Benutzerprofil

Whatever123

Registriert seit: 21.05.2017
Beiträge: 36
Seite 1 von 2
14.06.2019, 06:27 Uhr

Alles Gute Herr Fleischhauer Ich werde weiterhin verfolgen, was Sie schreiben. Der Spiegel verliert jedenfalls an Vielfalt unter seinen Kolumnisten, was manche aber sicher freuen wird, aber letzendlich dem Magazin und der Website [...] mehr

20.04.2019, 14:39 Uhr

Am Haltungsjournalismus wird die Welt genesen! Was für eine neutrale und sachliche Zusammmenfassung! Es ist kaum möglich zu erraten, auf welcher Seite Herr Fank steht, was immer ein guten Zeichen für die Möglichkeit zur ausgewogenen [...] mehr

11.11.2018, 17:56 Uhr

Ob Frauen nun besser Wählen hängt allein vom persönlichen politischen Bias ab. Wenn man individuelle Freiheit und Verantwortung über einen mächtigen Staat, der einengt und entmündigt, priorisiert, [...] mehr

10.11.2018, 08:20 Uhr

Junge Männer™-Horden sind nur gefährlich, wenn sie voller Hass sind und nie gelernt haben ihre Umwelt und sich selbst zu respektieren. Das es jemand als angebracht sieht, ein Mädchen in einer [...] mehr

21.10.2018, 10:14 Uhr

Frau Ataman, wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus! Ich habe kein Problem mit Unfreundlichkeit und bin davon überzeugt, dass man von den allermeisten Leuten freundlich oder [...] mehr

16.10.2018, 20:04 Uhr

Im Prinzip ist es nur konsequent BDS-Unterstützern die Einreise zu verweigern. Ob das in diesem Fall angebracht ist, kann ich nicht einschätzen, aber andererseits lassen die USA generell niemanden [...] mehr

14.08.2018, 12:38 Uhr

Auch ein privilegierter weißer Mann? mehr

09.08.2018, 08:36 Uhr

Was sagt die Bundesregierung dazu? Ich würde mir eine klare Positionierung der Bundesregierung und der EU wünschen. Kanada ist einer unserer engsten Verbündete und wir teilen die selben Werte. Saudi-Arabien muss in die Schranken [...] mehr

04.08.2018, 16:06 Uhr

Eine gute Idee Es sollte ein Verpflichtung für alle sein, mit freier Wahl zwischen Wehrdienst und einem sozialen Dienst. Diesmal aber bitte ohne Schlupflöcher, durch die sich die Hälfte der gutbürgerlichen Jugend [...] mehr

15.07.2018, 14:53 Uhr

Herr Diez, Was glauben Sie, was die AfD, die Identitäten und all die anderen rechten Gruppen nach eigener Aussage tun? Wiederstand gegen das politische und mediale Establishment. Wiederstand ist [...] mehr

08.07.2018, 14:27 Uhr

"The White Man's Burden" ist immer noch lebendig, wie es aussieht. Viele scheinen nicht zu verstehen, was wir den afrikanischen Staaten und Völkern antun, indem wir sie, um ehrlich zu sein, [...] mehr

27.06.2018, 11:16 Uhr

Meinetwegen dürfen Frauen gerne ohne Oberteil baden gehen. Ich aber damit absolut kein Problem. Und bitte nicht immer alles auf die böse, sexistische Gesellschaft schieben. Sie können auch gern im [...] mehr

25.06.2018, 15:48 Uhr

Gerade bei Bussen ist ein Umstieg auf batteriebetriebene E-Motoren weniger sinnvoll. Die großen Dieselmotoren von Bussen sind sehr effizient und verglichen mit PKW-Dieseln auch sauberer. [...] mehr

13.06.2018, 07:47 Uhr

Einstein Man sollte aufhören Menschen die vor 100 Jahren gelebt haben nach politisch korrekten Maßstäben heutiger Zeit zu messen. China war außerdem zu seiner Zeit in einer Umbruchphase, die nicht gerade [...] mehr

28.05.2018, 22:22 Uhr

Es gibt viele, viele beliebte weibliche Charaktere in Videospielen, die auch gern von männlichen Spielern gespielt werden. Was viele ärgert, ist... A. die Ahistorizität: Jaja, es gab einige [...] mehr

23.04.2018, 21:39 Uhr

Wäre Klopp schlau, würde er die Finger von britischer Politik lassen. Egal wie man zu der Sachlage steht, ist es nicht an ihm das politische System GBs und die Entscheidung einer Volksabstimmung in [...] mehr

22.04.2018, 11:04 Uhr

Es geht in dieser Debatte auch überhaupt nicht um das hier und jetzt, sondern wie Deutschland in 30 Jahren sein wird, wenn die selbe Politik wie unter Merkel weiter betrieben würde, und welche Zukunft [...] mehr

04.04.2018, 14:13 Uhr

Frau Klum ist eine Person des öffentlichen Lebens und sich dessen mehr als bewusst. Davon abgesehen wird auch über alte Säcke und ihre 21-jährigen Gespielinnen berichtet und hergezogen. An sich ist [...] mehr

28.03.2018, 13:09 Uhr

Natürlich sollten keine Demokratiefeinde, egal ob rechte, linke oder religiöse, Beamte oder gar Lehrer werden. mehr

18.03.2018, 09:08 Uhr

Ganz von der Hand zu weisen ist seine Kritik nicht. Es gibt unter einigen Feministinnen die Tendenz aus der Abteibung einen glorifizierten Akt der Emanzipation zu machen. Das finde ich ebenfalls [...] mehr

Seite 1 von 2