diese WM elektrisiert ganz Deutschland ...zu recht beste Sendezeit im Fernsehen, Analysen, Vor- und Nachberichterstattung. 5 Forenbeiträge seit 06:49 heute Morgen. Diese WM sprengt schon jetzt alles bisher dagewesene! mehr

29.05.2019, 17:52 Uhr

...es wäre ein Segen für die Stadt, wenn die SPD in Opposition gehen würde, um endlich einmal inne zu halten und sich zu erneuern. Es reicht eben nicht beliebig mit dem Sozialfüllhorn, planlos durch [...] mehr

29.10.2018, 14:43 Uhr

Danke! Er hat den 68'ern die Leichtigkeit gegeben, die ihnen fremd war. Danke dafür! mehr

25.09.2018, 13:02 Uhr

Er ist und bleibt ein unfassbar sympathischer Mensch. Zusammen mit Genesis der Soundtrack meines Lebens! mehr

16.03.2018, 13:36 Uhr

Hoffen auf Favre ...bitte liebe Vereinführung, holt einen menschlich klugen und sportlich erfahrenen Trainer nach Dortmund, damit in der nächsten Saison wieder schönerer Bundesligafußball geboten wird. Dieses Jahr war [...] mehr

16.03.2018, 13:33 Uhr

Große Kindheitserinnerung Da ich am 05.09. Geburtstag habe und die Spiele omnipräsent in meinem Gedächtnis habe, erinnere ich mich an diesen Wettkampf als etwas ganz Großes. Das Gleiche gilt für Wilfried Dietrich im Ringen. [...] mehr

30.10.2017, 10:19 Uhr

Richtig Rente mit 63 ist ein nicht mehr zu finanzierender Irrläufer gewesen. Rente mit 67 tut mir zwar weh, aber ich kann rechnen. Mir ist ein Rentenbeitrag den ich mir leisten kann lieber, als eine Rente auf [...] mehr

05.10.2017, 09:58 Uhr

Blanker Nationalismus Ich bin froh darüber, dass die EU Völker vereint statt zu spalten. Erstaunlich ist, dass Nationalismus durch Austausch von Vokabeln rechts wie links ein stark verankertes Phänomem ist. Ich wüsste [...] mehr

05.10.2017, 09:57 Uhr

Blanker Nationalismus Ich bin froh darüber, dass die EU Völker vereint statt zu spalten. Erstaunlich ist, dass Nationalismus durch Austausch von Vokabeln rechts wie links ein stark verankertes Phänomem ist. Ich wüsste [...] mehr

27.09.2017, 12:53 Uhr

Kein Problem So lange die "Oberen 10.000" den Großteil unserer Steuern bezahlen, habe ich mit meinen 2.000 Netto kein Problem. Ich lebe gut und bedaure den Geldadel für Ihr Nichtvorhandensein von [...] mehr

15.09.2017, 11:43 Uhr

Ernsthaft deutsche Mannschaften sind international maximal 5.klassig. Es ist traurieg, dass unsere "Spitzenmannschaften gegen Teams mit mindestens 5 Konsonanten im Namen die vorrunde nicht überstehen. Im [...] mehr

24.08.2017, 17:01 Uhr

ich finde Spahn pointiert, manchmal zu überspitzt, aber mit einer guten Nase und Instikten ausgestattet. Als Gesundheitspolitiker hat er mir allerdings besser gefallen. mehr

Seite 1 von 2