Benutzerprofil

galipoka

Registriert seit: 31.05.2017
Beiträge: 20
15.08.2019, 09:57 Uhr

Tatsächlich erinnerte die Sendung an... ... "Total daneben!" - eine Comedy-Rateshow auf Sat1 (glaube ich), wobei Baydar die Hella von Sinnen gab. Herr Gauck sagte hingegen einige kluge Sachen und gab sich dabei sehr launig und [...] mehr

11.04.2019, 11:14 Uhr

Selbst schuld... ...wer sich diese Wanzen ins Wohn- oder Schlafzimmer stellt. Vor 30-40 Jahren war sowas undenkbar. Da hätte jeder - zu Recht - gesagt: "Wie jetzt? Stasi oder was?" Heute stellen sich die [...] mehr

26.02.2019, 16:53 Uhr

Sprachlos... Es wurde eigentlich alles gesagt mit diesem wunderbaren Nachruf. The Colour of Spring hat mich 1986 auf ein neues musikalisches Niveau gehoben. Und die besseren Scheiben von Hollis/Friese-Greene [...] mehr

03.12.2018, 09:27 Uhr

Alexa Unabhängig von dem Plot könnte man ja nun hoffen, dass die Alexa-Fanboy/-girl-Fraktion etwas von dem Film gelernt haben könnte. Ich denke, aber eher nicht... Ansonsten fühlte ich mich gut [...] mehr

16.11.2018, 12:53 Uhr

Na dann ist ja jetzt Geld da... für die 263. Vorabend-Krimi- oder Krankenhaus-Serie. Glückwunsch WDR! Ob das dann eher dem Zuschauerinteresse entspricht...?! Die Argumentation, es sei kein Geld da, ist für mich nicht stichhaltig. [...] mehr

05.11.2018, 13:34 Uhr

Hans-Georg, YMMD (you made my day)! Linksradikale in der SPD? Echt jetzt? Hey, der war gut! Habe herzlich gelacht. Vielen Dank dafür. :D mehr

21.09.2018, 10:40 Uhr

Das Kleinere Übel wähle ich schon seit über 20 Jahren. Habe die Faxen dicke vom kleineren Übel... Aber Sie haben Recht: es gibt eine Alternative: "Die Partei"! Da weiß ich wenigstens [...] mehr

20.09.2018, 13:51 Uhr

Ich bin einfach nur sprachlos... ...wenn ich 1. sehe, dass seit einigen Jahren bis zum Abwinken der Textbaustein "Wir müssen die Sorgen der Menschen ernst nehmen..." zu vernehmen ist, ohne dass die Aussprechenden auch nur [...] mehr

31.08.2018, 10:23 Uhr

Es muss heißen: DEUTSCHE wollen Zeitumstellung in der EU kippen Angeblich waren es ja wohl rund 3 Millionen Deutsche von den insges. 4,6 Mill., die dafür gestimmt haben. Von einer europäischen Entscheidung kann da mitnichten die Rede sein. Also Herr Juncker, bitte [...] mehr

26.07.2018, 11:09 Uhr

Naja... Zitiat Sascha Lobo: "Die Özil-Debatte sind dabei eigentlich zwei Debatten. Die eine handelt von Integration, die andere von Rassismus." Nö, es sind mehr - oder vielleicht auch zwei ganz [...] mehr

19.07.2018, 15:26 Uhr

Na also, geht doch! Damit hätte dieses Kasperletheater zumindest hein halbes Happy End. Hey Carles, unter mir wird gerade ne Wohnung frei. Wir integrieren Dich dann schon. Alles wird gut! :) mehr

26.03.2018, 13:47 Uhr

Von der Politik ist wohl eher nix zu erwarten... ..., denn die hatte schon bei Herrn Snowden kein Arsch in der Hose. Nein, da mussten ausgerechnet die Russen "in die Pressche" springen. Grotesk. In diesem Fall hoffen (wieder einmal) auf [...] mehr

05.02.2018, 11:50 Uhr

Starker Tobak Mir hat dieser Tatort gut gefallen, wenngleich die Dortmunder Folgen zuweilen schon starker Tobak sind. Dieses Mal geht es Hartmann gegen Ende psychisch schon ziemlich an die Substanz: super gespielt [...] mehr

18.01.2018, 10:25 Uhr

Ist das Neid, oder kann das weg? Diese Frage könnte man sich stellen, wenn man allenthalben das ständige Kurz-Bashing aus deutscher Richtung hört und sieht. Man kann und sollte sich vielmehr eingestehen, dass Herr Kurz offenbar [...] mehr

04.12.2017, 11:26 Uhr

Merci beaucoup für die Bestätigung, dass... ... diese Sendungen tatsächlich immer dämlicher werden. Vor einigen Jahren habe ich sowas mal ganz gerne geschaut, da dem Vergessenstierchen, das ich nun mal auch bin, auf diese Weise ein paar [...] mehr

06.11.2017, 15:44 Uhr

Das Blöde dabei ist nur... ...wir alle sind auch mit daran Schuld. Wir unterschätzen unsere Macht der Kaufkraft. Wieso kaufen denn alle weiterhin iPhones, fliegen billig durch die Welt, schauen uns den vom Geld korrumpierten, [...] mehr

24.08.2017, 10:29 Uhr

Die Privatisierung der Gesellschaft ...besorgt mich schon seit Jahren. Was mir bei einer Autobahn schlimmstenfalls noch egal ist, beängstigt mich vor allem im Bereich Gesundheit und Pflege. Da wir privatisiert, was das Zeug hält und [...] mehr

22.06.2017, 12:12 Uhr

Ja nee, is klaa... Gertrud Kleinschmidt bekommt Riesenärger, wenn Sie ihre Steererklärung nicht rechtzeitig abgibt, aber der heilige Ronaldo "hinterlegt" halt mal etwas zur Besänftigung. Und läuft [...] mehr

08.06.2017, 20:18 Uhr

Was für eine schöne Geschichte... Der junge Mann wird sich noch in 40 Jahren daran erinnern und etwaigen Nachkommen davon erzählen können. Sehr schön. Glückwunsch (auch zu dieser offensichtlichen, unaufdringlichen coolness!) So ein [...] mehr

07.06.2017, 14:45 Uhr

Also ich freue mich einfach... ...und zwar darüber, dass der alte Herr nochmal ein Album macht und ich es hören und mich darüber freuen darf. Ein Vergnügen, dass bei mir in den letzten Jahren sehr selten geworden ist, da mir der [...] mehr