Benutzerprofil

fht

Registriert seit: 09.06.2017
Beiträge: 131
Seite 1 von 7
20.04.2019, 21:07 Uhr

Circulus vitiosus Der "mittelalterliche" Schluss dieses Autors funktioniert nach diese "Logik": 1. Das steht so in der Bibel 2. Die Bibel hat recht 3. Also war es so Um diesen ker [...] mehr

20.04.2019, 09:26 Uhr

Die Idee "Steuererklärung auf Bierdeckel" hat was für sich. Sicher sind diese Karten eine verdeckte Lohnzahlung. Das Grund-Problem liegt aber im völlig chaotischen Steuerrecht. Für den "kleinen Mann" ist es nicht möglich - mit [...] mehr

20.04.2019, 08:42 Uhr

"Profis" sind Leute wie der Herr Lindner, die noch nie wirklich außerhalb der Politik beschäftigt waren und immer dann, wenn es um die Übernahme von Verantwortung ging, gekniffen haben. Leider gibt es z.Zt. in Deutschland keine Partei, [...] mehr

12.04.2019, 16:31 Uhr

(Korrektur) @ pico66 Heute, 14:52 10. Umgangsformen Diese Berufspolitiker wissen noch nicht einmal, was ein Sozialdemokrat ist mehr

06.04.2019, 16:37 Uhr

Über 99% keine Terroristen Also was soll der ganze Quatsch, Polizei und andere Vorsorgen einfach abschaffen Irgendwie wäre das die konsequente Fortsetzung der Überschrift über diesem Artikel mehr

06.04.2019, 08:53 Uhr

Aber die paar schnelleren sind überproportional an Unfällen beteiligt. Es wird Zeit, dass auch bei uns ein generelles Tempolimit eingeführt wird. mehr

05.04.2019, 22:47 Uhr

Wenn Geschäfte auch sonntags öffnen dürfen, haben die Käufer natürlich auch mehr Geld in den Taschen? Sinnvoller, als nach unbegrenzten Öffnungszeiten zu schreien wäre die Forderung, dass sich auch Amazon & Co an Ladenöffnungszeiten [...] mehr

05.04.2019, 19:16 Uhr

@der_durden #30 Sie vergessen: - Kosten für Krankenhauskapazitäten, die nur notwendig sind, weil es Verkehrsunfälle gibt - weitere autoverkehrs-bedingte Gesundheitskosten - Subventionen wie die Pendlerpauschale [...] mehr

05.04.2019, 19:02 Uhr

Winfried Wolf : Eisenbahn und Autowahn In diesem Buch hat Winfried Wolf bereit 1987, also vor 32 Jahren überzeugend vorgerechnet, wie die Kosten des einen Systems (Auto) systematisch heruntergerechnet ( ich erinnere mich an die Ausgaben [...] mehr

28.03.2019, 22:11 Uhr

Exportüberschuss = Vermögen verschleudern Langfristige Exportüberschüsse bedeuten doch, dass Vermögen ins Ausland verschoben werden. Oder glaubt hier jemand, dass wir - bei weltweiter Inflation - jemals den heutigen Realwert unserer Produkte [...] mehr

26.03.2019, 19:25 Uhr

Un-"normalzeit" Sehr viele Foristen setzen den Begriff "Normalzeit" und MEZ gleich. Das ist natürlich Unsinn, Normalzeit wäre, wenn die Sonne um 12 Uhr Mittags am höchsten (d.h. genau im Süden) steht. Bei [...] mehr

19.03.2019, 14:53 Uhr

@ (12) vandersteeg: Christian Lindner hätte eine Antwort Im Parlament sitzen Profis mehr

18.03.2019, 09:53 Uhr

Wehe, man muss umsteigen Wie schon mehrfach erwähnt: Das Problem der Bahn in Deutschland liegt darin, dass sie in der Fläche nicht funktioniert. In Frankreich gibt es einige Zentren und dazwischen mehr oder weniger [...] mehr

15.03.2019, 18:11 Uhr

Soll die Strafverschärfung auch bei wiederholten illegalen Parteispenden gelten? mehr

12.03.2019, 14:51 Uhr

@ ich2010 liest Du auch Zeitung? Deshalb gab es ja in den USA auch keine Bu?gelder? mehr

12.03.2019, 14:43 Uhr

Was mich hauptsächlich stört, ist dass sich solche Typen dann hinstellen und erklären, die von Gewerkschaften geforderten Lohnerhöhungen seinen "nicht finanzierbar" (und dabei noch nicht einmal rot werden) Wenn die [...] mehr

10.03.2019, 10:59 Uhr

und Profis sind die Leute, die nach der Schule sofort in die Politik gingen. die nie richtig gearbeitet haben, aber immer dann, wenn es darum ging ,Verantwortung zu übernehmen, weggeknickt sind - nicht wahr, Herr Lindner? mehr

09.03.2019, 17:06 Uhr

UvdL hat den Schuss immer noch nicht gehört, Das einzige, womit sie der Bundeswehr noch dienen kann ist: Rücktritt mehr

21.02.2019, 07:22 Uhr

Verfassung ändern! Im Laufe der Geschichte der Bundesrepublik wurde das Grundgesetz schon oft an wesentlichen Stellen geändert. Aber an den Artikel 140 GG, (insbesondere die Weitergeltung des Art, 137(3) der Weimarer [...] mehr

19.02.2019, 11:48 Uhr

Das war schon immer "Solidarität auf Bazi-Art" solange Bayern aus dem Länderfinanzausgleich kassieren konnte, war alles OK, aber wehe sie sollen selbst mal etwas zahlen. mehr

Seite 1 von 7