Benutzerprofil

Fritz Cat

Registriert seit: 11.07.2017
Beiträge: 24
Seite 1 von 2
25.10.2019, 20:42 Uhr

Kompetenz vor Geschlecht Kompetenz vor Geschlecht. Das ist doch so nur zu befürworten. Wie wäre es denn anders rum? Geschlecht vor Kompetenz. Das wäre ja Diskriminierung. mehr

18.08.2019, 19:24 Uhr

Friedrich Merz in Wartestellung Wie kann AKK sich mit so einem Nebenkriegsschauplatz wie bei Herrn Maaßen nur so auf das Glatteis führen lassen? Ihr fehlt der politische Instinkt! Herr Merz schaut sich das von der Enfernung an. [...] mehr

16.08.2019, 01:11 Uhr

Anyway Anyway - eine Meisterleistung der Piöten. Ein Autopilot kann den Menschen doch nicht vollwertig ersetzten mehr

16.08.2019, 00:32 Uhr

Respekt vor dem Major Die AFD ist verfassungsfeindlich laut Gutachten, das die AfD selbst in Auftrag gegeben hat. Die Bundeswehr hat auch die Aufgabe der politischen Bildung. [...] mehr

03.05.2019, 08:49 Uhr

Die beste Gesellschaftsform Früher als Jugendlicher dachte ich auch, dass Sozialismus die beste Gesellschaftsform ist. Heute weiß ich, dass es die GmbH & Co. KG ist. Haha. mehr

19.08.2018, 18:23 Uhr

No Risk - No Fun Es gibt keine Schuldigen, sondern nur Verursacher. Wer einem Kredit vergibt, muss damit rechnen, dass er ihn nicht zurück bekommt. Vorher sollte man als Kreditgeber seine Forderung dinglich absichern [...] mehr

13.07.2018, 20:43 Uhr

Ja, wie freizügig Theresa May schlägt vor, qualifizierten Arbeitskräften aus der EU auch weiterhin den Zuzug nach Großbritannien zu erlauben. Ja, da schau her. Wir wollen Hochqualifizierte, für deren Ausbildung wir [...] mehr

26.06.2018, 13:25 Uhr

Finanzkrieg Einen Finanzkrieg überleben die USA nicht. Das Wirtschaftswachstum ist auf Kredit aufgebaut und Trump legt sich mit einem seiner größten Gläubiger an. Statt gute Waren produzieren sie Dollar. Sollten [...] mehr

24.06.2018, 22:17 Uhr

Der Devisenmarkt wir es richten Leute, regt Euch nicht auf. Gegen Marktgesetze kommen auch Diktatoren oder Populisten nicht an - siehe Trump, Brexit, Italien,etc. on the lon run wird der Devisenmarkt auch Herrn Erdogan zeigen, wo [...] mehr

10.06.2018, 16:22 Uhr

Genau so wäre es richtig So sehe ich das auch. Trump ist ein Immobiliendealer und kein Politiker. Man muss ihm den Deal so versauen - dass man nicht nur 100 % - sondern 150 % zurück schlägt. Steuer und Zölle auf alle [...] mehr

29.04.2018, 23:58 Uhr

Söder - out of time? Herr Söder gibt sch einerseits so "jugendlich" und angeblich witzig modern. Seine bayrische Kreuz-Kampagne ist aber out-of-time. Die Zielgruppe seiner Kampagne schrumpft - selbsbst bei den [...] mehr

23.03.2018, 00:10 Uhr

Fallender Remimbi würde China unterstützten Selbst wenn der Remimbi abstürzen sollte, würde das für chinesische Produkte noch bessere Exportbedingungen schaffen. Hier spricht der Volkswirt. Sie exportieren mehr als sie importieren! mehr

23.03.2018, 00:01 Uhr

Die Chinesen sind doch nicht blöd. Über den Terminmarkt werden erst Short-Positionen aufgebaut und dann US-Anleihen verkauft. Wenn die es nicht wissen, kann ich Ihnen als Trader helfen. Sie [...] mehr

22.03.2018, 21:36 Uhr

Trump legt sich mit seinem Banker an Trump legt sich mit seinem Banker an. China ist der größter Gläubiger der USA. Der US-amerikanische Staat schuldet China insgesamt 1,15 Billionen Dollar. Wenn China will, schmeißen sie aggressiv [...] mehr

19.12.2017, 23:37 Uhr

Bei einem echten Liberalismus wäre das nicht passiert Bei einem echten Liberalismus wäre das nicht passiert. Der private Großaktionär dreht den Geldhahn für ein insolventes Unternehmen zu, der Staat gibt dem gleichen insolventen Unternehmen ein Darlehen [...] mehr

16.11.2017, 22:12 Uhr

Je suis le roi Je suis le roi mehr

08.11.2017, 21:35 Uhr

Steinbrück sagt: "Es ist von vornherein illegal gewesen, eine einmal gezahlte Steuer zweimal erstattet zu bekommen." Wer hat denn die Steuer erstattet? Der Staat! Warum? Weil er das [...] mehr

07.11.2017, 21:21 Uhr

Gibt es im Sachverständigenrat auch Volkswirte? Gibt es im Sachverständigenrat auch Volkswirte? Deutliche Anzeichen für eine Überauslastung und gleichzeitig Forderung nach Steuer- und Abgabenentlastungen, die die Kaufkraft erhöhen und tendenziell [...] mehr

03.11.2017, 22:04 Uhr

Tanz auf dem Vulkan Man sollte mal davon ausgehen, dass Unternehmen immer investieren, wenn sie davon ausgehen, dass ihre Investitionen einen positiven Cash-Flow erbringen. Die Marktwirtschaft per se ist emotionslos. Es [...] mehr

13.09.2017, 21:28 Uhr

Digitale Bedenkenlosigkeit Der FDP digitale Bedenkenlosigkeit vorzuwerfen zeugt davon, dass der Autor zukunftsblind ist. Hier in SPON erscheint am gleichen Tag der Artikel "Gefangen in der Wagenburg", in der alt [...] mehr

Seite 1 von 2