Benutzerprofil

günter1934

Registriert seit: 21.12.2008
Beiträge: 15232
Seite 1 von 762
30.04.2019, 19:04 Uhr

Meine ältesten Solarpaneele von Siemens haben jetzt über 30 Jahre auf dem Buckel und sind noch fit wie eh und je. Ohne irgendeine Wartung. Wie lange meine chinesischen noch halten, weiss ich [...] mehr

27.04.2019, 20:31 Uhr

Zitat: "Der Energiebedarf deutscher Rechenzentren liegt momentan bei zehn bis fünfzehn Terawattstunden " pro Jahr. Ich nehme aber an, dass da für Smartphone un Co nur ein kleinerer [...] mehr

27.04.2019, 20:22 Uhr

Tolle Zahlen! Schauen Sie sich bitte mal die Treibhausgrafiken an: https://de.wikipedia.org/wiki/Treibhausgas#/media/File:Major_greenhouse_gas_trends.png Für Methan und Stickoxid sind das Angaben in ppb, bei [...] mehr

20.04.2019, 18:52 Uhr

Darf ich Sie zitieren? "Schon Deutschland allein bräuchte insgesamt bis zu 1000GWp, und um diese Menge dauerhaft aufrecht zu erhalten dann etwa 30GWp Ersatz pro Jahr. (PV-Anlagen) Ähnliches [...] mehr

19.04.2019, 22:27 Uhr

Von 13.000 befragten Wissenschaftlern haben nur 3.000 geantwortet. Von denen wurden 90 ausgesucht, die etwas mit "Klima" zu tun hatten. Davon waren 88 der Meinung, der Mensch hätte was [...] mehr

19.04.2019, 22:11 Uhr

Ist natürlich 100 pro richtig. Geht aber dummerweise nur mit einem gesunden Kapitalismus, genau mit dem, der zur Zeit im China stattfindet. Einem Land, in dem vor 40 Jahren noch über 80% der [...] mehr

19.04.2019, 21:27 Uhr

Man prügelt nicht auf das Kind ein, sondern auf die Leute, die dieses Kind an die Front schicken. Es ist einfach widerlich, wie die ganze Entourage von altbekannten Aktivisten und Politikern bis [...] mehr

19.04.2019, 20:33 Uhr

Naja ich habe eigentlich gesagt, es wird uns schwer fallen, mit den vorhandenen Fossilen den CO2-Gehalt der Atmosphäre nochmal zu verdoppeln und damit das globale Klima um 1 °C zu erhöhen. Das kann [...] mehr

19.04.2019, 20:07 Uhr

Wasser predigen und Wein trinken! es sind ja nicht nur die Gretchenaktivistin Luisa Neubauer, die mit zarten 22 Jahren schon die ganze Welt besucht hat und Katha Schulze, die stolz aus Kalifornien an Sylvester ihre Eistüte mit [...] mehr

19.04.2019, 14:52 Uhr

Danke Wahrscheinlich stimmen die die Zahlen in Ihrem Beitrag so ungefähr. Da kann man nur einen Schluss daraus ziehen, - sofort mit der Energiewende aus Wind und Sonne aufhören! Entweder wir gehen das [...] mehr

18.04.2019, 22:22 Uhr

Langsam langsam, lieber litholas Von den 40 Mia Tonnen CO2 bleiben bekanntlich nur 20 Mia in der Atmosphäre, die andere Hälfte verdünnisiert sich im Ozean oder macht die Welt grüner. Wie schon bei Spon zu lesen war: [...] mehr

18.04.2019, 19:58 Uhr

Paranoia ist echt gut! Erinnert mich an die Sowjetunion, in der missliebige Wissenschaftler für verrückt erklärt und in entsprechende Anstalten verfrachtet wurden. Sie gehen in Ihrem Beitrag nicht auf die [...] mehr

18.04.2019, 08:54 Uhr

Das einzige wissenschaftlich Problem ist folgendes: Weder Sie noch das IPCC noch sonst jemand kennt den Wert der Klimasensivität von CO2. Und auf eine bloße Vermutung hin viele Billionen [...] mehr

02.04.2019, 20:57 Uhr

Selbstverständlich findet eine öffentliche Debatte zwischen Klimawandler und Skeptiker statt. So z.B. im Bundestag bei einer Anhörung zum Klimawandel: [...] mehr

01.04.2019, 22:19 Uhr

Ich werfe nicht mit Dreck. Der Forist tyll.spiegel hat hier höchstpersönlich gepostet, ein Soziologiestudium abgeschlossen zu haben und dann als Lehrer tätig zu sein. Oder gewesen zu sein. [...] mehr

01.04.2019, 21:03 Uhr

Sie sind sich doch hoffentlich darüber im Klaren, dass Sie hier das Umweltbundesamt als inkompetent verurteilen? Als Soziologe und Lehrer haben Sie natürlich den absoluten Durchblick was so [...] mehr

14.03.2019, 22:15 Uhr

Da haben Sie auch recht. Unser Freund litholas hat es gerne mit Zahlen. Die Atmosphäre mit einer 40cm Styroporschicht, zig-Billiarden letale Dosen Atom etc. pp. Ich ganz persönlich habe kein [...] mehr

14.03.2019, 21:34 Uhr

Er hat schon recht. 500 W Ladung macht im Jahr 4.000 KWh, etwa der Verbrauch eines E-Fahrzeugs mit 15000 km/Jahr. Aber wer lädt schon ein Auto mit 500 Watt! mehr

10.03.2019, 21:45 Uhr

Ob AKK Wähler und insbesondere Wählerinnen (wieso eigentlich) enttäuscht hat, wird sich frühestens bei der nächsten Bundestagswahl herausstellen. Sie wird sich nicht ohne Grund, aber mit Blick [...] mehr

09.03.2019, 18:34 Uhr

Nachbarkinder, die auf dieselbe Schule gingen... Wie schön war das! Der Nachhauseweg dauerte dann ewig lang, da wurde noch Fussball gespielt oder gemeinsam geheimnisvolle Orte erkundet... [...] mehr

Seite 1 von 762