Benutzerprofil

m.ecker

Registriert seit: 16.07.2017
Beiträge: 127
Seite 2 von 7
11.07.2018, 06:37 Uhr

Leider gewinnt man mit Fairness keinen Pokal. Was sollen also diese ganzen Respekt- und Fairnesscampagnen der FIFA usw? Für mieses, unsportliches Verhalten gibt es dann noch Lob von der Presse, unter [...] mehr

09.07.2018, 16:21 Uhr

@ Pfaffenwinkel Ja aber es ist auch Sache derer, die hier gewählt haben und nicht zu leiden haben, bis auf deren Familien in der Türkei natürlich.. Übrigens war schon mal jemand in Cambodia? Ist [...] mehr

09.07.2018, 09:30 Uhr

Drei Gedanken! Ich weiss aus eigener Erfahrung, dass Assistenzsysteme, so wichtig sie sind, die Aufmerksamkeit herabsetzen. Man verlässt sich mit der Zeit blind darauf. D.h. es müsste etwas gegen [...] mehr

09.07.2018, 02:10 Uhr

@solltemanwissen Schade, das der kroatische Torwart dann nicht fair bleiben kann und beim Elfmeterschiessen seine Psychospielchen spielt. Ich finde hier wurde unfaires Verhalten belohnt. Hoffentlich [...] mehr

09.07.2018, 02:02 Uhr

Wer will wem vorschreiben wie er mit seinem Leben umzugehen hat, so lange andere nicht davon betroffen sind. Es ist eine der Anmassungen dieser Zeit" was ich nicht begreife, verurteile ich" [...] mehr

09.07.2018, 01:42 Uhr

Die vielen Meinungen in diesem Forum, von nachvollziehbar bis unsäglich primitiv, zeigen ja wie es aussieht in diesem Land. Und haben alle vergessen, wie schwer es ist jemanden für diesen Job zu [...] mehr

05.07.2018, 08:32 Uhr

Ist die SPD nun Regierungspartei oder nicht und damit den Bürgern dieses Stastes verpflichtet? Jetzt wird versucht mit Wortklaubereien den Kopf aus dem Keller der Bedeutungslosigkeit zu strecken. [...] mehr

03.07.2018, 09:55 Uhr

Will Trump mehr Sicherheit oder muss er für seine Kumpanen in der Waffenindustrie zusätzliche Umsätze erschliessen. Den Wehretat erhöhen, um die Bundeswehr zu sanieren, gerne. Aber bitte nichts in [...] mehr

01.07.2018, 11:08 Uhr

@mindyourmanners Ja, ich bin alt genug um es erlebt zu haben und was war damals schlimm? Aber gut aufgepasst, wer will in diesen Ländern leben? Sie nicht und auch das Interesse der Migranten ist gering. Es ist zwar [...] mehr

01.07.2018, 10:28 Uhr

Alles richtig, wer Schutz brsucht, dem muss Schutz, so lange wie notwendig, gewährt werden. Länder in denen jährlich tausende Europäer Urlaub machen, scheinen mir jedoch sicher. Was offenbar viele, [...] mehr

01.07.2018, 03:32 Uhr

Wann ist diese Rosinenpickerei zu Ende? Der EU geht es ja nicht schnell genug mit der Osterweiterung. Welche Kandidaten man sich da angelacht hat, hätte man eben vorher prüfen müssen. Hoffentlich [...] mehr

27.06.2018, 18:11 Uhr

Kritik an der Leistung einer weiblichen Person ist nicht gleich Sexismus. Einfach mal die Definition im Duden nachlesen. Aber dann ginge vielen der Diskussionsstoff zu Ende. Sexismus richtet sich [...] mehr

20.06.2018, 00:45 Uhr

Das hat wohl wenig mit dem Geschlecht zu tun, dass diese Frau mit ihrem emotionslosen, monotonen Kommentaren jedes Spiel erwürgt. Aber es hat was mit dem Geschlecht zu tun, dass Kritik sofort als [...] mehr

18.06.2018, 08:07 Uhr

Wer als Titelverteidiger bereits in sämtlichen Testspielen seine Schwächen offenbart, der ermutigt sogar jeden Gegner an den Sieg zu glauben und das ist geschehen. Ausserdem hätte der Trainer bei [...] mehr

17.06.2018, 12:00 Uhr

Herr Diez, mir fällt es schwer Herrn Safranski bei seiner Biographie in die Ecke zu stellen, in die Sie ihn gerne stellen würden . Sie sollten lernen damit umzugehen, dass es dem einen oder anderen [...] mehr

12.06.2018, 07:50 Uhr

Es generell schwierig als vollkommen fachfremde Führungskraft gute Leistungen zu erbringen. Diese Thema ist jedoch eine ganz besondere Herausforderung an Herrn Spahn. In dessen beruflicher Welt [...] mehr

09.06.2018, 00:05 Uhr

Trump, Trump, Trump, der bekommt offensichtlich die Bühne die er braucht. Von dessen Seite ist nichts zu erwarten. Wichtiger sollte es sein, dass man sich Gedanken über Italien macht. Dort beisst [...] mehr

08.06.2018, 13:51 Uhr

Ich kenne das nur so, dass Pass und Ticket vor dem Security check und beim boarding verlangt werden. Man muss sich jedoch überlegen ob man die Sicherheitskontrolle weiterhin in die Hände [...] mehr

06.06.2018, 13:31 Uhr

Noch zu sagen wäre, dass der grösste Teil der " Besserverdiener" sein Einkommen durch einen ausserordentlichen Zeitaufwand (50 bis 60 Std/ Woche) oder andere Erschwernisse erwirbt. Und wenn [...] mehr

06.06.2018, 13:18 Uhr

Die Komission braucht keinen Mut um Veränderungen vorzuschlagen. Am Ende kann sie ja doch nur ein Empehlung aussprechen und nichts entscheiden.Verändern müssten die, denen es am meisten weh täte. [...] mehr

Seite 2 von 7