Benutzerprofil

Eylin Pauli

Registriert seit: 23.12.2008
Beiträge: 38
Seite 1 von 2
22.01.2019, 16:24 Uhr

Wunderbar! Besser hätte ich es nicht formulieren können. Vielen Dank dafür! mehr

19.12.2018, 18:06 Uhr

Ein paar weitere Marginalien zum Thema "freie Fahrt" Moin, es gibt einige sinnvolle Ideen, den Verkehr auf deutschen Autobahnen zügiger und weniger stressig zu machen: 1. Generelles Überholverbot für LKW auf 2spurigen Autobahnen. Zu jeder Zeit und [...] mehr

08.10.2018, 20:22 Uhr

Das ist aber eine lange Durststrecke! Moin, jetzt ehrlich? Deutschland wird erst wieder im Jahr 20914 Weltmeister? Na, zum Glück ist da der Bundes-Jogi nicht mehr am Ruder. mehr

29.08.2018, 07:22 Uhr

Es wird immer schlimmer... Was kommt als Nächstes? Eine goldene Franco- oder Mussolini-Figur vor dem Kanzleramt? Oder wie wärs mit einer Idi Amin- oder Stalin-Büste auf dem Viktualien-Markt? Die "Bad News" sind [...] mehr

01.09.2017, 20:01 Uhr

100% Staatsfunk Wie können sich freie Journalisten,. die den Namen verdienen, von Politikern vorschreiben lassen, wie die Sendung auszusehen hat? Da bekomme ich doch gleich wieder das kalte Kotzen! Das ganze Format [...] mehr

26.07.2017, 07:00 Uhr

Gesangslehrer gesucht! Herr Max Richard Leßmann benötigt dringend nur eins: Einen wirklich fähigen Gesangslehrer. Der Herr hat ja eine Stimme zum Weglaufen, immer einen halben Ton daneben. Dabei gibt's doch heute fähige [...] mehr

18.03.2016, 12:31 Uhr

Das geht ganz einfach: Das ÖR-Programm wird verschlüsselt und alle, die die GEZ-Abzocke bezahlen, bekommen eine Smartcard für ihre Geräte. Geht bei Pay-TV-Sendern doch auch ohne Probleme. mehr

20.10.2015, 09:11 Uhr

Ich zahle nichts! Ich habe noch nie einen Cent GEZ-Zwangsabgabe gezahlt und habe auch nicht vor, dies zu tun. Momentan steht eine Entscheidung des NDR seit zwei Jahren aus. Man regt sich nicht, hat wohl Angst vor einem [...] mehr

24.08.2015, 08:44 Uhr

Moin Frau Rützel, Sie haben hundertprozentig recht. Das ist (!) Dada in Reinkultur. Ich habe schon überlegt, alle Kommentare der Frau Int-Veen in Schriftform als dadaistisches Gedicht in der [...] mehr

13.06.2015, 09:29 Uhr

Es ist doch ganz einfach... Eine SPD, die sich auf ihre traditionellen Werte besinnt, eine Regierung, die sich um das Wohl aller Bürger kümmert und nicht nur um die mit den besten Lobbyisten, Grüne, die sich nicht nur um [...] mehr

17.01.2015, 08:56 Uhr

Das Beste am Dschungelcamp... ...ist immer noch die Kolumne von Frau Rützel! Vielen Dank dafür, habe mich wieder herrlich amüsiert. mehr

20.12.2014, 20:09 Uhr

In dem Moment... in dem t-online Springer gehört, bin ich augenblicklich weg. Diesen reaktionären Verein habe ich noch nie unterstützt. mehr

18.09.2014, 07:35 Uhr

Herr Schreckenberg, rechnen sechs, setzen! Zitat: "Sie planen eine Strecke von A nach B mit 120 km/h in einer bestimmten Zeit zu fahren. Angenommen, Sie schaffen die eine Hälfte wegen stockendem Verkehr aber nur mit 80 km/h: Dann müssten [...] mehr

04.08.2014, 16:41 Uhr

Der arme Mann... ...wird als Schützenkönig verdursten und verhungern, denn es gibt auf Schützenfesten nur alkoholische Getränke und Schweinsbraten, beides für Muslime wohl eher ungeeignet. mehr

12.05.2014, 19:21 Uhr

Und wieder ein paar ... ... hundertausend Euro von den erpressten 8 Milliarden in den Sand gesetzt. Eylin mehr

09.02.2014, 08:55 Uhr

Ich hoffe, dass die Staatsanwaltschaft dem werten Herrn den Pass abnimmt, damit er sich nicht ins Ausland absetzen kann. Denn bei der Schadenshöhe ist eine Strafe ohne Bewährung doch sehr realistisch, zumal er [...] mehr

12.12.2013, 15:52 Uhr

Ich habe nur schöne Weihnachten, ... ... wenn meine Mitgenossen mehrheitlich diese Koalition ablehnen. mehr

29.11.2013, 08:09 Uhr

Wieder einmal ein gutes Beispiel für die verfassungswidrige Nähe des gesamten ZDF zur Mutti-Partei. Wenn zwei Drittel des Fernsehrates aus CDU/CSU-Kreisen bestehen, kann ein geforderter staatsferner Rundfunk nicht funktionieren. mehr

27.11.2013, 13:38 Uhr

Ich werde mein Bestes tun, um diesen Schwachsinn zu beenden. Zum Glück bin ich als SPD-Mitglied (seit 1976) in der Lage, dagegen zu stimmen. Und ich hoffe, dass die SPD-Basis klüger ist als die machtgeilen Obergenossen. mehr

17.11.2013, 11:40 Uhr

Was ich überhaupt nicht verstehe: Vegetarier und ganz besonders Veganer lehnen alle tierischen Produkte ab. Aus welchem Grund werden dann alternative Produkte immer mit Namen von tierischen Erzeugnissen benannt, wie z.B. [...] mehr

Seite 1 von 2