Benutzerprofil

stiller_denker

Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 177
Seite 1 von 9
08.05.2018, 06:52 Uhr

Der Bericht ist nicht vollständig Die wichtigsten Daten fehlen ja: (1) Welche EURO-Norm? (2) Verbrauch nach NEFZ oder WLTP? (danach berechnet sich ja die Kfz-Steuer) (3) Welches Leergewicht? (4) Tankgröße? (5) Mit oder ohne E-Call? [...] mehr

30.04.2018, 17:32 Uhr

Der Hambacher Forst kann also somit stehen bleiben Der Hambacher Forst kann also somit stehen bleiben, da wir auf jeden Fall zuviel Strom haben werden. Es wäre völliger Blödsinn unsere Umwelt weiter zu verschandeln und hochwertige Wälder abzuholzen. [...] mehr

25.04.2018, 10:11 Uhr

Förderalismusreform zum 01.01.2007 ist Schuld Nach Merkels 1.Wahl zur Bundeskanzlerin 2005 war ihre erste politische Aktion die Förderalismusreform, die dann auch zum 01.01.2007 in Kraft traf. Ziel war eine bundesweite Vereinheitlichung, das [...] mehr

24.04.2018, 21:21 Uhr

Solange die Großkonzerne keine Steuern zahlen Solange die Großkonzerne keine Steuern zahlen und keine Steuergerechtigkeit kommt, werden wir keinen sozialen Frieden bekommen. Die Einkommensschere geht sonst immer weiter auseinander. mehr

24.04.2018, 17:46 Uhr

@misterknowitall2 @284 (1) Die DUH vertritt NICHT Toyota. Toyota ist normales Vereinsmitglied beim DUH, zahlt freiwillig 50.000 Euro im Jahr (bei insgesamt über 12.000.000 Euro also ein Anteil von unter 0,4%) - - - (2) [...] mehr

24.04.2018, 14:42 Uhr

@jasper366 @147 Nein kein Smart, ich rede von vollwertigen 5-Türer PKWs für Erwachsene die unter 95 g CO2 haben. - - Ich meine den Suzuki Baleno SHVS Mild-Hybrid Dualjet Comfort, der kostet sogar nur 26 Euro [...] mehr

24.04.2018, 14:22 Uhr

@pom_muc @138 Es gibt keinen Dacia Benziner unter 95 g CO2, die fangen bei 109 g an. Die unter 95 g sind leider nur Diesel. Zudem ist Dacia in der Vollausstattung zu teuer, da man jede Mehrausstattung einzeln [...] mehr

24.04.2018, 12:49 Uhr

@purple @56 Suzuki Baleno SHVS Mild-Hybrid Dualjet Comfort, Listenpreis in Vollausstattung 17.590 Euro, Neupreis incl. Überführung über Online-Vermittler nur 12.968 Euro - Eine Familienkutsche für 5 Personen, mit [...] mehr

24.04.2018, 12:12 Uhr

EU 118,1 g CO2 - - - Deutschland 128,7 g Na da sind wir ja ganz weit vorne. Und die 95 g CO2 gelten schon ab 2020 für 90% der Fahrzeuge (wurde nur auf Druck von D auf 100% für 2021 verzögert). Es gibt übrigens schon seit 2016 PKW mit unter [...] mehr

24.04.2018, 11:49 Uhr

Konsequentes vergleichen hilft immer noch Bei Eigenmarken sind die Qualitätstests meist besser als bei den namhaften Marken aus der TV-Werbung, es gibt nur noch weniger "no name" Produkte die definitiv schlechter schmecken. Die 20%, [...] mehr

23.04.2018, 08:43 Uhr

@gartenkram @25 Blinklicht um den Hals finde ich gut. Das sollte aus Sicherheitsgründen beim Fahrzeugführer automatisch an gehen, wenn der Motor aus geht. So kann man den dann ehemaligen Fahrzeugführer und jetzt auch [...] mehr

23.04.2018, 07:52 Uhr

Prima - Begegnungszonen, Spielstraßen, Fahrradstraßen Endlich wieder mit Freunden und Nachbarn nen Kaffee vor der Eckkneipe trinken, Schach und Boccia auf dem Grünstreifen, moderne Fahrradständer für sicheres anketten und beruhigtes Einkaufen, sichere [...] mehr

21.04.2018, 13:40 Uhr

GKV für ALLE und keine Bürgerversicherung GKV für ALLE und keine Bürgerversicherung bei der dann die Familienversicherung weg fällt und jeder einzeln bezahlen muß. KEINE Kopfpauschale und eine höhere Beitragsbemessungsgrenze. mehr

21.04.2018, 08:48 Uhr

Rückkehr zum RSA von 1994 bis 2008 mit echtem Wettbewerb In den 90er Jahren mit über 300 Krankenkassen gab es wesentlich mehr Wettbewerb und meine BKK hatte einen Beitragssatz von 11,2%, während die großen KKs mit ihrem Wasserkopf z.T. bei über 15% lagen. [...] mehr

19.04.2018, 06:49 Uhr

Monopol fördern - die Abrechnung kommt noch Wie kann man nur dieses Monopol aufgrund eigener Bequemlichkeit immer weiter fördern? Auch ich kaufe gelegentlich online, aber grundsätzlich bei kleineren Shops, die meistens sogar günstiger sind. Ich [...] mehr

18.04.2018, 22:51 Uhr

@Tatsache2011 - Katze im Sack bei VW ? Ja OK für die Euro Norm. Aber der WLTP-Verbrauch ist doch ab September 2018 für ALLE Pflicht ! Wieso haben die da jetzt noch keine Werte ? Wenn ich mir jetzt nen VW bestelle und bei einem Lieferanten [...] mehr

18.04.2018, 15:34 Uhr

VW-Kundenbetreuung überfordert oder gezielte Desinformation? Zur Vermeidung von späteren Fahrverboten habe ich bei VW mal eine Übersicht angefordert, für welche Fahrzeuge bereits eine neuere Norm als EURO 6b vorliegt bzw. bei welchen bereits der WLTP-Verbrauch [...] mehr

18.04.2018, 15:09 Uhr

Mehr Transparenz und Verbraucherschutz Schön, daß sich auch mal ein FDP-Politiker bei diesem Thema für Transparenz einsetzt. Auch wenn es die falsche Motivation ist, nämlich Fahrverbote zu vermeiden, auch wenn gegen Gesetze verstoßen wird. [...] mehr

17.04.2018, 07:32 Uhr

Werbung unter diesem VW Up! Bei mir erscheint unter diesem Artikel gerade eine Werbung mit dem Titel: "Austausch Motor nötig?" - Bei dem hohen Verbrauch von 5,7 Liter hat Google ja direkt die richtige Werbung gefunden. mehr

17.04.2018, 07:25 Uhr

Hat der keinen Feinstaubfilter? Als Turbo (Direkt-Einspritzung) wird er ja ohne Feinstaubfilter sonst demnächst Schwierigkeiten bei der Einfahrt in Innenstädte haben. - 129g CO2 ??? Ab 2020 soll der Flottenverbrauch doch bei 95g CO2 [...] mehr

Seite 1 von 9