Benutzerprofil

hoeffertobias

Registriert seit: 09.06.2017
Beiträge: 580
Seite 1 von 29
24.05.2019, 20:08 Uhr

Natürlich nicht,... ... aber eine gute Motivation, den Preis immer höher zu treiben, auch wenn es der Werft am Ende schadet. Das System funktioniert natürlich nur, wenn auch die andere Seite mitspielt. Und da haben [...] mehr

24.05.2019, 11:07 Uhr

Un wer bitte soll ... ... den Unternehmen verbieten, die 24 anderen Sorten Joghurt auf den Markt zu bringen? Der Staat? Das hatten wir schon mal. Das Resultat waren nicht nur zumindest zeitweise NULL Sorten Joghurt, [...] mehr

24.05.2019, 11:01 Uhr

War klar, ... ... dass es im Zeitalter des Populismus keine 5 Kommentare brauchte, um mit extrem einfachen "Lösungen" um die Ecke zu kommen. Dass die Probleme deutlich vielschichtiger sind, brauche [...] mehr

23.05.2019, 10:05 Uhr

Zum Glück ... .... leben wir (noch) in der Marktwirtschaft, da darf der Kunde dann selbst entscheiden, ob er einen chinesischen Plastikbomber kauft, der sich - sofern er den ersten Ladezyklus überlebt - in der [...] mehr

18.05.2019, 17:28 Uhr

Immerhin.... ....kann ich jetzt weiterhin BMW fahren. Im Übrigen hat BMW im Kergeschäft einzig und allein wegen der Milliardenrückstellung Verlust gemacht und das auch nur bilanziell. Kevin kann sich also beruhigt [...] mehr

14.05.2019, 22:26 Uhr

Bei uns... Ist es gar nicht möglich, mehr Stunden einzutragen, als es das Arbeitsschutzgesetz erlaubt. Es erscheint sofort eine Fehlermeldung mit dem Hinweis auf das Arbeitsschutzgesetz. Die fleißigen [...] mehr

11.05.2019, 22:26 Uhr

Natürlich nicht,... ... weil die DDR noch gut von Ressourcen der vorangegangenen (kurzen) Marktwirtschaft zehren konnte. Die enteigneten Firmen entwickelten sich zurück, die Landwirtschaft Betrieb Raubbau an der [...] mehr

11.05.2019, 20:43 Uhr

Ha,... ... was soll ich denn sagen? Wohne in einem 276-Einwohnerdorf und bin ca. 1x Monat in Hamburg. Wenn ich die gehetzten, vom Konsum getriebenen Zombies durch die Europapassage laufen sehe, bin ich froh, [...] mehr

10.05.2019, 13:30 Uhr

Taxifahren ... .... ist vergleichbar mit dem Kohlenträger in der UDSSR. Man braucht ihn nur, weil es ihn geben muss. Der Staat sollte nur regeln, was die Sicherheit angeht, den Rest erledigt die Demokratie (also der [...] mehr

07.05.2019, 17:36 Uhr

Nur dass die Alternative zu P2G der Netzausbau ist, um die Windenergieanlagen gar nicht mehr abregeln zu müssen. Am Ende deutlich günstiger mit einem Wirkungsgrad nahe 100 %. Es kann den Betreibern der [...] mehr

07.05.2019, 15:41 Uhr

Nein,... ...aber Merkel hat AfD & Co. für die bürgerliche Mitte salonfähig gemacht. Oder anders ausgedrückt: Wenn mir jemand erzählt, dass die seit 2015 eingereisten Flüchtlinge unsere Rente sichern [...] mehr

07.05.2019, 15:31 Uhr

Wenn es denn dabei.. ... geblieben wäre! Die meisten Menschen sehen die EU durchaus positiv, allerdings geht ihnen die Kleingeisterei auf den Senkel. Dazu noch die Unfähigkeit, die Realität zu erkennen. Noch heute [...] mehr

05.05.2019, 23:10 Uhr

Man kann ja... ... von Trump halten was man will, aber seine Forderungen sind mehr als gerechtfertigt! Die Chinesen überschwemmen die ganze Welt mit ihren Waren, scheren sich nicht um Patente und Markenrechte und [...] mehr

05.05.2019, 12:53 Uhr

Ich frage mich schon lange,... ... was das "Recht auf Wohnen" mit dem "Recht auf Wohnen wo man will" zu tun hat. Ich z.B. wohne ganz gut, aber eben nicht in Hamburg-Blankenese. Konnte ich mir bisher nicht [...] mehr

03.05.2019, 08:07 Uhr

Genau... ... ganz schlimm finde ich, dass KK letztendlich mit dem Trabi unsere Umweltprobleme lösen möchte. Was für ein populistischer Rotzlöffel! mehr

03.05.2019, 08:04 Uhr

Alle sozialistischen Staaten... ... waren nach kürzester Zeit ökonomisch, moralisch und ÖKOLOGISCH bankrott. Die Umweltsünden, die diese Staaten ausnahmslos hinterlassen haben um die untrennbar mit dem Sozialismus verbundene [...] mehr

03.05.2019, 07:59 Uhr

Ganz einfach,,... .... das Problem, dass Menschen, die fleißig, mutig, visionär und motiviert sind nicht mehr haben als faule, ungebildete Klugschwätzer. Ganz einfach, weil alle nichts haben. Ob das wirklich [...] mehr

02.05.2019, 14:04 Uhr

Das kommt bei mir .... .... ganz auf den Blickwinkel an. So lange ich ein Dach über dem Kopf und ausreichend zur Verfügung habe, sind mir die Feindenker auch ganz lieb. Wenn der Magen knurrt und es im eiskalten Winter [...] mehr

02.05.2019, 09:58 Uhr

Wahnsinn, ... ... was so alles an Müll im Meer landet. Leider wird es noch eine ganze Weile so weiter gehen, wenn wir am Thema vorbei diskutieren. Wer den (Plastik-)Müll, der - fachgerecht entsorgt - eben nicht im [...] mehr

01.05.2019, 21:08 Uhr

Und wer soll dann... ... 1. Die stinkenden Zweitakt - BMW kaufen und 2. das Staatsunternehmen BMW mit Geld versorgen? Sobald die Unternehmen verstaatlicht wären, würde deren Wertschöpfung rapide gen Null sinken. Ist es [...] mehr

Seite 1 von 29