Benutzerprofil

OhMyGosh

Registriert seit: 03.05.2017
Beiträge: 1555
Seite 1 von 78
24.04.2019, 20:13 Uhr

Nun, dann haben wir uns missverstanden. Das Zitat stammt aus Shakespeares "Hamlet" und enthält Hamlets letzte Worte vor seinem tragischen Tod. Berühmte Theaterworte, die m.E. zu einer [...] mehr

24.04.2019, 17:03 Uhr

Dem famosen Nachruf ist nichts hinzuzufügen. Eine wahrlich begnadete Schauspielerin, die zu unser aller Glück kein "social media"-Gedöns nötig hatte. Der Rest ist Schweigen. mehr

24.04.2019, 17:00 Uhr

Die genannten Superreichen spenden horrende Beträge für den Wiederaufbau von ND. Warum? Na, weil sie es ohne weiteres können und ihnen das keinesfalls wehtut. Zur Erinnerung: 1 ER sah aber auf [...] mehr

24.04.2019, 12:30 Uhr

Wer, bitte schön, wundert sich denn heutzutage noch ernsthaft über die "Amazonisierung" unserer Innenstädte? Der Kunde macht dieses irre Spiel schon seit Jahren mit. Geiz ist doch angeblich [...] mehr

22.04.2019, 18:57 Uhr

Obsolet Professor Frankopan erscheint es wichtig , dass sich sehr früh im Christentum Strukturen bildeten. Und zwar von Männern bestimmte. Und das ist seit zweitausend Jahren so geblieben. Und deswegen ist [...] mehr

21.04.2019, 09:27 Uhr

immer mehr Söhne und Töchter in unserem Bekanntenkreis verzichten bewusst auf eigene Kinder. Auch unsere Tochter gehört dazu. Selbst wenn es uns traurig stimmt - wir können sie alle verstehen. In [...] mehr

21.04.2019, 09:21 Uhr

Wie sagt doch der vortreffliche Old Meph in Goethes "Faust": Wer überwindet, der gewinnt. Die Kirche hat einen guten Magen, Hat ganze Länder aufgefressen, Und doch noch nie sich [...] mehr

20.04.2019, 09:37 Uhr

Antwort der Philosophie Camus vergleicht uns Menschen mit der mythologischen Figur des Sisyphos. Dieser arme Kerl muss einen schweren Stein immer aufs Neue einen Berg hinaufrollen. Der Stein rollt nämlich stets wieder [...] mehr

20.04.2019, 09:26 Uhr

"Offenbar erleben wir derzeit nicht nur eine fossile, sondern auch eine psychologische Energiekrise:" Dieser Satz hat es in sich. Im Gegensatz zu den Freitags-Demonstranten haben wir Älteren [...] mehr

20.04.2019, 09:06 Uhr

Den FDP-Frauen scheint allmählich zu dämmern, was alles in dieser Interessenvertretung des Kapitals fehlt, die zitierten Männer jedoch zeigen sich weiterhin stur, arrogant und selbstzufrieden. Diese [...] mehr

19.04.2019, 17:42 Uhr

Bei "Influencer" muss ich seltsamerweise immer an ... eine Krankheit, ja Seuche denken. Die Spanische Grippe hat zwischen 1918 und 1920 25.000.000 Todesopfer gekostet. Aber es passt auch [...] mehr

19.04.2019, 17:34 Uhr

Da müssen Juristen entscheiden. Und in der Presse hat das Thema m.E. auch nichts zu suchen, das schürt nur unnötig Ressentiments. Otto Normalverbraucher hüben wie drüben verfügt in der Regel nicht [...] mehr

18.04.2019, 16:59 Uhr

Ganz klar: der scheuer Andi befolgt das althergebrachte Drehbuch: "Das Geld der Anderen".... mehr

18.04.2019, 11:27 Uhr

Ist die Pressefreiheit nicht ein weitaus schützenswerteres Gut als etwa ein alter Steinhaufen? Europa definiert sich doch in weiten Teilen auch über die Freiheit von Wort und Schrift.... mehr

18.04.2019, 08:52 Uhr

Mia san mia - der neue American way of life Donald Tumb wollte Tochter Ivanka mit Zahlen spielen lassen... diese aber hat ihrem Vater abgesagt, der sie gern zur Chefin der Weltbank gemacht hätte. Das Ei ist eben doch klüger als der Gockel. mehr

18.04.2019, 08:44 Uhr

Des Geistes Bastille BTW: Wenn der Louvre gebrannt hätte und viele Kunstschätze für die Menschheit unrettbar verloren gegangen wären, wäre der Schaden immens. Im vorliegenden Fall ist, sorry, lediglich eine berühmte [...] mehr

17.04.2019, 23:03 Uhr

Cogito ergo sum Was ist ein Dachstuhlbrand gegen Hunderte ertrunkener Flüchtlinge? Was ist eine Milliarde Euro gegen paar Tonnen alter Steine? Was ist französisches Pathos, das sich selber feiert, gegen [...] mehr

17.04.2019, 20:05 Uhr

Immer mit der Ruhe Sapristi, da hat eine berühmte Kirche gebrannt! Dass Macron die Gunst der Stunde nutzt - wer kann es ihm verdenken? Aber müssen wir alle jetzt mit Schrubber und Putzeimer nach Frankreich fahren? Pas [...] mehr

17.04.2019, 19:57 Uhr

Schon mehr als seltsam, welchen eigentümlichen Einfluss die alte Dame von der Île de la cîté auf die Spenderlaune, gar das Gemüt von Milliardären hat... mehr

16.04.2019, 16:02 Uhr

Ich bitte mich nicht falsch zu verstehen, aber der aktuelle Solidaritäts-Hype um die altehrwürdige Kathedrale von Paris hat ein Geschmäckle. Für die Kinder im Jemen und anderswo auf der Welt, die [...] mehr

Seite 1 von 78