Benutzerprofil

lorgar

Registriert seit: 18.07.2017
Beiträge: 26
Seite 1 von 2
09.09.2019, 01:05 Uhr

Ich wähle nicht die AfD Aber wer eine Partei, die quasi auf Augenhöhe mit der CDU auf einer Landtagswahl weiterhin mit deutscher Propaganda überziehen, und ihr den Status einer bürgerlichen Partei entziehen will, weil es ja [...] mehr

02.09.2019, 16:39 Uhr

Ein harter Brexit ist doch für beide Seiten das Beste Man hat lange darüber debattiert, wie katastrophal das unkontrollierte Herausschlittern Großbritanniens aus der EU wäre. Ich frage mich warum. Bei einem kontrollierten Brexit wären die Folgen deutlich [...] mehr

11.08.2019, 17:49 Uhr

Ich verstehe die Kritik an Hern Linnemann nicht Gut, wie allgemein bekannt sind wir Deutschen ja die Gutesten der Gutesten, allein schon aufgrund der Erbsünde des 2. Weltkriegs, zu dessen Zeit weder meine Eltern, noch ich geboren waren. Aber ich [...] mehr

26.02.2019, 00:06 Uhr

Es gibt weitere Kriterien Lese ich z.B. bei einem chinesischen Artikel mehrfach Rezensionen mit 5 Sternen in extrem gebrochenen Deutsch (im Sinne von "Google Translate) unterstelle ich, dass der Hersteller sein eigenes [...] mehr

27.01.2019, 00:15 Uhr

Sie haben wohl nicht ausreichend recherchiert Sonst wüssten Sie, dass wir circa 6% Neanderthalergene in uns tragen. Das heißt Neanderthaler und Homo Sapiens waren offensichtlich genetisch kompatibel, und konnten wiederum zeugungsfähige Nachkommen [...] mehr

19.12.2018, 22:48 Uhr

Der Spiegel sollte sich langsam entscheiden, welche Linie er vertritt Erst wurde Herr Maaßen als Ultrarechter Nationalist verunglimpft.... und musste wegen eben solcher Äußerungen (und indiskutabler Äußerungen, die jedoch lange nach der Causa Maaßen stattfanden) seinen [...] mehr

13.11.2018, 14:09 Uhr

Ich dachte es geht um Gleichberechtigung? Stattdessen liest sich dieser Beitrag wie die Lobeshymne des Übergangs vom Patriarchat zum langersehnten Matriarchat. Wo Sie, geschätzte Redakteurin, sich anscheinend nur zu gerne mit diesen Federn [...] mehr

21.10.2018, 23:22 Uhr

Und das.... .... meine Damen und Herren passiert, wenn eine Familienministerin A.D. auf einmal für fähg befunden wird die Bundeswehr zu leiten. Wieso ist es in Deutschland nicht möglich - anders als in anderen [...] mehr

19.09.2018, 10:39 Uhr

Trump versteht Handel wirklich nicht Genauso wie es in dem neuen Enthüllungsbuch geschrieben, versteht Trump das Prinzip des Handels nicht. Immer wieder liest man seitens Trump, er fände es "unfair", dass z.B. Amerikaner mehr [...] mehr

20.08.2018, 19:34 Uhr

Pervers Die Frau meines Bruders hat dieses Jahr ihren Abschluss als Lehrerin gemacht, jedoch "nur" mit der Note 2,1. Sie hat sich mehrfach beworben, und wurde oft nicht einmal zu einem [...] mehr

28.06.2018, 15:35 Uhr

Ich verstehe das Problem nicht. Es gibt das Dublin-Abkommen, dass von der EU geschlossen wurde. Dort steht nun einmal, dass Flüchtlinge in dem Land aufgenommen werden müssen, wo sie erstmalig registriert wurden. Deutschland hat [...] mehr

27.04.2018, 00:30 Uhr

Orangen- und Schnapszölle sind keine Lösung Wir fassen zusammen: Die USA erheben Strafzölle, die der europäischen (und damit auch der deutschen) Industrie massiv schaden... Und wir reaegieren, indem wir Orangen und Schnaps besteuern. Achja und [...] mehr

31.03.2018, 11:41 Uhr

Was regen sich denn alle auf? Deutschland hat doch nur den 10. größten Wehretat der Welt. Nur wer braucht denn allen Ernstes kampftaugliche Panzer, fahrende LKWs, funktionierende Funkgeräte, einsatzfähige Kampfjets, wenn doch [...] mehr

18.03.2018, 14:57 Uhr

Wir wissen doch alle, wie die "Demokratie" in Russland funktioniert Sollte er sich irgendwann zu einer echten Gefahr für den Zaren entwickeln, wird man ihm irgendwelche Verbrechen anhängen, er wird entweder in einem Schauprozess direkt verurteilt werden (wäre nicht [...] mehr

15.03.2018, 20:56 Uhr

@zeisig Genau, schließlich ist Putin ein lupenreiner Demokrat, wie ihn Gerhard Schröder einmal nannte. Überhaupt sollten wir den Kontakt zu de-facto Diktaturen deutlich intensivieren. Sie sind wahrscheinlich [...] mehr

06.03.2018, 00:19 Uhr

Solange wie wir entsprechend reagieren Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: Ich halte Trump für einen dummen, impulsiven Menschen (was ihn umso gefährlicher macht). Wie es eine Linguistin so schön vor der Wahl ausdrückte [...] mehr

05.03.2018, 00:23 Uhr

@diezweitemeinung @Autor Zitat "Möglicherweise ist Australien bei einer solchen Pandemie bereits wieder an die Beuteltiere zurück gefallen, wenn sich die Grippeviren in Richtung Norden auf den Weg machen. Diese drohende [...] mehr

02.03.2018, 22:20 Uhr

Hanebüchener Unsinn Ich zitiere "Zum anderen aber haben Impfung wie Pillen den Nachteil, dass sie immer nur einzelne schützen - und deshalb nur sehr bedingt gegen die typische Ausbreitung durch Ansteckung in der [...] mehr

27.02.2018, 16:33 Uhr

Ich weiß gar nicht, was alle immer haben Ok, wir haben keine kampftauglichen Jts. Wir haben auch kaum fahrfähige LKWs. Über unsere Panzerarmee verlieren wir besser kein Wort, oder dass wir demnächst keine einsatzbereiten Funkgeräte mehr [...] mehr

18.02.2018, 19:05 Uhr

Während Schulz aus dem Amt geekelt wurde..... ... spricht bei Herrn de Meiziere niemand darüber. Ich finde, er war sowohl für den Posten des Verteidungsministers, als auch zuletzt des Innenministers perfekt geeignet, jedenfalls deutlich besser [...] mehr

Seite 1 von 2