Benutzerprofil

sacco

Registriert seit: 27.12.2008
Beiträge: 1585
Seite 1 von 80
14.07.2019, 16:20 Uhr

"Bislang besteht Altmaiers Traumziel augenscheinlich aus einer Regulierung, ..." Es gibt keine für Deutschland mögliche Regulierung, die den Klimawandel aufhalten kann, da Deutschland nur für ca. 2% der Emissionen verantwortlich ist, und aus der [...] mehr

13.07.2019, 10:40 Uhr

"Die Einnahmen aus der CO2-Bepreisung müssen vollständig an die Gruppe der privaten Haushalte zurückfließen", sagte er der "Rheinischen Post". Völlig widersinnig, vermutlich reines Beruhigungsgerede. Wenn die Einnahmen, natürlich nach Abzug der [...] mehr

13.07.2019, 10:32 Uhr

Heizkosten werden als Nebenkosten immer vom Mieter getragen wie also soll die Umlage der gestiegenen Öl- Gaskosten auf den Vermieter erfolgen? mehr

12.05.2019, 11:42 Uhr

Die EU muss ihre Wirtschaft in Schwung bringen - Die EU muss ihre Wirtschaft in Schwung bringen - sonst ist sie zum Scheitern verurteilt. Das erzählt/versucht man seit über zehn Jahren. Ohne Erfolg. Dann wird wohl das 'sonst' eintreten. mehr

22.02.2019, 18:41 Uhr

Den verbiesterten Reaktionen auf den Artikel zufolge gehört Humor jedenfalls nicht zu den Errungenschaften der hochgraduierten E-Menschen. mehr

10.02.2019, 09:41 Uhr

"Viele Psychologen glauben..." dass in der gezielten Entwicklung des Ichs, dieser geheimnisvollen, uns allen innewohnenden Instanz, der Schlüssel zu einer offeneren Gesellschaft liegt." Wunderbar! Wir entwickeln diese [...] mehr

09.02.2019, 10:27 Uhr

Green New Deal Es ist der "Green New Deal", eine große Initiative, die dafür sorgen soll, dass Amerika in zehn Jahren zu 100 Prozent erneuerbare Energien nutzt. Das ist doch Traumtänzerei! mehr

08.02.2019, 18:34 Uhr

diesmal uneingeschränktes Lob für unsere Kanzlerin mehr

07.02.2019, 19:20 Uhr

Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr. Wir wollen nicht die Abhängigkeit von Russland verstärken und dabei noch den Interessen von EU-Ländern wie Polen und der Slowakei schaden“, zitierte die Zeitung aus französischen Regierungskreisen. [...] mehr

26.01.2019, 10:00 Uhr

Wir müssen dann schon die Ehrlichkeit haben, zu sagen... ... er (der Strompreis) wird auf 35, 40 oder vielleicht sogar 50 Cent steigen. so Ministerpräsident Woidke Durch die Energiewende wird Strom zum Luxusgut - ohne den geringsten Einfluß auf den [...] mehr

26.12.2018, 21:55 Uhr

Absurder Fehler: die Hintermänner, die den erschossenen Motorradfahrer verschwinden lassen können, während schon die Polizei durchs Haus turnt, schafften es in der Nacht, in der sie ungestört ihre Orgie feierten, die [...] mehr

09.12.2018, 09:40 Uhr

Bei "Wieso wollen die Franzosen ausgerechnet ihren klugen, aufgeschlossenen, aufgeschlossenen Präsidenten Emmanuel Macron auf den Mond schießen?" war ich verwundert, aber als die Ökosteuer 'grundvernünftig' genannt wurde, wußte ich, das ist [...] mehr

07.10.2018, 18:17 Uhr

Die Zinsen werden auf absehbare Zeit nicht steigen, egal wie hoch die Inflationsrate ausfallen wird. mehr

12.09.2018, 22:23 Uhr

Warum 'Krisenmanager' wie Asmussen reüssieren Die sich ständig verschlechternde Qualität der führenden politischen Eliten ist eine Folge der wachsenden Komplexität unserer Welt. Weil niemand diese Welt voll erfassen kann, und wenn er noch so [...] mehr

02.07.2018, 09:32 Uhr

Seehofer agiert gelinde gesagt sonderbar. Aber warum sollte seine Glaubwürdigkeit dahin sein, wenn er nun zurücktritt? Zu dem Schluss kann nur jemand kommen der Seehofer apriori für ungöaubwürdig hält. mehr

01.07.2018, 13:29 Uhr

"Diesen Leuten ist nicht zu trauen." Mehr muss man über Trump, Orban oder die Kleindeutschen von der "Alternative" eigentlich nicht wissen. Was sagt das also über die [...] mehr

07.05.2018, 10:58 Uhr

Populismus ? Die SPD muss die Stimmung in der Bevölkerung nicht zur Kenntnis nehmen; die Wahlergebnisse wird sie zur Kenntnis nehmen müssen mehr

27.04.2018, 08:45 Uhr

Die in seiner Suada in der TAZ 'Etwas besseres als Deutschland findet sich allemal' demonstrierte Überheblichkeit ist offenbar zum Größenwahn angewachsen. mehr

15.04.2018, 14:30 Uhr

Es ist diese Verlogenheit, die das demokratische Gefüge so sehr beschädigt. Eine treffliche Selbstcharakterisierung, Herr Dietz! mehr

09.04.2018, 07:47 Uhr

Die Aussage von Frau von Storch mag armselig sein, aber dieser Schluß "Beatrix von Storch und ihre Leidensgenossen bringen es inzwischen sogar fertig, von einem psychisch kranken Deutschen auf alle Muslime zu schließen" entbehrt jeder Logik. [...] mehr

Seite 1 von 80