Benutzerprofil

Dion

Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 2111
Seite 1 von 106
30.06.2019, 16:39 Uhr

Politische Korrektheit: Nun auch in Klagenfurt Birgit Birnbacher hat für ihren Text einen Preis bekommen, was schon vorher erwartet worden war. Andere Texte, die nicht Mainstream entsprachen oder gar als moralisch bedenklich eingestuft wurden, [...] mehr

30.06.2019, 15:13 Uhr

Wer fährt hier in die falsche Richtung? Manche Kommentare hier haben den Tenor: Nur die AfD sieht die Kausalkette im Fall Lübke richtig, alle anderen sind blind. Das erinnert sehr stark den Witz, in dem ein Autofahrer im Radio die Meldung [...] mehr

30.06.2019, 14:07 Uhr

CO2-Steuer wäre ein erster Schritt in die richtige Richtung Das Beispiel Schweiz sagt uns, dass dies funktionieren könnte. Alle CO2-produzierenden Energien aus fossilen Quellen müssten dieser CO2-Steuer unterliegen. mehr

29.06.2019, 12:22 Uhr

Franziska Becker, eine Erfüllungsgehilfin? Dahinter steht wahrscheinlich die Politik der Emma: Was Alice Schwarzer für verboten hält, u.a. Pornos und Kopftücher, müssen Schreiberinnen und Zeichnerinnen in der Emma umsetzen. Und weil Alice bei [...] mehr

16.05.2019, 20:04 Uhr

Möglich ist das schon Mehr als unwahrscheinlich? Die ältesten schriftlichen Zeugnisse der ladinischer Sprache gibt es erst seit dem 17. Jahrhundert, warum also sollte es im 15. Jahrhundert nicht eine gesprochene [...] mehr

22.04.2019, 20:49 Uhr

Die Menschheit sollte keine Götter bauen? Die Menschheit sollte keine Götter bauen, obwohl wir seit der Steinzeit nichts anderes getan haben? Wir taten das immer im Einklang mit dem jeweils vorhandenen Wissen über die Welt um uns herum. Also [...] mehr

22.04.2019, 18:09 Uhr

Sehe es genauso. Wir haben nicht wirklich eine Meinungsfreiheit, wie z.B. in den USA, sondern nur eine eingeschränkte. Es ist der Staat, der uns hier die Zügel anlegt, dies natürlich immer im [...] mehr

22.04.2019, 17:57 Uhr

Neu Tabus entstehen, weil die alten nicht mehr da sind Es gab Zeiten, da sagte man nicht Hintern, sondern verlängerter Rücken. Und Frauen hatten keine Brüste, sondern Dekolletés. Warum? Weil die politische Korrektheit es so verlangte. Heute können wir [...] mehr

22.04.2019, 15:08 Uhr

Geht’s noch? Es gibt doch keine Zigeuner mehr, sondern nur noch Sinti und Roma, also kann man mit dem Begriff "Zigeunerschnitzel" niemand mehr beleidigen. Und dass es Männer gibt, die Waschlappen sind, [...] mehr

22.01.2019, 10:42 Uhr

Die Aufgabe des Staates ist es nicht, Beleidiger zu bestrafen Doch, denn dem Beleidigten steht der Weg offen, in einem Zivilprozess Genugtuung zu bekommen. mehr

15.01.2019, 16:51 Uhr

Das war und ist typisch für Verhalten unter Zensur seit Metternich. Also reden Sie nicht von der Meinungsfreiheit, denn die gibt es weder beim Spiegel, noch sonstwo in Deutschland. Überall, [...] mehr

15.01.2019, 16:30 Uhr

Wir haben eingeschränkte Meinungsfreiheit. Die Meinungsfreiheit ist in Deutschland, anders als in den USA, schon durch Verfassung eingeschränkt – siehe Artikel 5 Absatz 2. Da ist festgelegt, dass einfache Gesetze die Meinungs- und [...] mehr

04.01.2019, 17:58 Uhr

Dieser Sumpf wird nicht so schnell austrocknen Sexueller Missbrauch passiert vor allem dort, wo es Machtgefälle gibt. Kinder und Jugendlichen haben kaum bis keine Macht, die Erziehungsberechtigten dagegen in einer Fülle, die bedenklich ist. Und [...] mehr

03.01.2019, 23:14 Uhr

Dieser Artikel redet der Filterblase das Wort Dieser Artikel redet der Filterblase das Wort. Und der Vorwurf an alle Verschwörungstheoretiker alla AfD und Konsorten ist ja: Sie leben in einer Filterblase und lassen so nichts an sich heran, was [...] mehr

03.01.2019, 21:17 Uhr

Die CSU trägt das C im Namen nur noch pro Forma Ja, so ist das: Die CSU trägt das C im Namen nur noch pro Forma, denn die christlichen Kirchen haben sich von dieser Partei schon längst abgewandt. Aber das lässt die Scharfmacher in dieser [...] mehr

03.01.2019, 19:56 Uhr

Es wird mit zweierlei Maß gemessen Vom 3. Oktober 1990 bis Ende 2017 sind in der Bundesrepublik 76 Menschen durch rechte Täter ums Leben gekommen, d.h. diese Tötungen waren politisch motiviert. Das sind offizielle Zahlen, die aber [...] mehr

03.01.2019, 00:08 Uhr

Wo ist das Problem? Keine Frage: Es geht voran mit der Energiewende und je nach Interessenlage geht es den einen zu langsam und den anderen zu schnell. Das ist normal in einer Demokratie. Die Zukunft gehört [...] mehr

27.12.2018, 12:58 Uhr

Alles nur heiße Luft Auch der Kolumnist Sascha Lobo hat keine Lösung, wie man die Arschlöcher im Netz in den Griff kriegen könnte. Es ist ohnehin fraglich, ob es sinnvoll wäre, in diese Richtung etwas zu unternehmen, [...] mehr

11.11.2018, 18:01 Uhr

Ein furchtbares Ansinnen Ich gratuliere dem Autor des Artikels, Herrn Thomas Fischer, zu dieser launisch geschriebenen und dennoch unwiderlegbaren Auslegung eines Ansinnens, das furchtbarer kaum sein könnte. Ich hoffe, Jens [...] mehr

11.11.2018, 17:16 Uhr

Klar, die anderen sind Schuld. Das eine typische Aussage von Menschen, die auch mit 50 oder älter noch keine Verantwortung für ihr eigenes Leben übernehmen wollen. Sie vor allem fühlen sich in der Gruppe der Gleichgesinnten [...] mehr

Seite 1 von 106