Benutzerprofil

paulus_georgus

Registriert seit: 05.06.2017
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
18.07.2017, 13:30 Uhr

-1. Seit wann sind Homosexuelle frauenverachtend? -2. Trump hat in der öffentlichkeit herumposaunt, dass er Ivanka Trump "daten" würde, wenn sie nicht seine Tochter wäre. das ist eine [...] mehr

18.07.2017, 11:06 Uhr

Aber selber Pro-Erdogan-Wahlkampf in Deutschland machen. Ihr Mitglieder von Erdos fünfter Kolonne und Vorhut seiner internationalen Armee seid so heuchlerisch. Ihr galubt Eurem Rais gehört die [...] mehr

15.07.2017, 15:14 Uhr

Schluss mit diesem ganzen Märtyrer-Blödsinn. Wenn man die Bilder sieht wie ein halbnackter Primivling einen sogenannten "Putschisten" verprügelt, dann wird ganz deutlich, dass diese [...] mehr

15.07.2017, 12:03 Uhr

Viele liebe Grüße an Ihren Chef, Mr.Steve Bannon mehr

13.07.2017, 12:49 Uhr

Sie halten wohl alle Demonstranten und Aktivisten, die sich gegen Möchtgernführer, Umweltzerstörer, Rassisten und Kriegsverbrechher wenden für stumpfen Plünderer und Chaoten. Wie erbärmlich ist [...] mehr

30.06.2017, 11:23 Uhr

Träum weiter! Nur schwache Menschen wählen sogenannte " starke Führer". Das einzige, was Deine "Unentwegt erfolgreiche Staatsmänner" können, ist ein Klima von Angst und Hass [...] mehr

30.06.2017, 11:07 Uhr

Zum Mord an Flüchtlinge aufrufen, nennen Sie Meinungsfreiheit? Gewisse Grenzen muss es geben, wenn jemand zur körperlichen Gewalt aufruft oder Menschen als minderwertig einstuft oder gegen andere [...] mehr

30.06.2017, 10:53 Uhr

Es ist seine eigene Schuld. Hätte er nicht im Wahlkampf auf eine unwürdige Art und Weise Schwächere heruntergemacht und gedemütigt , um seine Klientel, die sich wahrscheinlich selber schwach [...] mehr

30.06.2017, 10:47 Uhr

Das bedeutet noch lange nicht, dass er einfach so über Körper seiner Gegner lästern darf. Das ist einfach nur primitiv und widerwärtig und nicht präsidentenwürdig. Er hält sich wohl für [...] mehr

27.06.2017, 18:58 Uhr

Ihnen ist schon klar, dass Sie stichfeste Beweise brauchen, um diese "kriminellen Eindringlinge" festnehmen zu lassen. Es reicht nicht aus, jemanden wegen Herkunft, Religion oder [...] mehr

27.06.2017, 08:58 Uhr

Was für eine Aufbruchstimmung? Mit den Schildern meinen Sie wohl die widerwärtigen "Sperrt Clinton ein" an oder "alle Bohnenfresser-raus"-Schilder, die diese primitiven [...] mehr

27.06.2017, 08:49 Uhr

Richtigstellung: Ihre Aussgen sind erstens falsch und zweitens unlogisch, was aber bei Trump*** typisch ist, [...] Die 9/11 Attentäter waren Mitglieder der saudischen Oberschicht, solche die der [...] mehr

25.06.2017, 16:06 Uhr

Alex Jones ist nicht unterhaltsam, er ist ein texanischer Volksverhetzer, der sich über gesitig behinderte Kinder lustig macht und "Pizzagate" erfunden hat. So eine Kreatur nennen sie [...] mehr

25.06.2017, 15:29 Uhr

Der Grund, warum so viele dem korupten Trump-Clan und dem schmierigen Milo den Tod wünschen, ist dass dieser Clan und deren Propaganisten sich so menscheverachtend verhalten. Ihre Aussage ist die [...] mehr

25.06.2017, 13:19 Uhr

Doppelmoral Donnie jr. s Bruder Eric darf Trump Kritiker als Nichtmenschen bezeichnen, sein Einflüsterer Big Steve Bannon darf der Presse den Mund verbieten, sein Tochter darf Produkte kopieren und wenn ein [...] mehr

25.06.2017, 13:11 Uhr

Damit hat der "gute Milo" noch lange kein Recht diese Frau oder die Schauspielerin zu beleidigen. Es gibt einen Unterschied zwischen Protest gegen "PC" und stumpfem Leute [...] mehr

23.06.2017, 11:17 Uhr

Erpressung Die egoistischen Staaten um den ach so tollen König von von Saudi-Arabien wollen Al Jazeera entfernen, weil sie Angst haben, dass dieser den Menschen zeigt, dass das Haus Saud wie jahrzehnte lang [...] mehr

22.06.2017, 12:33 Uhr

Was für eine ansteigende Ausländerkriminalität? Was sind alles Erfindungen von Compact, Cicero und Breitbart! mehr

20.06.2017, 13:23 Uhr

Trump wird sicher nicht gegen Unterstützer seiner eigenen Partei vorgehen. Er wird siich ein "Liberales" Bauernopfer holen. Er wird ganz sicher nicht die Republikaner verärgern wollen. mehr

19.06.2017, 09:29 Uhr

Weg mit Assad und seiner dreckigen Clique, die schon seit den Siebziger Jahren den Terrorismus im Nahen Oten gefördert hat. mehr

Seite 1 von 2