Benutzerprofil

hans.wurstxxl

Registriert seit: 18.07.2017
Beiträge: 73
Seite 1 von 4
10.08.2017, 13:02 Uhr

Wenn das Ihr einziger Einwand gegen Merkel ist, sollten Sie vielleicht einmal die Welt oder ein anderes relativ ehrliches Blatt lesen und sich nicht ausschließlich hier informieren. mehr

09.08.2017, 20:11 Uhr

Dann erklären Sie mir bitte, warum diese von Ihnen gehuldigten Parteien nun fast vollständig die schon vor mehreren Jahren von der AfD ausgesprochenen Warnungen und Forderungen übernommen haben? Nur so? So wird das nichts. [...] mehr

09.08.2017, 20:04 Uhr

Wie Ihre Selbständigkeit aussieht, kann ich mir lebhaft vorstellen. Sie arbeiten selbst und ständig. mehr

09.08.2017, 20:01 Uhr

Wissen Sie, was das Innere einer Bassgeige ausmacht? mehr

09.08.2017, 19:45 Uhr

Die Zukunft ist nun mal nicht rot/grün. Wer will schon freiwillig seine Herkunft, Identität, Glauben, Besitz Zugehörigkeit, Kultur etc. einer bisher zum Scheitern verurteilten Idee opfern. Was aus den [...] mehr

09.08.2017, 19:32 Uhr

Bei dem, was Sie hier so absondern, beleidigen etc., muss man sich fragen, welcher Gehirnwäsche Sie ausgesetzt waren. Wenn sich ca. 10 % der Deutschen für von einer Partei vertretene Punkte entscheiden, [...] mehr

09.08.2017, 19:20 Uhr

Ist ja schon erstaunlich, dass Sie das veröffentlicht bekommen haben. Derartige "Entgleisungen" sind hier eigentlich verpönt. Sie tragen damit Eulen nach Athen; jeder weiß es, keiner will es [...] mehr

08.08.2017, 10:35 Uhr

Ich hätte nicht gedacht, dass ich gerade Ihnen einmal vollumfänglich zustimmen kann und muss. mehr

08.08.2017, 10:33 Uhr

Das glaube ich nicht Die SPD ist insgesamt am Ende, das zeigen die letzten Wahlergebnisse und Umfragen deutlich. Die kann froh sein, wenn sie noch 15 % bekommt. Die CDU hat sich mit diesem "Zukauf" keinen [...] mehr

07.08.2017, 14:43 Uhr

Vor den Wahlen wird noch schnell auf Aktionismus gemacht, danach wird alles eingestellt. Die Showveranstaltungen werden immer häufiger in Deutschland. Nur gut, dass bald Wahlen sind und der Bürger entscheiden kann, [...] mehr

06.08.2017, 13:32 Uhr

Da könnten Sie recht haben, allerdings mit einer Opposition, die ihr diese vernichtenden Alleingänge unmöglich macht. mehr

06.08.2017, 13:31 Uhr

Diese Aufgabe wird bei dieser Wahl extrem wichtig sein, da systemrelevant. Merkel muss Kanzlerin bleiben, dafür wird man einiges tun, was es zu verhindern gilt in einer Demokratie. Nach NRW ist alles möglich. [...] mehr

05.08.2017, 12:25 Uhr

Der Nutzen für die CDU wird geringer sein, als erwartet. Wer mag schon den Sumpf, aus dem die CDU/CSU mittlerweile besteht. In einer Soup mag das gefallen, wenn es aber um unsere Sicherheit geht, hört der [...] mehr

05.08.2017, 12:23 Uhr

Wer solche Wackelkoalitionen baut, muss latent immer mit solchen Störmanövern rechnen. Die Grünen und die Sozialdemokratie ist beim Bürger untendurch. Nachdem die meisten erkannt haben, wo uns diese Politik [...] mehr

04.08.2017, 12:57 Uhr

Wieso? Als Personalmanager treffe ich anhand der eingereichten Unterlagen schon mal eine Vorauswahl, bei der ich mir dann die Bewerber genauer ansehe. wer nichts zu trinken bekommt, ist eh schon [...] mehr

03.08.2017, 15:51 Uhr

Die Ursache, für den kompletten Kontrollverlust, ist schnell ausgemacht. Wer immer nur aussitzt, zu allem ja und amen sagt und dann, wenn wirklich eine Entscheidung kommt, nur ins Klo greift, taugt [...] mehr

03.08.2017, 13:15 Uhr

Beste Entscheidung in seinem Leben. Wie viele finden den Absprung nicht oder erst, wenn sie schon jede Würde und Anerkennung verloren haben. Man hat gesehen, dass es nur noch Quälerei ist und er seriös [...] mehr

03.08.2017, 13:11 Uhr

Einfach in Holland anmelden und schon kann man seinen Diesel bis zum Ende fahren; ohne Betrügerupdate. Diesen von der Politik unterstützen Beschiss mach ich nicht mit. Und wenn der jetzige fertig ist, [...] mehr

02.08.2017, 15:20 Uhr

Das kann sich die Autoindustrie dort hinstecken, wo die Sonne nicht scheint. Durch die neue Software wird nur sichergestellt, dass die Diesel sehr schnell kaputt gehen werden, oder durch Beschädigungen die [...] mehr

01.08.2017, 15:29 Uhr

Sie werden bald Gelegenheit haben, Ihre Interessen zu befriedigen. Le Pen steht in den Startlöchern und wartet nur auf den Macron-Knall. Noch hat er keine Reform gemacht, noch gibt es nur wenig Grund ihn [...] mehr

Seite 1 von 4