Benutzerprofil

inge-p.1

Registriert seit: 05.09.2017
Beiträge: 423
Seite 1 von 22
21.05.2019, 11:01 Uhr

Da kann man ja von Glück reden, dass gerade jetzt das Video aufgetaucht ist, was hätte dann die dort versammelte "Politikprominenz" sagen sollen? Letztlich war das eine erfolgreiche Sendung [...] mehr

19.05.2019, 04:44 Uhr

Was bedeutet die Ibiza-Affäre für Österreich, was für Europa? Was für eine verlogene Frage. Wenn ein zwei Jahre altes Video jetzt kolportiert wird, in der "heißen Phase" vor den Europa-Wahlen, zeigt es doch eindeutig die Angst der etablierten Parteien [...] mehr

18.05.2019, 15:03 Uhr

Eine Milliarde? Von Audi für Bayern München? Da kann ich verstehen, dass sich der Mutterkonzern VW schwer tut, die Opfer des Dieselskandals zu entschädigen. mehr

18.05.2019, 10:09 Uhr

Robben, wir werden Dich vermissen Nicht nur wegen deiner genialen Tore, sondern auch wegen deines theatralischen Dahinsinkens, ohne Einwirkung eines gegnerischen Spielers im Strafraum und den so erschundenen Elfmeter. mehr

17.05.2019, 20:40 Uhr

Ein Linksbündnis? Die ehemalige Arbeiterpartei SPD, der Vorschrifts- und Verbotspartei Bü'90/Die Grünen und der SED-Rechtsnachfolge Die Linke? Man braucht sich doch nur dieses Experiment im Berlin ansehen. Die Bürger [...] mehr

12.05.2019, 10:59 Uhr

Letztlich war es das Unvermögen dieser Bayern, aus den geschenkten fünf-Minuten-Nachspielzeit etwas zu machen. Wer das Spiel in Gänze gesehen hat, fragt sich, wie es zu dieser Verlängerungszeit [...] mehr

02.05.2019, 10:27 Uhr

In der bestechenden Form hätte Messi auch die Bayern geschlagen. Gut, die Bayern sind seit der Klatsche von Liverpool raus und so hat es gestern eben Liverpool selbst getroffen. Und Barcelona ist [...] mehr

28.04.2019, 19:09 Uhr

So spannend wird wohl diese Saison wohl auch nicht. Entweder gewinnt Mercedes oder es gewinnt Mercedes. Spannender aber sind die hier erscheinenden Wiederbelebungsartikel, die immerwieder Vettel als [...] mehr

28.04.2019, 10:42 Uhr

"Die Ferrari-Piloten Charles Leclerc und Sebastian Vettel galten als die großen Favoriten auf die vorderen Plätze." Einzig Leclerc könnte ein Favorit sein, Vettel ist das schon lange nicht [...] mehr

28.04.2019, 10:34 Uhr

Peinlicher Vortrag von Dortmund Jetzt können die Bayern auch ohne die Hilfe des Schiedsrichters zum Xten Mal Deutscher Meister werden. Das bedauere ich aufrichtig. mehr

17.04.2019, 19:37 Uhr

Natürlich und wie selbstverständlich kommen die Zweifler aus einem Land, wo ein Flughafenbau Jahrzehnte brauch, wo jegliches Bauvorhaben im bürokratischen Sumpf versinkt, wo Nationalstolz verpönt und [...] mehr

17.04.2019, 13:53 Uhr

Wenn man sich die Studie anschaut, ist man peinlich gerührt, dass gerade im Grün-regierten Bezirk Friedrichshain/Kreuzberg, die meisten Übergriffen auch jüdische Bürger geschehen. mehr

14.04.2019, 19:20 Uhr

@Nonvaio01 Lieder wissen Sie auch gar nicht, dass man "garnicht" gar nicht zusammenschreibt und man Präsident schreibt und nicht "Presidenten". mehr

14.04.2019, 17:05 Uhr

Ach, wie tönte Vettel ... … am Anfang der Saison. Und jetzt? Fernerliefen. Nach dem dritten Rennen nur …., ich weiß nicht was und wo. In jeden Fall nicht Erster in der WM-Wertung. mehr

14.04.2019, 17:00 Uhr

Habeck und Baerbock ... …. verfolgen eine Strategie der moralisch überlegenen. Das ist das schöne am oppositionellen Dasein: Man kann fast allen fast alles versprechen, denn liefern muss man aktuell nicht. Davon machen die [...] mehr

12.04.2019, 18:17 Uhr

Wenn das als normal in Fußballvereinen und unter Mannschaftskollegen ansieht, sollte seine soziale Kompetenz überprüfen. Letztlich, kann man soetwas von einem Bayern-Fan erwarten? mehr

12.04.2019, 17:19 Uhr

Feuer drin? Eher doch Panik, dass sie im Endeffekt auch in der Deutschen Meisterschaft scheitern. Die Nerven liegen blank und Angst hat der Aroganz und Überheblichkeit Platz gemacht. mehr

12.04.2019, 17:13 Uhr

Ach, du dicke Neue, die Uhr war doppelt so teuer! Was nun? Wird jetzt Grindel von seinem Rücktritt zurück treten? Leute, was wollt Ihr? Was soll die gespielte Empörung? Grindel ist zurück [...] mehr

07.04.2019, 09:41 Uhr

0:5 - ein peinlicher Auftritt des kommenden Deutschen Meisters. mehr

07.04.2019, 09:39 Uhr

Auch hier hätte Harbeck lieber geschwiegen Auf Wählerfang werden postkommunistische Aditüden geäußert, vergessend aber, dass gerade das grüne Klientel zu den Hausbesitzern gehören, die dieser populistische Lautsprecher "enteignen" [...] mehr

Seite 1 von 22