Benutzerprofil

akkarin

Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 93
Seite 2 von 5
13.01.2019, 07:56 Uhr

Räte Bahn und Regierung Ich bin immer sehr beeindruckt, wie gut es bei der Bahn trotz Gerhard Schröder, Mehdorn, diverse und denen nicht am Bahnbetrieb interessierte Verkehrsminister funktioniert. Es [...] mehr

08.12.2018, 08:29 Uhr

System unter den vorangegangenen Kommentaren hat jemand so treffend angemerkt, daß die Automobilindustrie bis kurz vor knapp Verbrenner produzieren wird, und dann greinend vor dem Resultat stehen wird. [...] mehr

01.12.2018, 08:12 Uhr

E-Fahrzeuge m Grunde ist die Diskussion über die Antriebsart eines Indiviualfahrzeuges aus meiner Sicht doch nur ein Nebenschauplatz, denn, ja, ohne jetzt Einzelheiten zu betrachten, würde mit E-Fahrzeugen in [...] mehr

28.10.2018, 12:21 Uhr

Sehr gut Schon lange schleiche ich um den Renault Twizzy herum, und stehe vor der Entscheidung, diesen, oder doch die bisherige Autoform mit einem Renault Zoe zu nehmen. Da ich auf dem Land wohne, hat ein [...] mehr

18.04.2018, 11:16 Uhr

Hintergrund Den Brief habe ich kurz überflogen, und dort in einem Nebenstz "..reduce dependency.." gefunden, was aus meiner Sicht schon auf einen anderen Hintergrund als Klimaschutz deutet. Was das sein [...] mehr

26.08.2017, 09:48 Uhr

Etwas fehlt Da stimme ich Ihnen grundsätzlich zu, nur das Wie ist eben die Frage: müssen es Maschinen sein oder sollten das nicht eher Menschen sein, die überwachen. Bei de Maizière fürchte ich, daß er die [...] mehr

18.07.2017, 09:15 Uhr

Anderes Umfeld Vielleicht liegt es auch daran, daß für für die einen das Auto nicht mehr nur eine Kann, sondern eine Mußgrösse geworden ist, und damit die Prioritäten gründlich überdacht werden, und für die anderen [...] mehr

29.06.2017, 09:27 Uhr

@disklord Das unterschreibe ich uneingeschränkt. Ich habe immer wieder den Eindruck, daß gerade in Entescheidungsebenen das Verständnis für diese Problematik sehr eingeschränkt ist, und nur der angebliche [...] mehr

24.06.2017, 07:40 Uhr

Auto? Im Grunde sagt der letzte Satz ja alles, und leider zeigt die Politik wenig Neigung zu klaren Vorgaben. Ich persönlich habe Kretschmann mehr zugetraut als das was er nun von sich gibt. Natürlich ist [...] mehr

23.06.2017, 16:23 Uhr

Wichtig Es ist manchmal schon merkwürdig, daß Änderungsmöglichkeiten vor der eigenen Nase greifbar sind, diese zu sehen aber ein anderes Thema ist, schon daher finde ich die Thematisierung in SPON wichtig [...] mehr

23.06.2017, 16:06 Uhr

Zugang Immer noch werden Zugangsmöglichkeiten zu eben dem Schienensystem abgebaut, und wenn diese entfernt sind, dann ist in den allermeisten Fällen kein Zurück mehr möglich. Und ohne Zugänge wird sich der [...] mehr

23.06.2017, 08:39 Uhr

Verlagerung Mit Verlaub, das ist doch schon fast Verhöhnung, wenn Altmaier von Verlagerung von Arbeitsplätzen auf das Land empfiehlt, aber alles dafür unternimmt, daß genau das Gegenteil eintritt. Weshalb soll [...] mehr

22.06.2017, 10:49 Uhr

Vernetzung mal anders Es hilft alles nichts, es wurden in der Vergangenheit in der Siedlungspolitik massive Fehler gemacht, uns sei es nur, daß die Städte und Gemeinden an Flächen alles verkauft haben, was möglich war. Und [...] mehr

25.05.2017, 08:56 Uhr

Menschen An das, was wir haben, haben wir uns schnell gewöhnt, und merken gar nicht, wie diese Basis erordiert. mehr

24.05.2017, 08:40 Uhr

Auto Und wenn es noch so abwegig aussieht: aus meiner Sicht wird das E-Auto keine Lösungen bieten, denn es bleibt ein Auto und erst recht nicht in der vernetzten Form. Die Welt hat sich verändert, welche [...] mehr

23.05.2017, 17:31 Uhr

Muß alles ins Netz? Bei diesen Themen frage ich mich des öfteren, ob es nicht manchmal besser wäre, die als Allheilmittel angesehene Vernetzung auch nur dort anzuwenden, wo es dann eben auch nicht anders geht. Denn ist [...] mehr

03.04.2017, 08:15 Uhr

Kosten Die ganze Pendelei hat auch noch einen, vielleicht nicht unbedeutenden Effekt: der jeweilige Mitarbeiter muß eben dann auch entsprechend verdienen, um die monetären Aufwände der Fahrerei überhaupt [...] mehr

26.05.2016, 07:38 Uhr

Eigentliches Thema Ich mache es mal etwas plakativ, wenn ich sage, wir sind einfach zu selbstgefällig geworden, denn erst 2014 wurde (SPON 15.11.2014) wurde die Mitteilung publiziert, daß die einzige deutsche [...] mehr

28.11.2015, 18:59 Uhr

Güterbahn Die Idee an sich finde ich sehr gut, mich bedrückt an dem Artikel die Aussage „stillgelegte Güterbahnstrecke“. Das ist auch ein Thema, welches leider viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommt. Wie auch [...] mehr

20.10.2015, 15:01 Uhr

Fortschritt Es wird im Text nicht unterschieden, ob es sich um alle Autos oder nur bestimmte handelt. In jedem Fall ein Schritt in die richtige Richtung, denn die Städte in unseren Breiten ersticken längst. Und [...] mehr

Seite 2 von 5