Benutzerprofil

prandtner

Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 704
Seite 1 von 36
11.08.2012, 18:57 Uhr

Testlauf war fehlgeschlagen "Grundlegende Analyse" ist gut. Die Türken wissen doch schon, dass die syrische Luftabwehr ihre Maschinen abschiessen kann. Im Uebrigen hätte in solch einem Fall das syrische Militär [...] mehr

11.08.2012, 17:52 Uhr

Die Mehrheit? Dass es sich um eine Mehrheit handelt, die Assad loswerden will, ist, mit Verlaub, nur eine Behauptung westlicher Medien und der Medien von Katar und Saudi-Arabien. Wenn dem nämlich so wäre, [...] mehr

11.08.2012, 15:26 Uhr

Nicht schlimmer? Oh doch! Das ist leider immer möglich. Nach allen Standards, die Sie anlegen können, ist es im Irak nach Saddam Hussein (auch ein furchtbarer Diktator) auch schlimmer gekommen. mehr

11.08.2012, 07:40 Uhr

Unprofessionell Einen Skandal sehe ich auch nicht, das Fehlurteil wurde ja korrigiert. Es ist aber schon erstaunlich, dass bei einem so teuren Ereignis, mit dem viele Leute so viel Geld verdienen, derart [...] mehr

05.08.2012, 21:28 Uhr

Israel Das ist eine diffizile Frage. Das Hauptproblem Israels ist auf mittlere Sicht ein atomar bewaffneter Iran. Ein feindliches Regime in Syrien wäre nichts Neues. Wenn das Land mit einem Bürgerkrieg [...] mehr

05.08.2012, 21:01 Uhr

Wie man mit heterogenen Kräften plant Ich denke umgekehrt, dass dahinter eine wohl durchdachte und geplante Strategie steckt. Eigentlich klassisch gemacht: Ein Ablenkungsangriff auf Damaskus, der durch den vorgelagerten Anschlag von [...] mehr

05.08.2012, 19:49 Uhr

Strategie Folgendem Aspekt scheint noch niemand Beachtung geschenkt zu haben: Für die Rebellenkämpfer und vermutlich die meisten ihrer Kommandeure mag es tatsächlich darum gehen, Aleppo zu kontrollieren und [...] mehr

05.08.2012, 15:47 Uhr

Begriffe Können wir uns in diesem Forumsstrang und mit den S.P.O.N.-Journalisten vielleicht darauf einigen, dass es sich bei der Al-Baraa-Märtyrerbrigade um Terroristen handelt? Mir scheint das klar [...] mehr

04.08.2012, 20:50 Uhr

Steuerhinterziehung Sie sind mir ein Spassvogel. Wegen Steuerhinterziehung kann man doch keine Partei verbieten. Das lässt das Gesetz nicht zu und ausserdem, wo wären da denn jetzt die FDP (rechtskräftig [...] mehr

04.08.2012, 20:47 Uhr

Spitzel Hat eigentlich mal jemand daran gedacht, dass ihr Freund auch V-Mann sein könnte? Rein statistisch ist das bei einem NPD-Funktionär ja nicht so unwahrscheinlich... mehr

04.08.2012, 20:44 Uhr

Manchmal eben doch Wikipedia Hinrich Wilhelm Kopf (http://de.wikipedia.org/wiki/Hinrich_Wilhelm_Kopf) Scheint eigentlich eine sachliche Darstellung der Geschichte zu sein. Als Kriegsverbrecher von Polen gesucht ist also [...] mehr

04.08.2012, 19:55 Uhr

Nachvollziehbar? Nein, das ist es nicht. Die Athleten müssen sportliche Leistungen bringen, sich an sportliche Regeln halten und mit ihren Gegnern so umgehen, dass es dem olympischen Geist entspricht. Das ist [...] mehr

04.08.2012, 18:55 Uhr

Toleranz Es geht nicht um Toleranz gegenüber Neonazis. Mit denen soll man sich auseinandersetzen und sobald sie gegen Gesetze verstossen, soll man das Strafmass voll ausnutzen. Ihre Organisationen soll [...] mehr

04.08.2012, 18:35 Uhr

Richtig Stimmt. Immerhin haben sich aber auch ein paar Politiker geaeussert. Und der Verein wird mit Steuergeldern gefördert. Wenn er nach Nase entscheidet, sollte die Förderung aufhören. mehr

04.08.2012, 18:32 Uhr

Das ABER Ja, natürlich kommt das ABER. Es muss auch kommen. Es kann doch nicht sein, dass in diesem Land jede Rationalität aufhört und jede vernünftige Diskussion aufhört, sobald das Wort [...] mehr

04.08.2012, 18:23 Uhr

Nichts verstanden Es ist ein Trugschluss, dass jeder, der hier das Handeln der Sportfunktionäre kritisiert, deshalb Neonazis toleriert. Es geht um die Grundfrage, ob in unserem Land (in dem ich nicht wohne, [...] mehr

04.08.2012, 16:11 Uhr

Erstens, zweitens, drittens ...und drittens, ist Frau Drygalla keine zukünftige Polizistin (mehr). Ja, ich hatte schlampig recherchiert. Aber wohl nicht nur ich. Und, obwohl es schon so viele gesagt haben: Ich möchte [...] mehr

04.08.2012, 16:03 Uhr

Verschiedene politische Meinungen in einer Beziehung Die Beispiele für so etwas sind Legion. In sehr vielen Fällen war ein Partner politisch sehr aktiv und der andere praktisch unpolitisch. Es ist schon ein sehr primitives Menschenbild, jemanden [...] mehr

04.08.2012, 16:00 Uhr

Falsch recherchiert Ja, zugegeben, ein weiterer Start war nicht geplant. Das ändert aber nichts an der Sache. Wollen Sie ernsthaft behaupten, das wäre anders gelaufen, wenn der Fall vor dem Start in die Presse [...] mehr

04.08.2012, 15:52 Uhr

Slippery slope Für meinen Titelbegriff gibt es leider keine so gute deutsche Entsprechung. Vielleicht "Sie begeben sich hier auf glattes Eis." Wo wollen Sie denn die Grenze ziehen, wer unsere [...] mehr

Seite 1 von 36