Benutzerprofil

schelmchen

Registriert seit: 27.07.2017
Beiträge: 31
Seite 1 von 2
11.06.2019, 21:25 Uhr

CDU=Chaos Demagogen Partei Merkel ist ein Garant für Instabilität und politisch ein Versager. Wenn Angela Merkel vielleicht mehr im Parlament arbeiten würde anstatt sich auf der Flucht vor Verantwortung in Hinterzimmern zu [...] mehr

30.04.2019, 20:08 Uhr

Zum einem Blutbad kommt es so oder so, den wer sich an die Macht putscht wie es Guaido versucht, der wird seine politischen Gegner wohl kaum verschonen. mehr

15.02.2019, 19:56 Uhr

Man sollte niemals vergessen, dass der Staat fast sämtliche rechten Terroristen seit der Wiedervereinigung vor ihrer Tat nicht im Visier hatte bzw. gnadenlos unterschätzt hat (wie man auch immer [...] mehr

24.01.2019, 20:33 Uhr

Gebt den Rechtsextremen eine Chance sprachen sie, diese naiven Konservativen. Ein schlanker Staat macht einen wirtschaftlichen Aufschwung, tönten sie, diese naiven Konservativen. Jetzt schweigen sie, [...] mehr

23.01.2019, 22:10 Uhr

Niemand begeht in Deutschland mehr terroristische Verbrechen als Nazis, niemand begeht mehr politischen Morde als Nazis und auch sonst sind Nazis/ Reichsbürger/ gefühlt Abgehängte des rechten [...] mehr

23.01.2019, 21:05 Uhr

Nein, Angela Merkel kämpft nicht gegen Nationalismus, nicht einmal ansatzweise. Frau Merkel schweigt laut wenn es darum geht, mit wem sie eigentlich international zusammenarbeiten will. Mit linken [...] mehr

21.01.2019, 21:24 Uhr

Schade, dass in Deutschland die negativen Folgen nationalistischer Abenteuer erst dann diskutiert werden, wenn die Katastrophe unausweichlich ist. Aber Frau Merkel, Anführerin Europas und ihre lieber [...] mehr

14.01.2019, 22:34 Uhr

Wenn ich das richtig lese, hat AKK sämtliche Koalitionsmöglichkeiten (die CSU koaliert immer mit CDU, auf Bundesebene sind sie die gleiche Partei) ausgeschlossen. mehr

31.12.2018, 13:58 Uhr

Und die Naziapologeten sind schon wieder alle da. Schaut euch die Phillipinen an und die präsidentalen Killerkommamdos und es sollte klar sein wohin Brasilien steuert. In eine neue Militärdiktatur, [...] mehr

22.12.2018, 23:33 Uhr

Übrigens ist Orban Mitglied der europäischen Volkspartei, genau so wie Angela Merkel und die CDU/CSU. Die EVP hat schon seit den 90ern, auf den ausdrücklichen Wunsch Kohls hin, sich den [...] mehr

22.12.2018, 22:27 Uhr

Die Art mit der man damals Heißler über die Rasterfahndung fand, würde man heute wohl neumodisch "Profiling" nennen. Da liegt auch der Unterschied ob man einen tatsächliches existierendes [...] mehr

22.12.2018, 14:16 Uhr

Die Leute fühlen sich nicht gehört, lädt man sie an einen runden Tisch kommen sie allerdings auch nicht. mehr

17.12.2018, 18:49 Uhr

Toller Patriot, beutet ganz vaterlandliebend seine eigene Bevölkerung aus. Mit so einer Aktion drückt er auf Dauer die Löhne in der EU schimmer als 10 Millionen Wirtschaftsmigranten, vorallem weil [...] mehr

15.12.2018, 18:07 Uhr

Gewählt wurde er von Reichen die sich ihr Geld durch moderne Sklaverei verdienen und genau das fördern alle, die Rechtsaußen wählen. Sklaverei, Ausbeutung und Zwangsprostitution, den das Verweigern [...] mehr

06.12.2018, 18:38 Uhr

Angela Merkel hat der CDU keine einzige Stimme mehr eingebracht, sondern viel mehr den Wählerngruppen anderer Parteien einen Maulkorb verpasst, indem sie Diskussionen, die der CDU nicht in den Kram [...] mehr

30.11.2018, 19:38 Uhr

Kaum wählt Italien rechtsaußen, darf Deutschland wieder Zahlmeister spielen. Als ob wir nicht schon genug rechtsaußen-Auswüchse der europäischen Volkspartei mit durchfüttern. Aber ja mei, die CDU/CSU [...] mehr

27.11.2018, 23:03 Uhr

Sahra Wagenknecht enthält sich gerne wenn es um die Umsetzung von ihren Vorschlägen geht, schließlich ist Querfront und Daueropposition eine bequeme Position. Das sie zur unteilbar-Demo nicht hin ist, [...] mehr

23.11.2018, 18:24 Uhr

Ach Adel, integrier' dich endlich in die Demokratie Welch Überraschung, ein Adliger finanziert eine Bewegung die den Reichsbürgern nahe steht. *ironie off Da Beatrix von Storch die Enkelin von Hitlers Finanzminister ist, wäre es wenig überraschend [...] mehr

21.11.2018, 21:24 Uhr

Lobbycontrol warnt schon seit Jahren vor dem Lobbyproblem der AfD, schade, dass die Zeitungen erst so spät darüber berichten. Von Storch und viele weitere AfDler sind übrigens Mitglieder der [...] mehr

17.11.2018, 19:31 Uhr

Angela Merkel ist nicht der Bismarck der Migrationsdebatte, sondern der Ronald Reagan. Spätestens seit dem NSU konnte sie und die CDU nicht mir mit der offensiven Hetzrhetorik daher kommen, vorallem [...] mehr

Seite 1 von 2