Benutzerprofil

lufthans

Registriert seit: 17.11.2008
Beiträge: 18
01.09.2015, 20:37 Uhr

Die Kommentare sind die Quittung ....für Ihren miesen Artikel. Die Flüchtlinge befinden sich in akuter Notlage. Und anstatt Flüchtlingsheime anzuzünden bin ich aktuell jedem Bürger dankbar, der uneigenützig hilft. Dass diese Hilfe [...] mehr

29.07.2015, 13:37 Uhr

Vielen Dank! Lieber Herr Lobo, ein schmerzhafter, aber in der Deutlichkeit wichtiger und richtiger Kommentar- vielen Dank. Mich freuen auch die Leserkommentare- es wäre mir ein grosser Wunsch, all jene ins [...] mehr

16.01.2015, 23:26 Uhr

Mein erster Gedanke war.... .....wie schaffen es diese Monster, sich immer wieder neue Horrorideen auszudenken. Da sind einige sehr schlaue Strippenzieher am Werk. Leider. mehr

17.08.2014, 22:38 Uhr

Unerträglich manche Kommentare Unerträglich manche Kommentare hier im Forum. Seien Sie doch froh, wenn nach diplomatischen Lösungen gesucht wird und die russische sowie ukrainischen Außenminister an einem Tisch sitzen. Wenn ich ich [...] mehr

19.07.2014, 15:57 Uhr

fast 300 unschuldige Menschen wurden getötet, die Leichen liegen noch verstreut um die Absturzstelle. Anstatt sich gegenseitig Vorwürfe zu machen sollen sich die feigen Mörder dieses Terroraktes [...] mehr

13.06.2014, 11:16 Uhr

Lieber Herr Augstein, vielen Dank für Ihren Text. Die Argumentationskette ist schlüssig und wenn sich jemand nicht für Fussball interessiert, ist Ihre Kritik ein Segen. Ich liebe den Fussball, [...] mehr

07.06.2014, 15:05 Uhr

Ereignislosikeit Sehr geehrte Frau Berg, vielen Dank für den Artikel- sehr treffend. Meine Jugend verbrachte ich in einer Kleinstadt. Das Leben war so ereignislos, dass aus lauter Langeweile andere gedemütigt, [...] mehr

06.06.2014, 15:25 Uhr

Sehr guter Job von Angela Merkel Einfach mal einen Moment chronisches Wutbürgertüm, Internet Bashing und dogmatische Denkmuster zurückstellen....Aussenpolitisch macht Angela Merkel aktuell einen sehr guten Job. Es wäre schön, wenn [...] mehr

03.06.2014, 18:37 Uhr

Von den Geschichten unserer Königshäuser lebt unsere Medienbranche doch prima. Und die Leser und Zuschauer lieben "Ihre" Royals. mehr

29.04.2014, 19:16 Uhr

Solange.... Solange man miteinander feiert und singt, führt man keinen Krieg gegeneinander. Herr Schröder hat womöglich aktuell mehr Einflussmöglichkeiten auf Putin, als alle Sanktionen zusammen. Mich hat die [...] mehr

29.04.2014, 12:43 Uhr

Freundschaft Am Ende wird man vielleicht verdammt froh sein, dass die beiden befreundet sind und miteinander reden. mehr

28.08.2013, 20:02 Uhr

Ein Kompliment an die Schreiber der tollen Beiträge hier. Es gibt so viel unterschiedliche Experten-Meinungen unter Ökonomen-aus linker bis neoliberaler Sichtweise. Wenn die Linke tatsächlich die [...] mehr

07.08.2013, 18:21 Uhr

Bevor jeder mal wieder "ich bin KanzlerIn" spielt und über die politische Kaste herzieht. Gehen Sie wählen und noch besser: Engagieren Sie sich selbst in der Politik und übernehmen [...] mehr

06.08.2013, 16:55 Uhr

Single- Gerne. Das Singlesein ist wunderschön- viel Power, Kreativität, Spontanität und Lebensfreude. Und wer meint, Singles seien prinzipiell unglücklich und einsam- ...hm, wie viele Paare laufen unglücklich und [...] mehr

16.07.2013, 18:24 Uhr

Ermüdung Lieber Autor, ich halte Sie für einen scharfen Denker, jedoch würden Sie deutlich mehr Kraft erzeugen, wenn Sie nicht ständig Ihre Abneigung gegenüber Merkel& Co zum Ausdruck bringen würden. Das [...] mehr

13.07.2013, 19:44 Uhr

Reflexe Das einzige, was mir klar ist, dass Foren für viele lediglich dazu dient, Spott, Missgunst und Zynismus ins Internet zu blasen. Hauptsache Wut- und Moralbürger mimen. Hier wird von Filz geschrieben? [...] mehr

10.07.2013, 17:57 Uhr

Das Grundrecht auf Privatsphäre und dessen vollständiger Schutz durch den Staat ist nicht mehr möglich, sondern wird verstärkt auf uns persönlich übertragen. Das ist sehr bedenklich, jedoch nicht [...] mehr

14.05.2013, 10:00 Uhr

....Richtige Strategie Wer mal mit einem E- Auto gefahren ist, wird erstaunt sein über die Leistungsstärke und Fahrfreude. BMW geht den richtigen Weg und ich bin überzeugt, daß der Konzern die zentralen Probleme wie [...] mehr