Benutzerprofil

haralddemokrat

Registriert seit: 22.05.2017
Beiträge: 248
Seite 1 von 13
15.08.2019, 10:54 Uhr

Herr Keller ist viel zu anständig für den S....stall DFB. Die Funktionäre sind mit dass Problem und denen sich zu entledigen und eine funktionierende und gelebte Complience aufzubauen, wird die Herausforderung [...] mehr

13.08.2019, 18:53 Uhr

Ich glaube, dass wir überhaupt nicht wissen, wie die SPD im Inneren momentan funktioniert. Nach meiner Meinung ist die SPD verfilzt durch Maulwürfe, Falschspieler, Machtbesessenheit und fehlender fundamentaler [...] mehr

12.08.2019, 09:16 Uhr

Wir werden eine Rechnung bezahlen müssen, deren Summe so gewaltig ist, dass wir sie nicht begreifen würden. Sie wird uns das ureigenste kosten, was wir sträflich vernachlässigt haben, nämlich uns selber. Dieser [...] mehr

12.08.2019, 08:22 Uhr

Die SPD hat zu viele Maulwürfe, die der CDU nahestehen. Dazu kommen noch Ehemalige, die schon während ihrer aktiven Zeit nichts getaugt haben und mit das Desaster bei der SPD zu verantworten haben. Das [...] mehr

11.08.2019, 11:03 Uhr

Das und vieles Andere ist der entfesselte Kapitalismus. Es werden immer mehr und größere Schiffe gebaut. Kreuzfahrten sind billig zu haben und die Arbeit für das Personal wird immer härter. Mittlerweile muss man schon von [...] mehr

28.07.2019, 12:01 Uhr

Zeisig 10:05 Uhr Die Gesellschaft ist schon lange gespalten und das schon seit kurz nach der Wende, wie die Menschen im Osten gemerkt haben, dass sie einem Trugschluss und großkotzigen Versprechungen auf den Leim [...] mehr

14.07.2019, 11:59 Uhr

Frau Klöckner, wer legt fest, dass Glyphosat erst 2022 verboten wird? Die Industrie? Es wird höchste Zeit, dass wir Bürger den Druck erhöhen. Vielleicht hilft ein Protestmarsch nach Brüssel. So kann es nicht weitergehen. mehr

11.07.2019, 17:22 Uhr

Weil nur sie in den Parteien protegiert und unterstützt werden. In den Parteien wird nur der was, der dem Klüngel dient und die notwendige Unterstützung erfährt, dass sind in der Mehrheit Akademiker und [...] mehr

21.06.2019, 16:33 Uhr

Es werden junge, billige Arbeitskräfte gesucht, dass ist Fakt. Ich bin 59, Fachkaufmann für Logistik, habe sogar noch einen technischen Beruf, schreibe seit über ein halbes Jahr Bewerbungen. Meine [...] mehr

21.06.2019, 07:05 Uhr

Ist das EU Parlament wirklich unabhängig oder will man das in Wirklichkeit nicht? Wir deutschen EU Bürger zumindest haben das Gefühl, dass wieder eine Wahl und ihr Handeln daraus nicht dem Wähler Willen entspricht. mehr

20.06.2019, 18:16 Uhr

Die haben recht und bei uns fahren die Lkw‘s die Landes- und Bundesstraßen kaputt. Wir sind und bleiben die Deppen von Europa. mehr

16.06.2019, 11:37 Uhr

Ich verstehe die Engländer nicht. Sie rennen Populisten hinter her, die ihnen Dinge versprechen, die gar nicht erfüllt werden können. England lebt scheinbar immer noch in der vergangenen Weltreichblase und hoffen [...] mehr

10.06.2019, 19:05 Uhr

Diese Möglichkeit ist nichts für Gesterndenker. Hier sind progressive Denker und Macher gefragt, die den Blick nach vorne richten und zugleich pragmatisch handeln und führen. Wir haben zu lange im gestern gedacht und [...] mehr

04.06.2019, 08:02 Uhr

Erst einmal können Sie das „Schützertuch“ für das Management weg nehmen, da geht es noch brutaler zu. Problem der momentanen Führungsschwäche der SPD ist die „Undichtigkeit“. Zu viel dringt unkontrolliert und auch in [...] mehr

03.06.2019, 10:48 Uhr

Dieses Trio ist eine gute Lösung. Es setzt sich auch Sachverstand, Pragmatismus und sozialdemokratischem Denken und Handeln zusammen. mehr

02.06.2019, 07:50 Uhr

Sie ist soweit unfair, weil es der Politapparat ist, der für die Entwicklung verantwortlich ist. Der Angriff auf Nahles ist die Denkweise der „Führungskopfschuld“. Schuld sind die Strukturen, fehlende Transparenz [...] mehr

02.06.2019, 07:38 Uhr

Was ist das / was soll das, Ist das eine neue Erkenntnis, ein Ablenkungsmanöver oder Anpassung an die „neue politische Welle“? Die sogenannten Eliten haben sehr viel Macht, die sie zu ihrem Gunsten einsetzen, siehe z.B. CumEx [...] mehr

02.06.2019, 07:27 Uhr

Abgesehen vom Beitrag über das Model sollte Afrika sich mal langsam bewusst werden, dass es ein Kontinent ist und es ungeahnte Möglichkeiten von Entwicklung hat. Wozu New York? Wegen des Geldes, der Märkte, dem [...] mehr

02.06.2019, 07:14 Uhr

Scheinbar lösen immer mehr „Polithalodris“ die jetzigen PolitikerInnen ab. Vielleicht hätten wir mit einem Jahn Böhmermann oder einem von Wagner eine bessere Politik oder zumindest bessere Wahrnehmung im Land. Fakt [...] mehr

02.06.2019, 06:59 Uhr

Die CDU hat und wird es nicht kapieren. YouTube war der Träger der Information. Die Information und deren Inhalt ist der Kern. Da kann die CDU noch so viel ein auf „Young“ machen und Youtubern, ihre Zeit ist am [...] mehr

Seite 1 von 13