Benutzerprofil

Makrönchen

Registriert seit: 10.05.2017
Beiträge: 153
Seite 2 von 8
13.03.2019, 15:25 Uhr

Jetzt soll GB schon wieder sagen was es will. Wozu denn wenn die EU nichts ändern will. Dabei ist lange bekannt was GB will. Den Backstop zeitlich befristen z. B. mehr

11.03.2019, 08:35 Uhr

Deutschland könnte im Gegenzug den ganzen Ditib-Imamen die Einreise verweigern, das erzeugt sowieso nur Parallelgesellschaften. mehr

05.03.2019, 19:15 Uhr

Reformvorschläge Die EU macht es einem nicht leicht, sie gut zu finden. Schade, dass die Probleme Lobbyismus und Demokratierdefizite, die hier deutlich sichtbar werden, bei Macrons Reformvorschlägen gar nicht [...] mehr

05.03.2019, 18:56 Uhr

Ein wichtiger Punkt fehlt nämlich, endlich Politik für den normalen Bürger machen und nicht lobbyistengetrieben Partikularinteressen durchzusetzen. Siehe die Urheberrechtsreform. Die Rechteverwerter setzen sich zu 100% [...] mehr

04.03.2019, 18:54 Uhr

Wenn es dabei bliebe, wäre ich ja bei Ihnen. Damit könnte ich auch leben. Aber die Hofreiters werden dann weiter quengeln und 120 fordern, und es ist ein Präzedenzfall geschaffen. mehr

28.02.2019, 21:50 Uhr

Für Speichermedien aller Art zahlt man aber auch Urheberrechtsabgaben. mehr

28.02.2019, 20:33 Uhr

Schade Worüber gar nicht mehr gesprochen wird, warum eine Verschärfung des ganzen Komplexes Urheberrecht überhaupt als nötig angesehen wird. Ich hätte eher für eine teilweise Schwächung, also beispielsweise [...] mehr

28.02.2019, 20:27 Uhr

Konsequent Wenn man Geschwindigkeitsübertretungen als die Unfallursache Nr. 1 ausmacht, dann müssen für Polizeieinsätze eben auch Verhältnismäßigkeitsgrundsätze gelten. Völlig logisch. Gerade auch in der [...] mehr

28.02.2019, 20:24 Uhr

Die Briten sollen endlich sagen was sie wollen Das sagen sie seit 2 Jahren. Binnenmarkt aber keine Personenfreizügigkeit. Da die EU aber gar nicht weiter verhandeln will, ist eine Verlängerung ziemlich sinnlos. mehr

27.02.2019, 11:06 Uhr

Folklore Ich halte das zwar für Folklore und denke dass nur ein kleiner Teil der Männer so etwas macht, aber wenn die Autorin das so ernst nimmt stünde es ihr dann nicht besser an, selbstkritisch zu [...] mehr

23.02.2019, 19:31 Uhr

Sinnvoll? Ich bin nach einem Unfall in die Unfallchirurgie eingeliefert worden und bekam dort auch Folgetermine zur Kontrolle. Soweit alles gut. Dann fing das neue Quartal an und ich hatte wieder einen [...] mehr

04.02.2019, 19:51 Uhr

Endlich wird es klar Endlich wird klar, wer genau eigentlich die Grenzkontrollen und die harte Grenze will. Das ist nämlich die EU. Warum sollte das ein Problem von Großbritannien sein? Und warum die harte Grenze? Aus [...] mehr

03.02.2019, 17:06 Uhr

Schwätzer Nr. 5 Ich weiß ein weiteres Anzeichen für Schwätzertum. Und zwar, sich Argumente so zurechtzulegen wie man sie gerade braucht. Das war diesen Sommer zu beobachten, als ein paar Wochen warmes Wetter als [...] mehr

27.01.2019, 16:06 Uhr

Kirche mal im Dorf lassen Ich finde man übertreibt maßlos wenn man so tut, als stünde eine erneute Machtergreifung des Nationalsozialismus quasi vor der Türe, nur weil einige der Meinung sind, man sollte nicht so viele [...] mehr

23.01.2019, 16:08 Uhr

Fachleute Meiner Ansicht nach haben wir in Deutschland ein generelles Problem, dass wir nicht mehr auf Fachleute hören. Stattdessen auf Lobbyisten oder Politiker(innen), die alles auf die emotionale Ebene [...] mehr

21.01.2019, 20:56 Uhr

Entspannend Ich kann am Tempolimit nichts entspannendes finden. Gerade wenn ich bei leerer Autobahn nur 120 km/h fahren soll, weil irgendeiner findet dass das irgendwie besser ist, bin ich alles andere als [...] mehr

16.01.2019, 18:36 Uhr

Binnemarkt Frau May hat eigentlich klar gesagt, was die Briten wollen. Im Binnenmarkt bleiben, den Rest der EU aber nicht. Das hat die EU ihnen nicht zugestanden. Will ich jetzt gar nicht bewerten. Aber wieso [...] mehr

16.01.2019, 18:33 Uhr

Begebenheit Folgende Begebenheit: In unserem Wohnhaus wurde die Fassade von einem Maler gestrichen. Laut Datenblatt der verwendeten Farbe sollte diese 24 Stunden vor dem nächsten Anstrich trocknen. Trotzdem hat [...] mehr

10.01.2019, 11:22 Uhr

Zdf Er braucht kein Twitter oder Facebook, er darf ja praktisch jeden Tag im ZDF irgendwas sagen. mehr

06.01.2019, 09:04 Uhr

Was soll die Aufregung Es handelt sich doch um private Konten. Nur weil es jetzt Politiker und Prominente sind, soll das auf einmal interessant sein und ein Fall für das BSI? Das sind übrigens dieselben Politiker, die uns [...] mehr

Seite 2 von 8