Benutzerprofil

Josarian

Registriert seit: 21.01.2009
Beiträge: 120
Seite 1 von 6
15.09.2019, 19:50 Uhr

Jetzt bin ich neugierig geworden. Wie würde sich ein solcher Gewinn auszahlen? Bekommt der heimische Pflanzen essende, Fahrrad fahrende Elektroautobesitzer am Jahresende bei Vorweisen all dieser Eigenschaften eine Prämie [...] mehr

20.07.2019, 19:03 Uhr

Ich könnte jetzt schreiben „Ehrenmann“, das ... ... ist er aber nicht. Aus einer gesicherten Position heraus jemanden zu kritisieren, ist nichts Ehrenvolles. Genauso wenig wie an den deutschen Siemens-Standorten die LGBT-Fahnen abnehmen zu lassen, [...] mehr

28.05.2019, 13:25 Uhr

Keine Panik vor den nächsten Wahlen Liebe Grüne/Bündnis90, da Ihr hier garantiert mitlest bzw. die wohlgesonnen Redakteure Euch informieren, kann ich alle bezüglich der fehlenden Mittel zu Finanzierung der in den kommenden 3 Jahren [...] mehr

17.04.2019, 19:03 Uhr

Das ist doch ganz einfach ... Der deutsche Club of Rome legt eine Liste der auf das Unterkonto 2002000200 eingegangenen Beträge ohne Spendernamen vor und Jakob Blasel eine Liste der bisher durch FFF verwendeten Beträge. Mehr [...] mehr

09.02.2019, 10:20 Uhr

Washington Mein Kollege kam gestern aus Washington zurück. Dort kennt nahezu niemand den Namen Ocasio-Cortez. mehr

20.11.2018, 18:55 Uhr

Ich mag Herrn Franke Vergleiche. Sie sind so schön 19. Jahrhundert. Halt alternativlos im Gestern. Schwerkraft, Herr Frank, kann man heute schon etwas entgegensetzen. mehr

14.05.2018, 06:35 Uhr

Herr Kuzmany bietet leider auch keine Antwort, wie mit der Angst der meisten Bürger umzugehen ist. mehr

18.10.2017, 18:35 Uhr

Irrsinnige Personalposse Irgendwie erinnert die Idee, der Görlitzer Kretschmer soll neuer Ministerpräsident werden, an Heiko Maas. Der brachte es im Saarland auch zu nichts, verlor eine Wahl nach der anderen und wurde [...] mehr

09.08.2017, 19:32 Uhr

Im Artikel steht: "Für kleinere technische Fehler an Fahrrädern können hohe Geldstrafen verhängt werden, das wird oft bei mittellosen Menschen in Dörfern praktiziert." Können Sie, [...] mehr

30.01.2017, 00:01 Uhr

2011 und 2016 Bereits 2011 wurde unter der damaligen Regierung ein 60tägiger VISA-Stop für Einreisende aus dem Irak verfügt und 2016 das hier veranlasst: [...] mehr

26.06.2016, 01:39 Uhr

Selbst wenn die Petition 10.000.000 Unterstützer bekäme, gäbe keinen Grund, die Abstimmung zu wiederholen. Immerhin haben bereits knapp 15 Mio. für einen Verbleib gestimmt, leider aber 1 Mio. mehr [...] mehr

22.02.2014, 14:48 Uhr

Irritation Ich frage mich, wie haben die das da auf dem Maidan nur gemacht. Also ich hätte schon mal das Problem, dass ich gar nicht die Zeit dafür hätte. Mein Chef würde mir vielleicht mal außerplanmäßig eine [...] mehr

02.04.2013, 17:02 Uhr

Leute, mich haut es gerade aus dem Bürostuhl! Steht da neben dem Genie der Genies tatsächliche ein iMac auf dem Schreibtisch? mehr

08.03.2013, 12:02 Uhr

Nachdem ich mir vor 2 Jahren Nordkorea angeschaut habe ... ...ist die Lösung des Konfliketes einfach und finanziell gesehen auch kostengünstig. Die US Air Force stellt 10 ihrer in Südkorea stationierten B52 zur Verfügung. Diese werden im Laderaum mit [...] mehr

15.11.2012, 17:05 Uhr

Hallo Jan Sie haben zum Teil Recht. Natuerlich ist ein Aufenthalt in Norden Afghanistans von Risiken begleitet. Allerdings zu unterstellen, dass Taliban nicht rational denken, würde voraussetzen, sie denken [...] mehr

14.11.2012, 19:54 Uhr

Welche Truppen? Ich habe keine gesehen. Keine sichtbare, Peter. Ich war im Oktober 5 Tage am Hindukusch und 10 Tage im Pamir. Die Bundeswehr habe ich in den 5 Tagen nicht einmal gesehen. Die sitzt weiter westlich im flacheren Kunduz und [...] mehr

26.10.2012, 17:26 Uhr

Schon mal da gewesen? Mit Familien-Clan-Ländern ist das ja immer so eine Sache, egal ob kommunistisch oder religiös. Deswegen habe ich mir die meisten schon vor Ort angeschaut. Vor lauter Lust. Natürlich findet das meine [...] mehr

21.08.2012, 18:05 Uhr

Elkade, Entschuldigen Sie bitte meinen vorherigen letzten Satz. mehr

21.08.2012, 15:02 Uhr

Die Logik? Genau das ist die fehlende Logik. Auch ich war in Syrien. 2007. Die Zustände verwiesen schon damals, dass es so nicht weitergehen kann. Die Trennung zwischen arm/alternativlos und [...] mehr

08.08.2012, 17:19 Uhr

Hey Griedemann! Zunächst einmal habe ich nur gefragt. Mehr nicht. Interpretiert haben Sie. Daraus nun zu schlussfolgern, meine Fragen wären rhetorisch, ist die Ihnen zugestandene Wahrnehmung. Was Sie wahrnehmen, [...] mehr

Seite 1 von 6