Benutzerprofil

Auch eine Meinung

Registriert seit: 27.08.2017
Beiträge: 17
04.11.2017, 10:32 Uhr

Mal nachdenken Wieso fragt sich niemand, was ein 14jähriger nachts auf einer Party eines 26jährigen macht, auf der er nach eigener Aussage niemanden kennt? Wieso geht der dann ins Schlafzimmer, um zu fernsehen, [...] mehr

04.11.2017, 09:53 Uhr

Wow, da kennt jemand die Kosten Woher wissen Sie die Kosten? Waren sie ein Autor der Studie oder etwa einer der Entscheider, der die Kosten überwiesen hat? Nein? Also wie kommen Sie dazu, Blödsinn über die Kosten zu [...] mehr

04.11.2017, 09:51 Uhr

Haben die Spanier wohl vergessen zu nutzen... Oder wieso kam diese Wundertruppe dann nicht im Katalonienkonflikt zum Einsatz? Genau dafür wäre sie ja gedacht und das schon seit 2006. Und diese 800 Mann würden im Ernstfall auch ganz schön [...] mehr

01.11.2017, 14:14 Uhr

Warum muss er für einen Anwalt bis nach Belgien? Große Reden, warum er nach Brüssel ist. Alles Geschwätz, wie bisher von diesem Menschen. Nun kommt der wahre Grund, er sucht Rechtsbeistand... Wieso kein Anwalt in Barcelona oder Marseille? [...] mehr

29.10.2017, 10:17 Uhr

@158 Gut das sie nix zu sagen haben Schön argumentiert, mit Schweden, Polen, Deutschen, Spaniern, Katalanen, Völkern und Franco... Bei Ihnen sind es nun schon 7,5 Mio. Bürger, die nicht mehr zu Spanien gehören wollen... Und [...] mehr

29.10.2017, 09:52 Uhr

Geschickt Müll und AFD Gesinnung verbunden, was? Es ist unglaublich, wie viele Trolle sich hier im Forum rumtreiben. Da wird selbst bei einem solchen Thema der Bogen dermassen überspannt, das man Merkel wieder beschuldigen kann. Es sind [...] mehr

27.10.2017, 20:13 Uhr

Mein Gott, gibt es noch Verstand auf der Welt? Wenn ich die ersten Kommentare lese, die vor Dummheit nur so strotzen, wird mir schlecht. Wie dumm ist die Menschheit in den letzten Jahrzenten nur geworden. Unfassbar. Menschen fallen immer wieder [...] mehr

06.10.2017, 10:27 Uhr

Aber eine Debatte ist wirklich wichtig Reden muss man, das ist wichtig und richtig. Ich befürchte aber, man will diese Sitzung nur, um die Unabhängigkeit auszurufen. Nicht, um sie zu debattieren und die Für und Wieder zu beleuchten. mehr

05.10.2017, 10:42 Uhr

Aber nicht nur Katalanen sind verblendet Wenn man hier einige Kommentare liest, fragt man sich, wer noch festen Boden unter den Füssen hat. Friedliche Bewegung der Seperatisten? Ja, der Bürger. Die Bewegung hat diese Eskalation bewusst [...] mehr

05.10.2017, 10:37 Uhr

Wer blendet da was aus? Zitat: Der Zentralregierung in Madrid warf er vor, "einen Fehler nach dem anderen" zu machen und die Realität auszublenden. Die Seperatisten blenden die Realitäten völlig aus. Da geht es [...] mehr

27.09.2017, 09:02 Uhr

Na hoffentlich stoibert er Seine unrealistischen Äusserungen und Forderungen lassen einen Rücktritt nur sinnvoll erscheinen. Nach so einem Debakel sollte man auch Rückgrat zeigen und den Hut nehmen. Trotz aller [...] mehr

26.09.2017, 10:06 Uhr

Schulz muss wqeg Das was Schulz und die SPD da jetzt abziehen ist politischer Selbstmord. Spielen die beleidigte Leberwurst und verweigern sich der Verantwortung. Selbst Merkel zeigt sich erwachsen und will mit der [...] mehr

17.09.2017, 11:39 Uhr

Quark Sorry, aber da hat ein weltfremder, vor allem deutscher, Physiker mal Zahlenspiele angestellt. Die lassen leider Punkte wie Marktsättigung, Preis, Reichweite, Umweltverträglichkeit usw. aussen vor. [...] mehr

30.08.2017, 01:36 Uhr

Fehlen da jetzt die Ironietags oder ging da doch der Gaul durch? Allein, das man nur eine Karte bekommen soll. Wer oder was will das bestimmen? Ausländische Karten registrieren? Gehts noch? [...] mehr

27.08.2017, 09:34 Uhr

Plakativ Erstaunlich, das es hier doch so viele CDU und Merkel Fanboys gibt. Warum lesen sie dann SPON? Es geht genau um die Trennlinie Privat und Amt, nur verstehen das offenbar die meisten hier im [...] mehr

27.08.2017, 09:18 Uhr

Vielen Dank für dieses Statement Herzlichen Dank, es gibt doch noch anständige Menschen, die selbst Denken können und nicht alles tolerieren, was da verzapft wird. mehr

27.08.2017, 09:13 Uhr

Unfassbar, die Meinungen Bei anderen Geschichten wird sich aufgeregt und geschimpft. Aber wenn es um Fr. Merkel geht, haben sehr viele auf einmal Verständnis. Da bereichert sich eine Partei am Volksvermögen! Selbst wann das [...] mehr