Benutzerprofil

sophica

Registriert seit: 19.11.2008
Beiträge: 304
Seite 1 von 16
05.04.2019, 09:46 Uhr

Köln im Fieber sieht anders aus - Fieber bei den Medien! Das "Obama-Fieber" gibt es wohl vor allem bei den Medien. Weil nicht alle Karten zur Veranstaltung verkauft werden konnten, wurden nicht-verkaufte Karten unter Ehrenamtlern verlost - Lob [...] mehr

02.04.2019, 09:15 Uhr

Volle Zustimmung - danke für diesen Beitrag Dem kann ich nur zustimmen. Die Schwerpunkte werden von dem Gesunheitsministerium völlig destruktiv gesetzt - außerdem wird so viel viel Geld verschwendet und für uns Bürger bedeutet es viel [...] mehr

24.01.2019, 23:50 Uhr

Vielleicht Eigeninteresse der Mediziner Ohne Schäden der Umweltgifte gehen den Medizinern wohl einige Kunden verloren - in dem Sinne: nur der kranke Mensch ist ein guter Kunde; ist er gesund, braucht er den Arzt nicht; stirbt er, ist er [...] mehr

10.01.2019, 23:22 Uhr

Immer wieder fragen: wem nützt die Innovation - wem schadet diese? Innovation um der Innovation willen stellt nicht an sich ein Wert dar. Je schneller die Verbraucher, Kunden ohne nachzudenken bestellen, desto mehr schafft dies für Nachbarn Unannehmlichkeiten; [...] mehr

31.10.2018, 12:08 Uhr

9,19 € / Arbeitsstunde - viel zu wenig! Außer dass dieser Betrag als eine Unverschämtheit anzusehen ist, zeigt der Cent-Betrag, wes engen und kleinlichen Geistes die Menschen sein müssen, die diesen festgesetzt haben. Es wäre einfach nur [...] mehr

14.08.2018, 10:46 Uhr

Die Messen und Andachten im Kölner Dom bringen dem FC kein Glück Vielleicht sollten die FC-Größen (Vorstand ...) die Marketingaktionen im Dom besser lassen; diese Kooperation scheint dem FC kein Glück zu bringen. Und meine Meinung: das muss nicht sein! mehr

21.06.2018, 17:35 Uhr

Anspruchshaltung: Die Praxis sollte mich als ihr Patient erkennen Über die Wartezeit habe ich mich nicht beschwert! Nur: ich bin bereits seit 2 Jahren in dieser Praxis; die 3 Wochen haben ich erwähnt, weil ich mich schon wundere, wenn man mich nach Nennung [...] mehr

21.06.2018, 16:10 Uhr

Kein Wunder - Leistungen, Behandlung immer miserabler - Einnahmen hoch Ich kann den beiden ersten Beiträgen von Horch und Guck und unzensierbar nur zustimmen. Den beiden Vorrednern kann ich nur zustimmen. Die Leistungen und die ärztliche und krankenhausärztliche [...] mehr

29.05.2018, 13:45 Uhr

Es hängt nicht alles am Rauchen Also: meine lebensgefährlichsten Krankheiten hatte ich zu einer Zeit, da ich noch nicht rauchte (im Alter von 15 Jahren) und nachdem ich seit knapp 20 Jahren nicht mehr rauchte (im Alter von 66 [...] mehr

11.05.2018, 14:14 Uhr

So ist es! Was mich stört, dass praktisch von überall bzw. überall für Facebook geworben wird; so heißt es oft: "Sie können sich auch über Facebook anmelden! mehr

13.04.2018, 21:04 Uhr

Kriegsgeschehen und Information, die der Wirklichkeit entsprechen!? Wann sind schon je von Kriegsparteien die Informationen so dargestellt worden, wie sie wirklich geschehen sind - wie sollen wir da von hier aus erkennen können, wer für den Giftgaseinsatz [...] mehr

09.04.2018, 13:25 Uhr

Kurz an die Redaktion Ja ich habe heute wohl zu schnell gelesen als auch zu schnell geschrieben. Ich bin für 12,00 € Mindestlohn je Arbeitsstunde als Arbeitnehmer, nicht etwa als Honorar als Freiberufler und bin für [...] mehr

09.04.2018, 09:41 Uhr

Es ist eine Schande - noch niedrigere Entlohnung als der Mindeslohn!!! Mir kommen die Tränen. Dass sich niemand mehr schämt, für einen solchen Stundenlohn arbeiten zu lassen und diese Menschen, die gezwungen sind, zu einem solchen Hungerslohn zu arbeiten, sind die [...] mehr

18.03.2018, 21:25 Uhr

Herr Spahn ist untragbar als Minister Er hat unrecht. Leider hören wir immer wieder von denen, die sich um die Würde des geborenen Lebens, (so den Schulkindern in schrecklich heruntergekommenen Schulen, den schlecht versorgten Menschen [...] mehr

11.12.2017, 12:47 Uhr

So ist es Ich kann nur hoffen, solche Studien, wie die von Bertelsmann werden nicht aus staatlichen Finanzen gezahlt. mehr

18.03.2017, 08:20 Uhr

Richtig ist: Die Verbraucher haben erst ab einer bestimmten Einkommenshöhe die Wahl! Wenn schon in dem Titel eine Sache falsch dargestellt wird, warum sollte man dann überhaupt noch den Artikel lesen! Arbeitnehmer, deren jährliches Einkommen unter 57.600 Euro brutto liegt (Stand [...] mehr

13.01.2017, 22:54 Uhr

Woher will man es wissen, was wirklich los ist, war? Unmittelbar nach Silvester hieß es in bestimmten Pressemeldugen, dass bei der Überprüfung der jungen Männer teilweise die gleichen (identischen) Männer wie Silvester 2015 anwesend waren; wenn es [...] mehr

01.01.2017, 19:21 Uhr

Verdrehung bei der Darstellung der Verhältnisse und Zusammenhänge "Eigentlich läuft die Wirtschaft gut." Für wen läuft die Wirtschaft eigentlich gut? Das ist doch zu fragen! Für das Gros der Menschen auf dieser Erde jedenfalls nicht. Und auch in [...] mehr

28.10.2016, 14:47 Uhr

Freihandel???? Wie wäre es hier mal mit freiem Handel in der EU zumindest, statt undurchsichtiger Freihandelsabkommen mit der USA und Kanada? Aber nein, geht nicht, der Bürger hätte ja vermutlich einen Vorteil, da [...] mehr

08.07.2016, 13:21 Uhr

Ein höheres Energielevel, eine höhere Präsenz auf dem Platz hatten eindeutig les Bleus Ich bin beileibe keine Fussballexpertin; doch 1. im Halbfinale auszuscheiden ist keine Schande 2. mir war nach dem Auftreten der Franzosen im Spiel gegen Wales klar, dass sie bei gleichem Auftreten [...] mehr

Seite 1 von 16