Benutzerprofil

hallo-ich

Registriert seit: 02.11.2008
Beiträge: 44
Seite 1 von 3
30.12.2016, 11:18 Uhr

Herr Schulz ...auch ich würde wohl Herrn Schulz wählen. Der eine oder die andere in meiner Umgebung ebenfalls. Herr Gabriel mag ja ein feiner Mann sein, aber irgendwie merkt es keiner im Land. Er wird leicht [...] mehr

30.12.2016, 11:17 Uhr

Herr Schulz ...auch ich würde wohl Herrn Schulz wählen. Der eine oder die andere in meiner Umgebung ebenfalls. Herr Gabriel mag ja ein feiner Mann sein, aber irgendwie merkt es keiner im Land. Er wird leicht [...] mehr

21.11.2016, 18:57 Uhr

Musik Es ist mir ziemlich schnurz, wie Helene Fischer auf welchem Mp3-Player klingt und zum Hören von sogenannter klassischer Musik gehe ich auch gerne mal in ein sogenanntes Sinfoniekonzert oder gar in ein [...] mehr

03.11.2016, 16:57 Uhr

Schon schön... ...wenn man (Augstein + Co) zum Elitekomplex der deutschen Moralapostel gehört. Es sich gut gehen lassen, Recht haben und hin und wieder denen gegenüber sein Bäuerchen machen, die den Laden in Schwung [...] mehr

07.01.2016, 11:23 Uhr

vorschlag zur güte ...ich glaube, kann aber nicht beweisen, dass ich auf meinem plattenspieler das höre, was der toningenieur einst (und womöglich auch heute) geplant hat. blue note klingt anders als atlantic, deutsche [...] mehr

05.07.2015, 12:53 Uhr

bescheidener vorschlag wie wärs, wenn einfach alle, die hier das dopingthema zwanghaft anprangern, eine art unterabteilung der afd gründen (die alternative-für-antiradsport)? sie müssten sich nicht die finger wundschreiben [...] mehr

18.03.2015, 18:54 Uhr

Qual Eine solche ist es wirklich, diese Forumsbeiträge durchzulesen; natürlich mit Ausnahme der paar wenigen freundlich-vernünftigen. Missgunst, Moralkeulen, ich habs-ja-immer-schon-gesagt-blabla. Hier [...] mehr

11.11.2014, 14:43 Uhr

dagegen ...schön, dass man auch mal wieder etwas von den etwas schlichteren Gemütern zu hören bekommt. Stichwort "versägen", "aufs Hinterrad konzentrieren", etc.etc. - hier stellt sich [...] mehr

06.10.2014, 12:16 Uhr

Mir reichts Aufgrund der früheren Heldentaten von Fr. Berg im literarischen Bereich las ich anfangs die meisten ihrer Kolumnen. Dadurch frustriert dann nur noch manche. Ab Heute keine mehr, denn ich finde - wie [...] mehr

05.04.2014, 20:13 Uhr

kunsturteile ich dachte wir hätten die diskussion "entartete kunst" hinter uns. genau wie "das kann mein kind auch", "jeder malerlehrling", etc. etc. - dieses forum hat mich eines [...] mehr

02.02.2014, 13:38 Uhr

alltagsnarzissten eine einfache erwägung nach all dem moralinsaren schadenfreudegeschwätz, das schon kam und noch kommen wird: menschen vom schlage schwarzer leben ihre narzisstischen anteile gern und ungehemmt aus. [...] mehr

30.12.2012, 19:22 Uhr

Abstieg einer ehemals grossen Partei Eigentlich ist mit der Überschrift ja schon alles gesagt. Dennoch bemerkenswert, wie dämlich man sich anstellen kann, indem man mit ein paar Gemeinplätzen die ohnehin schwindende Wählerschaft weiter [...] mehr

10.12.2012, 16:24 Uhr

kunstbegriff na bravo. wenn einer "malen kann", ist er noch lang kein künstler. ihm muss auch noch etwas einfallen, das über das nachäffen von längst gestorbenen hinausgeht. aber der plebs glaubt ja [...] mehr

21.09.2012, 09:43 Uhr

mal wieder das fahrrad neu erfunden... wer solches (mal wieder) tut, sollte wissen, dass speichen reissen und NIE brechen.von so einem schwätzer würde ich nie ein rad kaufen. mehr

25.07.2012, 11:26 Uhr

meine meinung da offenbar samtliche langsamen bioladenverkaufskräfte deutschlands hier ihren senf dazugegeben haben ("kaufen sie ihre brötchen doch bei lidl". klingt irgendwie nach dem alten "geh [...] mehr

02.07.2012, 16:19 Uhr

apostel der moral stimmt - konsequenterweise müsste ich auch meine klappe halten. dennoch die bemerkung: "vorsätzlich zerstören" finde ich als kommentar nicht sehr intelligent. alle glotzen, wenn der [...] mehr

30.06.2012, 11:56 Uhr

aus der froschperspektive des kleinschwaben ich habe nicht alle vorhergehenden kommentare gelesen, denn das "sperrt ihn ein" und die ukraine-vergleiche kommen mir spatzenhirnig vor. vielleicht hat also schon ein anderer dies vor mir [...] mehr

18.09.2011, 17:05 Uhr

clapton überbewertung nichts gegen den meister. wenn man aber überlegt, dass clapton so gut wie jedermann kennt, albert collins, buddy guy oder otis rush dagegen niemand, kann man schon an der bewertungspraxis zweifeln. mehr

18.09.2011, 11:38 Uhr

wer hats erfunden? ich war gestern abend wieder total hacke im blueskonzert - und das auch noch in esslingen, wobei die band immerhin aus stuttgart war. stücke z.b. von j.b. lenoir, klasse arrangiert, ziemlich fetzig. [...] mehr

08.05.2011, 22:56 Uhr

an alle moralheimer gut gedacht leute. wenn herr sachs ein besserer mensch gewesen wäre, hätte er wahrscheinlich rückwirkend hitler und stalin verhindert. so hat er zur alimentation einiger bedeutender künstler und [...] mehr

Seite 1 von 3