Benutzerprofil

kizfonis

Registriert seit: 25.06.2017
Beiträge: 188
Seite 1 von 10
18.07.2019, 16:38 Uhr

"Bleibt Polen ein Kohleland?" - Ja! Und das im doppelten Sinne: es verbrennt Kohle und es braucht "Kohle". Es wird weiter Kohle fördern und fordern! Norbert Sinofzik, [...] mehr

11.07.2019, 17:12 Uhr

"Im Bundestag haben mehr als 80 Prozent der Abgeordneten studiert." - Repräsentative Demokratie? Norbert Sinofzik, Rheinstadt Uerdingen mehr

04.07.2019, 10:25 Uhr

Ich verstehe die Aufregung mancher Foristen*innen nicht! Korrektes Verhalten/Präsentieren läuft nicht Gefahr abgemahnt zu werden! ist doch ganz schlicht! Oder? Und das Gejammer über die [...] mehr

30.06.2019, 19:15 Uhr

Wenn ich den Artikel lese, dann denke ich: das gibt auch dieses Mal nix. Da sind wieder zu viele strukturkonservative Seeheimer mit ihren letztendlich pepitakarierten (kleinkariert würde schon ihren [...] mehr

07.06.2019, 18:07 Uhr

Mit den von Ihnen genannten 3 Punkten ist Kühnert aber schon mal klar 3 Punkte im Vorteil gegenüber dem Gros der derzeitigen Parteiführung! Norbert Sinofzik, Rheinstadt Uerdingen mehr

07.06.2019, 15:49 Uhr

Lieber Kevin Kühnert, vor ab: ich bin ehemaliger Genosse und schätze SIE sehr. Ihre fundierte und sachliche Art zu argumentieren, Ihre Haltung, Ihren Mut. Und in nicht allzu weiter Zukunft wünsche [...] mehr

07.06.2019, 15:19 Uhr

Mitte ist nicht Fisch und nicht Fleisch - das haben wir doch! Deshalb steigen die Grünen doch so an. Die sind das, was man bei der SPD früher Salonsozialisten oder Toscanafraktion. Ich nannte und [...] mehr

06.06.2019, 18:17 Uhr

Woher soll er wissen, was sich gehört .... mehr

06.06.2019, 18:17 Uhr

Ist die AfD schon Volkspartei? ;-) - Ich werde Fleischhauer nicht vermissen. Der Wechsel zum Focus passt. Zu Tychy würder er auch passen. Der ist doch in einem Alter, dass er einen Nachfolger für [...] mehr

05.06.2019, 13:14 Uhr

Ihr Wunsch in wessen Ohr auch immer .... Ich bin darin juristisch nicht bewandert. Nur: Wenn das bei einem Sarrazin nicht gelingt, dann gibt es als Erklärung 2 Möglichkeiten: a) die rechtlichen [...] mehr

05.06.2019, 12:31 Uhr

"Ihr habt aus meinem Haus eine Räuberhöhle gemacht!" Seit einiger Zeit kommt mir angesichts des Zustands der Partei immer wieder die nachstehende Bibelstelle Johannes 2, 15-19 in den Sinn: "15 Da machte Jesus aus Stricken eine Peitsche und jagte [...] mehr

30.05.2019, 19:15 Uhr

Oh, das ist kein Splitter im eigenen östlichen Auge, das ist ein Balken. im eigenen östlichen Auge. "Splitter" wäre übrigens auch eine Verharmlosung im österreichischen Auge. Norbert [...] mehr

30.05.2019, 17:36 Uhr

Ja, es hat mich damals für ihn - van der Bellen - riesig gefreut. Er ist und eine Persönlichkeit. Heute freut es mich noch mehr, dass der Person Hofer der Einzug in die Hofburg versagt blieb. Wer [...] mehr

30.05.2019, 17:28 Uhr

Mann oder Frau wird ja noch mal träumen können ... :-) Würde manche Wähler*inne mehr "politisch Träumen", wachten sie vielleicht ermunterter und ermutigter auf! ;-) Vielleicht kann aber [...] mehr

29.05.2019, 16:37 Uhr

In je mehr Fettnapfe AKK tritt, desto sicherer werde ich mir: sie hat nicht nur das Charisma von Fräulein Rottenmeier aus "Heidi" von Johanna Spyri. Nein, sie ist vielfach auch so [...] mehr

29.05.2019, 16:13 Uhr

In je mehr Fettnapfe AKK tritt, desto sicherer werde ich mir: sie hat nicht nur das Charisma von Fräulein Rottenmeier aus "Heidi" von Johanna Spyri. Nein, sie ist vielfach auch so [...] mehr

24.05.2019, 10:18 Uhr

"Es gebe sogar viele, die Straches Gebaren auf Ibiza "cool" fänden - und es gebe einen Solidarisierungseffekt mit der FPÖ." - Ach, was waren das doch schöne Zeiten, als die [...] mehr

17.05.2019, 18:08 Uhr

Bei der Aufregung der SPD musste ich auch sofort an das "Gedöns" von Schröder denken. CDU steht ja bei Vielen à la Pfeiffer für ClubDerUnsozialen. Aber unter Schröder mit Unterstützung [...] mehr

11.05.2019, 15:58 Uhr

So sehr ich Ihren Frust teile, aber die Aufgabe der Presse ist Recherchieren, Informieren, Kommentieren - jedoch nicht "Niederschreiben"! Das wäre Wasser auf die Mühlen derer, die von [...] mehr

11.05.2019, 08:57 Uhr

Warum sollte eine Parteiführung, die politisch-dilettantisch zunächst einer Beförderung Maaßens zustimmte, kompetent und gerichtsfest einen Sarrazin aus der Partei befördern?! SPD - [...] mehr

Seite 1 von 10