Benutzerprofil

Gruebel123

Registriert seit: 01.07.2017
Beiträge: 397
Seite 1 von 20
20.07.2019, 12:08 Uhr

Das ist die bittere Ironie der Geschichte dass selbst im Osten, auf den wir so leichtfertig eindreschen, diese Partei der Selbstüberschätzer und Wir-gegen-Alle-Wagenburgbauer eine deutliche Minderheit darstellt und dennoch glaubt, allen [...] mehr

20.07.2019, 12:00 Uhr

Vielleicht ist es nicht ganz so einfach aber ich stimme ayee insofern zu, als dass die AFD an ihren inneren Widersprüchen scheitern wird. Dei Frage ist nur, ob sie implodieren oder auf niedrigem Niveau vor sich hin schmurgeln wird. [...] mehr

19.07.2019, 08:38 Uhr

Apropos grün/Grüne ...die Sache fängt an Spass zu machen, wenn man diese Leute damit konfrontiert, dass die Grünen mit ihrem Programm zur Erhaltung der Lebensgrundlagen die im eigentlichen Sinne Konservativen in der [...] mehr

18.07.2019, 21:39 Uhr

Motivation Meine Theorie dazu: Die Erkenntnisse der Wissenschaft führen unweigerlich auf Massnahmen, die nur in wahrhaft republikanischem Geist, nämlich durch den Zusammenschluss freier Bürger zu einer [...] mehr

18.07.2019, 08:35 Uhr

Schädlichkeit CO2 Ja, CO2 ist Pflanzennahrung. So ähnlich, wie unser Körper ohne Insulin zur Steuerung unseres Zuckerstoffwechsels nicht überleben könnte. Eine Überdosis ist tödlich. mehr

18.07.2019, 08:32 Uhr

CO2 einfangen Im Labormassstab lässt sich CO2 sicherlich aus der Atmosphäre abscheiden. Leider trifft hier ein Argument zu, welches gerne von den Leugnern des menschengemachten Klimawandels gegen die [...] mehr

18.07.2019, 08:22 Uhr

Lassen wir einmal die albernen Allquantoren beiseite, mit der Sie Ihre Behauptung in Kindergartensprache kleiden. Vermutlich spielen Sie auf den sauren Regen an, der u. a. weite Waldgebiete geschädigt hat. Ein schönes Beispiel, wie nach der [...] mehr

13.07.2019, 13:24 Uhr

Führende Wissenschaftler Die ersten zwei Treffer einer Such nach —führende italienische wissenschaftler klimaalarm— führen auf eike-klima-energie.eu und diekaltesonne.de. Die führenden wissenschaftlichen [...] mehr

13.07.2019, 00:41 Uhr

Kaiser und Bischof Da fallen mir z. B. Trump und die Koch-Brüder ein. Aber wer ist Kaiser und wer Bischof? mehr

12.07.2019, 20:30 Uhr

Wahrheit Nein, die Wahrheit ist nicht abhängig von der Reputation des Journals oder der Verfasser. Wenn man aber annimmt, dass es eine Wahrheit gibt, und dass sie nicht einfach im Buche steht, sondern man [...] mehr

01.07.2019, 09:57 Uhr

Unbedenklich vs. Unsere Zivilisation ist hierbei gefährdet nun ja, wir fallen nicht tot um, wenn wir Luft mit 500 ppm CO2 einatmen, insofern ist CO2 unbedenklich. Aber dass unsere Zivilisiation gefährtet ist, halte ich für sehr zurückhaltend ausgedrückt. [...] mehr

01.07.2019, 08:17 Uhr

Vor ca. 500 Mio Jahren begann die Enrwicklung komplexerer Organismen wie Wierbeltiere. Davor: Einzeller, Zellhaufen, Weichtiere. Es wird sicher weiter Leben auf der Erde geben. Es fragt sich nur, wie es den Spezies [...] mehr

01.07.2019, 07:49 Uhr

Fusions-(Zeit-)-Konstante Die sog. Fusionskonstante liegt seit mehreren Jahrzenten bei 20 Jahren. D.h. zu jedem Zeitpunkt wird geschätzt, dass in 20 J. die Kernfusion reif für die großtechnische Stromproduktion sein wird. mehr

01.07.2019, 07:40 Uhr

Wissenschaft In der Wissenschaft entsteht genau so Erkenntnis. Da in den Naturwissenschaften die Wahrheit in der Regel nicht bewiesen werden kann, wird der Stand der empirischen Wissenschaften in der Regel [...] mehr

01.07.2019, 07:29 Uhr

Das Problem unterschätzt... Ich glaube nicht, dass die vonIhnen genannte Gruppe das Problem ist. Im Gegenteil. In der CO2-ist-Pflanzennahrung-Partei haben promovierte Naturwissenschaftler öffentlich Behauptet, CO2 in derr [...] mehr

30.06.2019, 13:39 Uhr

Das Ozonloch ist rückläufig, nachdem 1987 ein internationales Abkommen zur Reduktion der Produktion ozonabbauender Substanzen geschlossen und umgesetzt wurde. mehr

23.06.2019, 18:02 Uhr

Res Publica In einer Republik tun sich erwachsene Menschen zusammen, um Dinge gemeinsam zu regeln, die der freie Markt nicht regeln kann. Der Glaube, dass der freie Markt alles regeln kann, ist Ideologie. [...] mehr

23.06.2019, 17:46 Uhr

Atmung Das Argument gilt dann, wenn diese Menschen sich von fossilen Nahrungsmitteln ernähren. Andernfalls wird der Atmosphäre die später ausgestossene CO2-Menge bei der landwirtschaftlichen Erzeugung [...] mehr

20.06.2019, 12:48 Uhr

Fakten oder wertloses Wissen? "...[Der Klimawandel] wird stattfinden und die Menschheit wird in auch bei völliger Einstellung der Klimagasproduktion nicht aufhalten können..." Dies ist der immer wieder repetierte [...] mehr

20.06.2019, 12:34 Uhr

Ergänzung: Atomausstieg Selbst Südkorea beabsichtigt langfristig den Ausstieg. Frankreich als für die Stromproduktion völlig an Kernkraft ausgerichtetes Land hat eine senkung des Kernkraftanteils von 75% auf 50% [...] mehr

Seite 1 von 20