Benutzerprofil

tombel

Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 87
Seite 4 von 5
15.06.2011, 19:03 Uhr

Zivilisation entsteht durch täuschen Bitte Beitrag 192 lesen. Was Wolfhai und ich beschreiben ist nichts anderes als das Wesen des Menschen; es ist keine Bankrotterklärung jeglicher Zivilastion sondern die Ermöglichung dieser. [...] mehr

15.06.2011, 18:36 Uhr

Umgekehrt Umgekehrt wird ein Zusammenhang darau: weil wir alle Betrüger sind, sind es auch Politiker und deswegen ist es nicht schlimm. Warum stilisieren sich hier so viele als moralisch unverfehlbar. Da [...] mehr

15.06.2011, 18:34 Uhr

Zusammenhang ist wichtig Moral als Kriteruium der Politik führt direkt in den Untergang. Ich lehne es vollständig ab, für die Politik und ihren Protagonisten einen Vorbildcharakter einzufordern. Sie sind nicht anderes [...] mehr

15.06.2011, 18:31 Uhr

Wahlrecht als moralische Institution Wenn gewählte Mandatsträger aufgrund moralischer Kriterien aus den Parlamanten entfernt werden dürfen, sind wir totalitären Strukturen nicht mehr fern. Schon mals was von Immunität und Indemnität [...] mehr

15.06.2011, 17:39 Uhr

Amüsiere mich Muss mich über die vielen Gutmenschen doch wieder sehr amüsieren, über die vielen Falschparker und Steuerbetrüger, die Schnäppchenjäger, die auch nicht moralisch einwandfrei sind. Hab mal gehört, [...] mehr

16.02.2011, 20:49 Uhr

politisch erledigt Ich hab wirklich gedacht, da kommt mal einer, der in der Lage ist, den Politikbetrieb umzukrempelen, der entscheiden kann und der Tacheles reden kann. aber schon sein Verhalten bei den letzten [...] mehr

31.01.2011, 21:24 Uhr

arroganz Ich maße es mir natürlich an hier mitzureden, auch wenn ich kein Bahnfachmann bin. Ich weiß natürlich genauso wenig wie du, wie die kosten sind, um so eine PZB auf jeder Nebenstrecke zu [...] mehr

31.01.2011, 20:00 Uhr

@bernhardmarx Auch Staatsbesitz muss sich rechnen Dringend notwendig wäre es, die Bahn zu stärken aber da gibt es keinen politsichen Willen. Vieleicht ändert dass sich mit den Rohstoffpreisen. Sie haben mit [...] mehr

31.01.2011, 19:50 Uhr

keine Ahnung Wer hier keine Ahnung hat... jede aber auch jede tecnische lösung wird nach dem technisch machbaren und dem ökonomisch verantwortbaren abgeklopft. Wer also denkt, er kann maximale Sicherheit für [...] mehr

31.01.2011, 18:59 Uhr

Alle Unglücke vermeidbar Diese Hatz auf die böse Bahn, wie sie hier von fast allen betrieben wird, ist so richtig, wie auch die Schlussfolgerungen über das Unglück falsch sind. Meine Positionen: 1. die [...] mehr

31.01.2011, 17:55 Uhr

Lokführer auf zweiter Lok ? Also ich lese jetzt hier wiederholt, dass der Lokführer auf der zweiten Lok gewesen sein soll. Kann mir hier mal einer oder mehrere ein paar Fragen beantworten: 1. wie kommt er während der Fahrt auf [...] mehr

13.01.2011, 22:21 Uhr

kluger Beitrag Das war der beste Beitrag bisher: Reden Sie hier über die Wut der Menschen, die in einer globalisierten Welt nicht versthen können, wie alles was ihnen vertraut und lieb ist, zerfliegt. Danke [...] mehr

13.01.2011, 22:17 Uhr

Schade Eigentlich ist so ein Forum genauso sinnlos wie eine politische Diskussion, bei der man sich gegenüber sitzt. Jeder benutzt seine Argumente und zum Schluss hat man sich heißgeredet, ist sich aber [...] mehr

13.01.2011, 21:47 Uhr

Wahrhaftigkeit Ich fordere nur Wahrhaftigkeit ein. auch dieser Einwand kommt mir bekannt vor. Auch damals wurde gesagt: Ihr könnt durchaus mal etwas kritisieren, aber bitte stellt den positiven Gesamtkontext [...] mehr

13.01.2011, 21:13 Uhr

Hofjournalismus Also ihr Hervorheben von positiven Beispielen erinnert mich schon schwer an die verflossene DDR. Da wurde in den Medien berichtet, das in Kleinkleckersdorf das Getreide wunderbar vom Halm kam und [...] mehr

13.01.2011, 21:05 Uhr

vive la france ? Das ist schon ein tolles Land, in dem es eine offene faschistische Partei in die Stichwahl der Präsidentschaft schafft und dort 20 % bekommt. diese Partei bekommt in manchen Gegenden Süd- [...] mehr

13.01.2011, 20:43 Uhr

soziale und nationale Frage 1. Sie haben recht, dass Migranten nicht dafür verantwortlich sind, dass es ein unteres Drittel in dieser Gesellschaft gibt; aber sie verstärken sowohl quantitativ wie auch qualitativ das Problem [...] mehr

13.01.2011, 20:02 Uhr

Offensichtliches Leugnen der Realität Viele hier in diesem Forum und auch in der Politik sind erschrocken, dass Sarrazin so viel Zustimmung erfährt. Darüber bin ich im höchsten ausmaß erschrocken. Wo leben diese Menschen; nehmen sie die [...] mehr

13.01.2011, 19:42 Uhr

buch aus Frankreich dann möchte ich mal wissen, wer denn hier das Buch des französischen Autoren gelesen Aber wenn Gut-Menschen schreiben dann ist das bestimmt richtig. mehr

13.01.2011, 19:25 Uhr

Sachlichkeit ihrer Thmen Also wenn ihre Beiträge sachlich sind, dann definieren sie das mal. Wie kann man denn Menschen mit Abstiegs- und Verlustängsten nicht ersnt nehmen. Es ist die Substanz menschlichen Lebens [...] mehr

Seite 4 von 5