Benutzerprofil

lila72

Registriert seit: 11.08.2017
Beiträge: 29
Seite 1 von 2
08.06.2019, 08:02 Uhr

#130 Mit der Verallgemeinerung, dass "der Ossi" nun mal so sei, disqualifizieren Sie sich von jeder weiteren sachlichen Diskussion.... Eine solche Wahlempfehlung halte ich persönlich für [...] mehr

21.05.2019, 16:05 Uhr

... wäre auch hier angezeigt Es ist so entlarvend, wenn nach einem Scheitern der Koalition aus der Not heraus "Experten" ans Ruder sollen. Was war denn bisher... waren es Laien, Stümper, Selbstdarsteller? Genau diese [...] mehr

17.04.2019, 07:53 Uhr

#Nr 3.... ... ziemlich viel Meinung bei sehr wenig Ahnung. Wer bitte sind denn die ganzen Bahn-Aktionäre??? Graue Gestalten in der fetten Limousine? Nee, im weiteren Sinne Sie und ich, wir alle, der Staat. [...] mehr

10.03.2019, 09:51 Uhr

Alter Wein.... ... in neuen Schläuchen. Ich gehe in den Wintergarten meines Elternhauses im Osten unseres Landes und stehe auf... 40 Jahre alten Terrazzo-Platten. immerhin nachhaltig und ja, irgendwie auch optisch [...] mehr

20.02.2019, 12:46 Uhr

@Beitrag Nr 4 Das belegen Sie mal bitte, wo Sie im Gefahrfall "ewig" auf den Nmg warten mussten. Ob Rettungskräfte (Feuerwehr) erden sollen/dürfen, legen die Bundesländer fest, wer an intern an die OL [...] mehr

13.01.2019, 06:23 Uhr

Der richtige Mann .... Ich fasse es nicht. Wie kann man nur zu so einer Lösung kommen. Welche Expertise zeichnet Herrn P. aus? Gut, vielleicht erklärt er die Verspätungen für beendet, weil alles, was unter 60 min ankommt, [...] mehr

04.01.2019, 12:47 Uhr

#9.... im Grunde nichts falsch machen können. Haben Sie eine Ahnung, was man alles trotz PZB etc. alles falsch machen kann. Und welche Folgen das haben kann??? Da gibt's keine großen Unterschiede zu Straße [...] mehr

01.01.2019, 12:15 Uhr

anbiedern im Wahlkampf .... ist das. Nichts weiter. Ich bin (als "Bio-Ossi") sehr dafür, Positionen nach Fähigkeiten und nicht nach Herkunft, Parteibuch, Geschlecht oder sonstigen Faktoren zu besetzen. Das [...] mehr

18.11.2018, 10:01 Uhr

ärgerlich... ... ist wohl eher die Tatsache, dass hier mal wieder das nicht vorhandene Haar in der Suppe gesucht wurde. Leute, wenn der Caddy diese Extras (in Beitrag und Fotostrecke hervorgehoben) hätte, wäre [...] mehr

10.11.2018, 21:26 Uhr

#10 Was für einen guten Grund ausser einem anstehenden Verkauf gibt es, die bestehende Grundschuld zu löschen? mehr

31.10.2018, 07:23 Uhr

So viele Fachleute hier mit schlauen Tipps... Keiner der Foristen weiß, ob ein Cu- oder ein LWL-Kabel betroffen war, oder sogar beide Arten, oder ob Tk- oder LST-Kabel. Aber schlaue Ratschläge geben. Hat jemand eine Ahnung, wie lange es dauert, [...] mehr

02.10.2018, 14:59 Uhr

Traurig, dass... der Eigentümer das Unternehmen nicht als wichtigen und (für die hochtrabenden Klimaschutzziele) immer wichtiger werdenden Infrastruktur- und Dienstleistungsanbieter erkennt, sondern in erster Linie [...] mehr

24.09.2018, 10:48 Uhr

Rückzieher... "spmc-125536125024537heute, 00:31 Uhr 1. Tolle Idee, tolle Initiative ich habe mich spontan angemeldet, nach Zuteilung des Gesprächspartners und Kenntnis seiner Standpunkte aber einen [...] mehr

09.09.2018, 19:46 Uhr

Dr. Lutz... Ist ein Segen für das Unternehmen. Der beste VV, den der Konzern je hatte. Und er spricht klar an, was seit der Bahnreform Alltag ist. Jeder sieht nur seine Kosten, ein Miteinander gibt es nur [...] mehr

14.07.2018, 19:24 Uhr

Warum hackt ihr auf den Passagieren rum? An alle die hier hämisch auf den Passagieren rum hacken u ihnen eine Mitschuld geben am Geschehen: Seid ihr noch dicht oder nur gestört? Vollkommen egal was das Ticket gekostet hat, welche Airline es [...] mehr

07.07.2018, 22:32 Uhr

Nr 14 ... top Sie sprechen mir aus der Seele. Bei dieser Konstellation helfen auch DSTW nicht viel... Das Ogliopol der Anbieter tut sein Übriges.... mehr

10.06.2018, 09:10 Uhr

Einerseits sind Kommunikation und zielgerichtetes Handeln im Kundensinne noch große Baustellen bei der Bahn, andererseits wirkt auch von außen derart viel auf die Infrastruktur ein, dass man gar nicht [...] mehr

08.06.2018, 20:51 Uhr

M. M. nach ist eine Aufwandsentschädigung allein für Anfahrt und investierte Zeit völlig in Ordnung. Der Forist, der hervorhob, dass auch RTW etc. Geld kosten .... alle anderen Anbieter, die keine [...] mehr

08.06.2018, 06:52 Uhr

2 Wochen testen klar, kann ja auch jeder Ottonormalautofahrer machen. Ich werde mal zum Händler fahren. Aber wahrscheinlich fehlt mir da ein kleines Papierchen mit der Aufschrift "Presse" ... Dass [...] mehr

02.06.2018, 07:46 Uhr

Austausch statt Reparatur Bei diesem ganzen Vorgehen mit überhöhten Preisen braucht man sich auch nicht wundern, warum lieber Teile getauscht werden anstatt zu reparieren. Beispiel: Vestra C mit AFL-Scheinwerfer. Kontakt [...] mehr

Seite 1 von 2