Benutzerprofil

Little_Nemo

Registriert seit: 10.07.2017
Beiträge: 1598
Seite 1 von 80
23.04.2019, 08:08 Uhr

...das neckt sich Das mittlerweile Abende füllende Geplänkel zwische Dramaturgen-Frau und Ekkehard Grube ist fast unterhaltsamer als die Filme zu denen sie posten. Der Logik deutscher Beziehungskomödien folgend, [...] mehr

23.04.2019, 07:48 Uhr

Sweat Charity Es ist ja noch nie zuvor vorgekommen, dass Politiker zusammen mit Prominenten Kampagnen zu irgendwelchen Themen von allgemeinem Interesse veranstaltet haben. Ein völliges Novum. Und wenn, dann hatten [...] mehr

23.04.2019, 00:17 Uhr

Der Privatpräsident Letzteres setzt er vermutlich von der Steuer ab, die er nicht zahlt. Für wie privat Sie Steuererklärungen auch immer halten mögen, in den USA ist es nunmal Tradition, dass [...] mehr

22.04.2019, 23:56 Uhr

In der großen Todeszelle genannt Leben "Empathie" ist das Zauberwort. Und Empathie ist eben nicht das Zurücktreten von sich selbst, sondern das Begreifen oder zumindest Fühlen (und günstigenfalls sogar Praktizieren), benennen [...] mehr

22.04.2019, 23:56 Uhr

In der großen Todeszelle genannt Leben "Empathie" ist das Zauberwort. Und Empathie ist eben nicht das Zurücktreten von sich selbst, sondern das Begreifen oder zumindest Fühlen (und günstigenfalls sogar Praktizieren), benennen wir [...] mehr

22.04.2019, 23:08 Uhr

Jallahi jallaha jallahoppsassa Mit anderen Worten, Sie machen sich die Welt und auch Ihren Gott wiede wiede wie sie Ihnen gefallen. Wenn da mal kein Leid draus resultiert. mehr

22.04.2019, 22:58 Uhr

Dirty Nils Sicherlich einer der besten Bremen-"Tatorte", aber 9 von 10 Punkten finde ich dann doch etwas überzogen. Dass Stedefreund den Löffel abgeben würde war erwartbar je mehr Sendezeit verfloss [...] mehr

22.04.2019, 20:30 Uhr

Christliche Nächstenliebe am praktischen Beispiel Das ist auch schon wieder so ein Kurzschluss, auf den ich in meinem letzten Post bereits anspielte. Es braucht keinen Gott für Altruismus. Das ist auch so ein selbstgefälliges Märchen. [...] mehr

22.04.2019, 20:10 Uhr

Virtuelle Entscheidungshilfen Halten Sie es für stringent zu sagen, dass Sie erkannt hätten, dass das Leben einen tieferen Sinn hat und Sie deshalb danach suchen? - Weil es sich lohnt? Woher wollen Sie wissen, dass es diesen [...] mehr

22.04.2019, 19:59 Uhr

Selbstbetrug als Weg zur Bedeutung? Zunächst mal bin ich von nichts und niemandem ein Fan. Die Namen, die Sie da aufzählen, sagen mir alle nichts. Ich erlaube mir lediglich den Luxus selbst zu denken und dabei nicht leichtfertig [...] mehr

22.04.2019, 18:09 Uhr

Radio Neandertal Das geht aber schon sehr in den Bereich Esoterik. Der Gedanke an den "Großen Admin" ist mir ja auch schon gekommen. Und solche Gedankenspielchen sind ja auch unterhaltsam. Aber dann [...] mehr

22.04.2019, 16:50 Uhr

Auch Humbug kann Gegenstand wissenschaftlicher Forschung sein Es ist nicht die Bedeutung des Wortes "Logik", dass sie die passenden Antworten auf drängende Fragen gibt, sondern dass sie zwingend stimmige Antworten gibt, u.U. auch auf Fragen die gar [...] mehr

22.04.2019, 15:54 Uhr

Die Evolution von der Religion zur Aufklärung Ich denke, Sie haben beide in Teilen recht. Die Formulierung, dass Religionen auf logische Weise entstanden sind, würde ich so auch nicht unterschreiben. Aber Religionen entsprachen den [...] mehr

22.04.2019, 15:07 Uhr

Eine kurze Antwort auf Ihr Selbstgespräch Kant und sein Aufsatz "Was ist Aufklärung" sind mir bekannt. Neu ist mir lediglich, dass jemand versucht damit Religion zu rechtfertigen. Denn bereits der erste Absatz dieses Aufsatzes [...] mehr

22.04.2019, 14:45 Uhr

Sinnstiftung durch Unsinnstiftung? Wenn wir jetzt mal davon ausgehen, dass die Menschheit "in der Spur" gehalten werden muss, wer wäre denn dazu berufen dies zu tun? Wer definiert die Spur und aufgrund von was? Imaginäre, [...] mehr

22.04.2019, 12:25 Uhr

Wenn PC-Kritiker auf PC bestehen Müsste der Autor dann nicht auch die jüdische Religion erwähnen, denn die haben es immerhin erfunden. Und dann, bei der Gelegenheit auch gleich noch den Hinduismus und den Buddhismus, den [...] mehr

22.04.2019, 12:13 Uhr

Machtübertragung an Fantasiefiguren Nun existiert diese Machtbegrenzungsidee ja schon seit über zweitausend Jahren und hat sich nicht eben dabei bewährt die Menschen von der Zerstörung ihrer Umwelt, oder nennen Sie es meinetwegen [...] mehr

22.04.2019, 09:27 Uhr

Computer mit langem, weißem Bart Naja, das ist ja nun nichts was nicht auch thematisiert und diskutiert würde. Nur drängt sich halt auch die Frage auf, wie sich diese technologischen Entwicklungen auf uns, unsere Freiheit und [...] mehr

22.04.2019, 09:01 Uhr

Nicht ganz stimmige Vergleiche Der Unterschied zum "Negerkuss" und zum "Zigeunerschnitzel" ist doch wohl offensichtlich, denn hier werden Lebensmittel nach diskriminierenden Bezeichnungen für Ethnien [...] mehr

22.04.2019, 08:37 Uhr

Die Moralität des Böse-Seins Und was Sie hier gerade abgelassen haben ist etwas anderes? Sie versuchen hier nicht die Benimm-Regeln zu diktieren und sich als den moralisch Erhabenen zu stilisieren, weil Sie ja so aufrichtig [...] mehr

Seite 1 von 80