Benutzerprofil

anton.schieber

Registriert seit: 24.08.2017
Beiträge: 76
Seite 1 von 4
17.07.2019, 09:48 Uhr

Komisch Irgendwie komisch. Sonneborn hat es in seiner Rede genau gesagt. Finden die Journalisten es nicht komisch was da für gestalten positioniert werden? Die haben doch alle Dreck am Stecken. Ist das [...] mehr

25.06.2019, 23:04 Uhr

Da fragt man sich tatsächlich Ob die Journalisten jemals mit einem Hybrid gefahren sind? Ich kann es ja kaum glauben, denn wenn, dann würden sie nicht immer so einen Quatsch bezüglich des Hybrid schreiben. Hybrid ist vollkommen [...] mehr

15.06.2019, 11:02 Uhr

Frage Herrliche Kommentare hier, ich gehe davon aus, das noch nicht allzu viele Kommentatoren hier in den USA gelebt und im Automotive Bereich gearbeitet haben? Nein? Merkt man. Wir reden bei [...] mehr

10.06.2019, 18:45 Uhr

Früher Früher waren die Ministerpräsidenten der SPD irgendwann die Spitzenkandidaten. Hatte auch immer den Vorteil, das es Politiker waren, die schon mal eine Wahl gewonnen haben. Zb. Herr Weil. Heutzutage [...] mehr

07.06.2019, 16:22 Uhr

Herrlich Ich lese ja gerne Kommentare. Ich frage mich manchmal, welche Qualifikation die Kommentatoren hier haben, das sie so genau Bescheid wissen über alle Technologien. Grundsätzlich, Hybrid ist doch Käse [...] mehr

17.05.2019, 18:32 Uhr

Theorie Alles was mit den Clans zu tun hat ist politisch genauso gewollt. Seit Jahren gibt es immer wieder Journalisten oder Polizisten, die auf die ausgehende Gefahr hinweisen. Da wird alles runter gespielt [...] mehr

05.05.2019, 19:48 Uhr

Fantasie Ich stelle mir da gerade vor, wie der geneigte Besserbürger mit seinem 200.000€ Tesla zum Pier fährt und seine Luxus Kreuzfahrt mit seines gleichen richtig genießt, in Regionen vorstösst, die man [...] mehr

26.04.2019, 22:25 Uhr

Kommentare Die Kommentare sind besser als der Artikel. Wie üblich ist der Tenor immer gleich, Steuern müssen her, nur treffen sollen sie die anderen. Ich stelle mir mal aktuell eine Welt ohne die deutschen 2,4% [...] mehr

04.04.2019, 22:57 Uhr

Herrlich Rechtfertigungsorgien von Radfahrern. Klingt genauso wie von Autofahrern. Menschen wie ich, Fußgänger und Benutzer von Bus und Bahn sind anscheinend unwichtig. Radfahrer erscheinen mir deutlich [...] mehr

28.03.2019, 18:51 Uhr

Ist doch alles in Ordnung Ich weiß nicht was hier los ist? Hat jemand von denen etwa einen Witz zur Karnevalzeit über Toiletten für Transsexuelle gemacht? Ich habe nichts gehört, also sind sie doch super geeignet ein Land zu [...] mehr

21.03.2019, 09:37 Uhr

Nennt man Lobby Nennt man Lobby und der allgemeine permanent empörte Mitbürger, der sich jetzt wieder echauffiert, sollte einmal jede Lobby unter die Lupe nehmen, bevor er hier wieder etwas absondert. Okay, die Auto [...] mehr

21.03.2019, 09:23 Uhr

Komisch Studien sind immer gut, nur frage ich mich, was bringt eine Studie zu einem Ereignis das man nicht beeinflussen kann? Außer Panik mache natürlich. Warum werden da überhaupt Gelder verschwendet? Warum [...] mehr

17.03.2019, 12:15 Uhr

Eine wichtige Frage Wie lange soll man solche Spieler mit schleppen? Wann wäre es genehm? Wie lange soll man jüngere bessere Spieler ignorieren? Wann ist die Dankbarkeit zu Ende? Verletzung, Formtief usw... Egal, nach [...] mehr

14.03.2019, 10:20 Uhr

Artikel und Kommentare Auto sind ja nun nicht so meins, aber, es gibt wohl immer was zu meckern oder? Jetzt bauen sie kleinere Autos, die gleichzeitig ein wenig höher sind, damit man bequemer einsteigen kann, gleichzeitig [...] mehr

12.03.2019, 14:11 Uhr

Tja Nun sind die linken Fummler endlich unter sich und jegliches Maß an Realismus ist dann mit Frau Wagenknecht weg. mehr

09.03.2019, 14:43 Uhr

Klingt ja abenteuerlich Merkel macht Politik die sie für richtig hält. Hä??? Und die Medien finden es toll oder was? Gabriel hat vollkommen Recht, die anderen SPD Fuzzies sollten nicht so großspurig reden. Neuwahl? Und dann? [...] mehr

08.03.2019, 08:25 Uhr

Egal Führende SPD Politiker. Haben sie schön beschrieben. Schreiben Sie lieber 12% Nahles und die restliche Truppe der SPD. Was ich sagen will, Neuwahlen und wir sind von Nahles und Co befreit. mehr

15.02.2019, 21:39 Uhr

Pauschal Pauschal ist hier nichts. Arte gehört auch zu den öffentlich rechtlichen, früher konnte man noch Volker Pispers irgendwo sehen, heute zumindest Dieter Nuhr. Einige politischen Magazine sind nicht [...] mehr

08.02.2019, 14:38 Uhr

Tja Wer soll die SPD eigentlich wählen? Grundsätzlich erstmal Arbeitnehmer, also Angestellte und Arbeiter. Leute die abhängig beschäftig sind. Dann eventuell Arbeitslose. Leider ist es so, dass die [...] mehr

06.02.2019, 08:40 Uhr

Erstaunlich Dieses Thema ist seit ewigen Zeiten brisant. Ich kann mich noch an ein Interview mit Schröder im Jahre 2007 erinnern, es ging um dieses Thema. Er meinte damals, wichtig war es, diese Änderung [...] mehr

Seite 1 von 4