Benutzerprofil

Orix

Registriert seit: 13.01.2009
Beiträge: 803
Seite 1 von 41
11.03.2019, 14:40 Uhr

Traurig Wo man in Sachsen hinschaut sprießt es Braun, das ist in der Gesellschaft so im Normalbereich angekommen, dass nur noch reagiert wird wenn das restliche Land vor Entsetzen Kopf steht. Die sächsische [...] mehr

20.10.2017, 15:00 Uhr

Sachsen Herr Tietz, guter Beitrag aber er zeigt nur eine Momentaufnahme, die Wirklichkeit ist viel,viel schlimmer. Sachsen hat sich zu einen Gebilde entwickelt, das fernab von der bundesdeutschen Wirklichkeit [...] mehr

20.10.2017, 13:47 Uhr

Kretschmer Der äußerste Zipfel Sachsens, in dem nur Rentner, Kleingewerbetreibende und Arbeitslose leben, da hat ein Herr Kretschmer sein Mandat verloren für den Bundestag. Gleichzeitig war er so siegesbewußt [...] mehr

25.10.2015, 09:49 Uhr

So ? Wer hat denn am letzten Montag die Reihen der PEGIDA vom Postplatz aus mit Rufen" Deutsch! National!"prüllend gestärkt ? Das ist durch die ganze Innenstadt gehallt, das waren nicht [...] mehr

25.10.2015, 09:27 Uhr

Wer ist WIR ? Und als Probe übernehmen Bachmann,Petry und Finsterling erst einmal Sachsen ? Und gibt es da auch Wahlen oder übernehmen WIR das gleich ? Denn bei den Bürgermeisterwahlen in Dresden hat es das [...] mehr

20.01.2015, 21:55 Uhr

Ich denke... Wir leben in einer Demokratie und in einen der modernsten Staaten der Welt, darauf sollten wir stolz sein und alles dafür tun das zu verteidigen. Aber das entbindet uns doch nicht von Anstand und [...] mehr

20.01.2015, 21:22 Uhr

So,so Ein Herr Bachmann verarscht alle und für Sie ist er ein Held. Er ist ein Selbstdarsteller, ein Mann der in die Jahre kommt und seine kühnen Träume nicht erfüllt sieht, er weiß das die Zeit knapp [...] mehr

18.01.2015, 20:25 Uhr

Huch ... dafür rennen so viel auf die Straße ? Sehr albern jede einzelne Position, aber selber sagen Sie doch von sich, sie sind gegen die Regierungspolitik und ganz andere Ding. 13. PEGIDA ist FÜR [...] mehr

23.11.2012, 15:10 Uhr

Warnung !!! Das kommt davon wenn man immer nur BLÖD- Zeitung liest und RTL schaut, man baut sich seine Umwelt realitätsfremd zusammen und verliert den Anschluss an die Wirklichkeit. Der normale [...] mehr

22.11.2012, 15:23 Uhr

Ganz einfach... ..wenn es der Erwerbstätige nicht erreicht ist er anspruchsberechtigt. Unsinn was Sie schreiben. mehr

23.10.2012, 14:50 Uhr

Nemen wir einmal Sachsen Sachsen ist ein "Nehmerland" mit sehr niedrigen Löhnen= wenig Einnahmen durch die Lohnsteuer. Mit dem neuen Gesetzen wäre es dann möglich den Arbeitslohn noch höher zu besteuern. Ein [...] mehr

09.09.2012, 12:56 Uhr

primitiver gehts kaum noch So was nennt man schlicht und einfach Hetze und braunes Gedankengut ! mehr

09.09.2012, 12:25 Uhr

Wie weit soll die Diskussion noch sinken Sehr geehrte Formleser, zeigen Sie Gesicht und lassen Sie mich nicht mit solchen Personen wie sfb;10919102] allein. Mit so viel Dummheit und Selbstüberschätzung möchte ich nicht in diesem Land [...] mehr

12.02.2012, 19:44 Uhr

Dd Die Stadt Dresden und das Land Sachsen geben doch auch so ein erbärmliches Bild in der Öffentlichkeit ab, weil die Regierenden es nicht auf die Reihe bekommen mit allen Gegner der Naziaufmärsche [...] mehr

12.02.2012, 19:25 Uhr

Dd Schon interessant Ihre Wortwahl "Einwohner einäschern". Ihr Internet ist wohl auf den rechten Auge bild, dass es Ihnen nicht die Situation und die politsche Lage der Stadt von 33 bis zum [...] mehr

12.02.2012, 19:10 Uhr

gedenken Es wird Sie niemand hindern im Stillen der Opfer zu gedenken. Um den Dreck vor der deutschen Tür weg zu kehren den das 3. Reich der Menschheit hinterlassen hat wird es noch Jahrzehnte dauern und [...] mehr

12.02.2012, 19:01 Uhr

Dd Auch wenn Sie es nicht begreifen wollen, nicht Ulbricht war die Ursache der Bombardierung von Dresden und ist nicht der Grund der rechten Aufmärsche. Es hat aber sehr wohl etwas mit dem Land [...] mehr

12.02.2012, 18:51 Uhr

Wir schreiben 2012 Wenn ich solche oder ähnliche Kommentare höre dreht sich mir der Magen um. Es fehlt nur noch die Ungerechtigkeit zu bedauern den Krieg verloren zu haben, weil auf der anderen Seite nicht mit fairen [...] mehr

13.11.2011, 17:08 Uhr

Ja und ? Was wollten Sie uns jetzt mit Ihrem Text sagen? Die Leute sollen sich nicht so aufblasen wegen der paar Toten Ausländer, denen man gezielt in den Kopf geschossen hat? Die Frau die ihr ungeborenes [...] mehr

01.11.2011, 17:20 Uhr

Nein Nein am kapitalitischem System ist nichts faul, blos an der Aussage wir hätte "soziale Martwirtschaft" mehr

Seite 1 von 41