Benutzerprofil

Vadomar

Registriert seit: 17.05.2017
Beiträge: 291
Seite 1 von 15
27.05.2019, 12:57 Uhr

Vielen Dank in die Schweiz ! Das sehe ich im Grundsatz genauso ! Leider ist es in anderen Ländern so, dass der braune Sumpf noch nicht ausgetrocknet ist. Die LEGA mit ihrem neofaschistischem [...] mehr

24.05.2019, 22:17 Uhr

Jaja, zurück zu den Zuständen vor dem 1. Weltkrieg mit Dauerkrisen und Kriegen zwischen nationalistischen Bewegungen in allen Ländern, bis es dann zur Urkatastrophe kam. Sehr gute Idee, fürwahr ! mehr

24.05.2019, 22:10 Uhr

Welch ein Unsinn ! Die AfD als Mitte zu bezeichnen ist schon dreist. Abgesehen, dass dieser Haufen außer plumper Parolen absolut kein Konzept für die Probleme der Zukunft hat (mal das wirre Parteiprogramm gelesen [...] mehr

24.05.2019, 13:33 Uhr

Jaja, die leberwurstbeleidigte EU, immer wieder das gleiche Gelaber aus der ultrarechten Szene. Wenn jetzt Intelligenzbestien wie Johnson, Raab oder Rees-Mogg ans Ruder kommen, die zwar kein [...] mehr

24.05.2019, 12:59 Uhr

Ein Chaot wie Johnson als PM ... ...wäre vielleicht heilsam für alle, die immer noch für den Brexit sind. Johnson hat weder ein Konzept noch das intellektuelle Potential um einen Brexit, sei es nun ein weicher oder harter, [...] mehr

20.05.2019, 11:58 Uhr

Schadet wohl nicht Das eigentliche Problem ist, dass den eingefleischten FPÖ-Wählern, es völlig egal ist, mit welchen kriminellen die Parteispitze arbeitet. Schuld sind sowieso immer nur die anderen. Seien es die [...] mehr

26.04.2019, 13:47 Uhr

Qualitätskontrolle... ... gibt's im Internet leider nicht. Es gibt, neben ziemlich wenigen guten Inhalten im Netz, ganz viel Unfug im Internet zu lesen. Der Otto-Normal-Surfer kümmert sich leider nicht darum, Inhalte [...] mehr

23.04.2019, 15:30 Uhr

Harley --- Technisch hinken die Harleys den Maschinen aus Fernost und Bayern ohnehin hinterher. Außer als Statussymbol ist es relativ unsinnig, sich eine neue Harley zu kaufen, die auf technisch auf dem Stand [...] mehr

12.04.2019, 08:11 Uhr

Leider Anhänger von radikalen Gruppierungen sind für Argumente nicht empfänglich, das ist so, und war auch immer so. AfD-Anhänger interessiert es nicht, ob deren Vertreter korrupt oder aus Moskau gesteuert [...] mehr

11.04.2019, 11:49 Uhr

Trugschluss Eben nicht. Dass sich die Zahl der Europafreunde in Großbritannien in den letzten Jahren seit dem Brexit nicht merklich erhöht hat, ist leider ein trauriger Fakt. Anzunehmen, dass [...] mehr

11.04.2019, 10:52 Uhr

Alle die denken, dass die Verlängerung auch nur Irgendetwas bringen würde, werden sehen, dass man im Oktober vor dem gleichen Problem stehen wird. Es wird bis zum nächsten Fristende keine Lösung geben, das Theater [...] mehr

11.04.2019, 10:04 Uhr

Sehe ich nicht so. Ich habe jüngst eine repräsentative Umfrage im seriösen und mit Sicherheit nicht europafeindlichen "Guardian" gelesen, dass immer noch knapp 40% der Briten selbst für einen harten Brexit [...] mehr

11.04.2019, 09:54 Uhr

Sehe ich anders Das sehe ich völlig anders. Merkel hat inzwischen das gleiche Problem, das ihr Ziehvater Kohl einst gegen Ende seiner Amtszeit hatte, nämlich die Meinung, Probleme einfach "aussitzen" [...] mehr

11.04.2019, 09:20 Uhr

Ohje.... Diese "Appeasement-Politik" von Merkel, Tusk, Juncker und Konsorten setzt ein völlig falsches Signal und stärkt nur die politischen Ränder. Es beweist einmal mehr, dass selbst die [...] mehr

11.04.2019, 08:02 Uhr

Katastrophal, auf was sich die EU hier einlässt. Merkel, Tusk & Co. sind dabei der EU nachhaltigen Schaden zuzufügen, und, das nur um ein paar Promillepunkte Wirtschaftswachstum. Hat denen jemand erklärt, dass [...] mehr

10.04.2019, 13:45 Uhr

Ja, aber ... Das Problem ist aber, dass es eben diese klare Mehrheit gegen den Brexit auch in der Bevölkerung nicht gibt. Eine jüngste Umfrage hat ergeben, dass 40% der britischen Bevölkerung selbst einen [...] mehr

09.04.2019, 16:57 Uhr

Macron ist leider kein De Gaulle. Ich fürchte man gewährt Großbritannien eine Verlängerung, ohne irgendwelche Rückversicherung. Ein windelweicher Kompromiss, der in eine Art unendlicher [...] mehr

09.04.2019, 13:00 Uhr

nur keine Verlängerung ... Wenn "Mutti" allein aus kurzfristigen wirtschaftlichen Erwägungen einer langen Verlängerung zustimmen sollte und auch andere EU-Länder dazu nötigen sollte, hielte ich das für eine absolute [...] mehr

09.04.2019, 11:40 Uhr

alternative Fakten Zu lustig, dass der Herr Rumpel sich nun auch als Ichthyologe betätigt. Sie wissen schon, dass auch das Vereinigte Königreich, massiv Fisch importiert ? Das britische Nationalgericht Fish and [...] mehr

08.04.2019, 13:23 Uhr

Kein weiter so ! Ich hoffe mal, dass Mutti sich nicht auf einen windelweichen Kompromiss mit den Briten einlässt. Wenn die Briten sich dank der Hardcore Brexiteers im Unterhaus und der Unentschlossenheit von Labour [...] mehr

Seite 1 von 15