Benutzerprofil

Daggobert

Registriert seit: 01.05.2017
Beiträge: 23
Seite 1 von 2
14.05.2019, 19:57 Uhr

Andere setzen verstärkt auf die Brennstoffzelle Ohoh, wenn sich VW da mal nicht verzockt. Andere Konzerne wie Hyundai/Kia, Toyota, Honda, Mercedes und ab nächstem Jahr auch BMW setzen verstärkt auf die Brennstoffzelle mit Wasserstoff. Ein [...] mehr

24.03.2019, 11:57 Uhr

Hyundai gibt aktuell 10 Jahre bzw. 160.000km Garantie auf die Brennstoffzelle. In der Praxis kann man von einer Haltbarkeit von mindestens 10.000 Stunden ausgehen. Das entspricht bei einer [...] mehr

24.03.2019, 11:08 Uhr

Immer mehr Wasserstoff wird aus erneuerbaren Energien hergestellt z.B. in einem Offshore Windpark vor der holländischen Küste. Zitat: Der zertifizierte grüne Wasserstoff von Air Products wird in [...] mehr

23.03.2019, 19:57 Uhr

Das momentan interessanteste BZ-Auto in D ist der Hyundai Nexo: https://h2.live/wasserstoffautos Hyundai und Toyota investieren Unsummen um die Produktionskapazitäten ihrer BZ-Fertigung [...] mehr

23.03.2019, 18:02 Uhr

Bei dem Wasserstofftankstellennetz in Deutschland tut sich sehr viel. Im Schnitt eröffnet alle 2 Wochen eine neue zusätzliche H2 Tankstelle. Aktuell gibt es 64 geöffnete H2 Tankstellen in D. Bis [...] mehr

12.01.2019, 09:51 Uhr

wer wechselt zahlt mehr Ich habe mir über die Feiertage mahl die Mühe gemacht und habe Tarife verglichen. Ich bin EON-Kunde und habe einen Vertrag von 2011 mit Konditionen von damals. Aktuell bietet EON keinen auch nur im [...] mehr

27.12.2018, 17:00 Uhr

Falscher Weg Batteriebetriebene E-Autos und dann noch Powerbanks am Straßenrand sind der völlig falsche Weg. Warum nicht den Weg von Hyundai, Toyota, Honda und Mercedes beschreiten und Brennstoffzellenautos bauen? [...] mehr

04.03.2018, 14:45 Uhr

Das glaube ich nicht das das Votum anders ausfallen würde. Und wie "toll" Volksentscheide sind sieht man beim Brexit. 51% haben dafür und 49% dagegen gestimmt. Also ca. die Hälfte der [...] mehr

04.03.2018, 14:38 Uhr

Das 3-fache, nämlich 390€ pro Jahr und Haushalt... mehr

04.03.2018, 14:37 Uhr

Gute Entscheidung Die Schweizer haben sich, trotz dortigen sehr hohen Gebühren von 390€ pro Haushalt und Jahr, für den öffentlich rechtlichen Rundfunk entschieden. Sehr gut. Ich selber schaue auch kaum noch Privat [...] mehr

06.11.2017, 17:16 Uhr

Den VW-Konzern einfach mal meiden... Ich kapiere das nicht. Die Leute klagen, regen sich auf und meckern rum und als nächstes Fahrzeug steht wieder ein Auto aus dem VW-Konzern vor der Tür. Der VW-Konzern meldete vor kurzen [...] mehr

09.07.2017, 17:27 Uhr

Wofür die FDP steht @vaclav.havel : Hier findet man das 86 Seiten starke Programm der FDP: https://www.fdp.de/sites/default/files/uploads/2017/05/29/20170523-schauen-wir-nicht-langer-zu.pdf Ich werde sie wählen weil [...] mehr

07.07.2017, 14:52 Uhr

Einen aktuellen Artikel gibt es z.B. hier auf Spon, Staatsschulden sinken unter 2 Billionen: [...] mehr

07.07.2017, 12:57 Uhr

Ähm, es waren mal 80% Schulden vom BIP. Da Deutschland allerdings seit einigen Jahren Schulden abbaut, alleine dieses Jahr ca. 50 Milliarden €, sind es aktuell nur noch 63,5% vom BIP. Tendenz [...] mehr

24.06.2017, 15:10 Uhr

Sie haben schon mitbekommen wo die FDP in Schleswig-Holstein (inzwischen in deren Regierung) und in NRW (auch dort in der Regierung) gelandet ist. Absolut alle Umfragen sehen die FDP auf [...] mehr

13.06.2017, 20:05 Uhr

Wieso Machterhalt? Die Landesregierung in S-H wurde komplett ausgetauscht und das ist auch gut so. Ich finde die Lösung super mehr

19.05.2017, 16:55 Uhr

Ich wähle FDP OK, vielleicht bin ich als Häuslebauer und Yachtbesitzer auch schon zu den "Reichen" aufgestiegen. Dabei bin ich allerdings nur Facharbeiter und Normalverdiener. Allerdings habe ich mir die [...] mehr

18.05.2017, 11:18 Uhr

Das Häckchen bei WA nützt absolut nix. Die Daten werden mit oder ohne Häckchen zu Facebook weiter geleitet. Es gibt nur eine Lösung - Account löschen. mehr

18.05.2017, 11:17 Uhr

WhatsApp und Facebook einfach nicht nutzen Schon vor längerer Zeit habe ich meinen WhatsApp Account zugunsten von Telegram gelöscht. Facebook ist sowieso eine unglaubwürdige Seite die ich daher auch noch nie genutzt habe. Ein Leben ohne [...] mehr

16.05.2017, 17:39 Uhr

Ich glaube eher das die meisten Pro-AfD Beiträge von automatischen Bots geschrieben werden. So viele AfD-Fans kann es gar nicht geben. Welcher halbwegs informierte und gebildete Mensch wählt eine [...] mehr

Seite 1 von 2