Benutzerprofil

Schnabbelschnute

Registriert seit: 09.06.2017
Beiträge: 219
Seite 1 von 11
13.07.2019, 18:47 Uhr

Die Verlierer stehen... ... zumindest jetzt schon fest: Die Arbeitnehmer im unteren und mittleren Lohn-Gefüge! Das wird dazu führen, dass die Mieter überlastet werden, und Pendler ihre Jobs aufgeben müssen, da es sich [...] mehr

06.07.2019, 18:51 Uhr

Wow..... 2 Prozent mehr Lohn..... Wahnsinn!!! Mich stellen sich da 2 Fragen dazu....was würde die Chefetage dazu sagen, wenn diese ganze großartige 2 Prozent mehr Gehalt bekommen würden??? und wieso treten die [...] mehr

06.07.2019, 18:43 Uhr

Es gehört heut zu tage... ...ja der Klimaschutz in jedem Parteiprogramm mit dazu! Das haben ja nicht nur die Linken erkannt...nur ich empfinde es bei dieser Partei für viel Glaubhafter als bei der CDU, die nur dann ÖKO ist, [...] mehr

06.07.2019, 18:28 Uhr

Ungerecht, aber Neoliberal gewollt! Es gibt absolut keinen plausiblen Grund dafür, dass egal wo in Deutschland jemand für die gleiche Arbeit weniger an Lohn bekommt! Zitat: Die Wochenarbeitszeit ist länger, außerdem gibt es weniger [...] mehr

06.07.2019, 18:11 Uhr

Gehaltsverhandlung... ...gibt es bei vielen Branchen nicht mehr! Wieso?...weil sich immer mehr Branchen dazu entschieden haben einen je nach Branchen eine spezifischen Mindestlohn zu zahlen...egal wie lange du im [...] mehr

15.06.2019, 19:16 Uhr

Netter Kompromiss.... ... und als Gegenleistung wird die Grundrente ohne Bedarfsprüfung geopfert? mehr

11.06.2019, 21:37 Uhr

Na??? Herr Merz... ....mal wieder als Lobbyist unterwegs? Um es mal aus meiner Sicht als "normaler Arbeitnehmer" zu formulieren, ich sehe nicht ein, dass unser Rentensystem aufgrund des hineingreifens der [...] mehr

11.06.2019, 15:28 Uhr

@olli0816 Glauben sie wirklich noch an den Mythos sich als Arbeitnehmer so hoch zu arbeiten, dass er dann in irgendeinem Vorstand sitzen wird? Oder über Leistung sich Wohlstand erarbeitet? Wir haben schon [...] mehr

11.06.2019, 15:16 Uhr

Deswegen... ...werden weder die Politik noch irgendein Arbeitgeber mir noch etwas von Lohnzurückhaltung erzählen können! Die Unternehmen sind das beste Beispiel für eine verfehlte Umverteilung, wie in unserem [...] mehr

10.06.2019, 13:56 Uhr

Kollektivierung des Wohnungsmarktes Die Kollektivierung von Löhnen ist ja schon erfolgreich vollzogen worden, die von Unternehmen ist im Gespräch.....wow...und jetzt Mietdeckelung (auch Kollektivierung) als Notbremse! Die Entwicklung [...] mehr

10.06.2019, 13:46 Uhr

Der richtige wäre... Thilo Sarrazin! Es gibt keinen glaubwürdigeren sPDler der zwar Polarisiert, aber einer der wenigen der noch durchblick hat, und die Misstände anspricht. Stellvertreter kann dann Herr Kühnert machen! [...] mehr

09.06.2019, 12:47 Uhr

Das ganze hat einen.... ...sehr bitteren Beigeschmack. Ohne "Rechts" sein zu wollen, geht es hierbei wohl eher darum, billige Fachkräfte in's Land zu bekommen. Wie genau definiert ist z.b. "die gute deutsche [...] mehr

19.05.2019, 19:45 Uhr

Darf man fragen.... ... ob Demokratie alleine mich Satt machen kann, oder oder eine gesunde Wirtschaft die gute Löhne zahlen? Demokratie ist nicht mehr dass, was man uns vorgaukeln will, Demokratie ist schon längst [...] mehr

19.05.2019, 14:47 Uhr

Tradition Verpflichtet! Dieses Fiasko von dem kaum ein Lied uns in Erinnerung bleiben wird, ist ein sehr teures GEZ finanziertes Debakel. Viele falsche Entscheidungen vom NDR führen unweigerlich dazu, dass wir uns [...] mehr

16.05.2019, 05:29 Uhr

Entäuschung pur! Ich wollte es mir gestern Abend anschauen, weil ja Euro -Politk wichtig ist! Leider hatte dieses Vorhaben ein sehr schnelles Ende, weil weder im Internet noch im TV keine Simultan Übersetzung [...] mehr

28.04.2019, 12:16 Uhr

Bei der ganzen... ... Diskussion darf man nicht vergessen, dass es einen Arbeitermangel in dieser Branche gibt! Hier sieht man doch eine Entwicklung, wie man ( auch zum Thema Fachkräftemangel) umgeht entweder man [...] mehr

28.04.2019, 10:21 Uhr

Es wird nicht... ... ausreichen! Die Reformvorschläge von Frankreichs Präsident Macron haben nicht einmal das Niveaus von Almosen! Die Demonstrationen in Frankreich sind eher gegen die Eliten, die sich in der [...] mehr

28.04.2019, 10:05 Uhr

Auch eine Frau ... ....Linda Teuteberg wird den abgesang einer politisch unnützen FDP nicht verhindern. Eine Frauenquote einzuführen, ist der falsche Weg... nur wegen des Geschlechtes jemanden auf einen Posten zu [...] mehr

22.04.2019, 12:29 Uhr

Ganz nett! Es sind ja ganz nette Tipps die genannt werden, aber gerade das Thema den Chef um mehr Lohn zu bitten, ist dank eines nicht vor Altersarmut schützenden eingeführten Branchenmindetlohnes von Vorhinein [...] mehr

22.04.2019, 11:58 Uhr

Anti-Wahlkampf Auweia...ich bemerke überhaupt keinen Unterschied zwischen einem christlichen Finanzminister oder einem sozialen! Das ist halt die derzeitige Situation der Parteienlandschaft in Deutschland, wo es [...] mehr

Seite 1 von 11