Benutzerprofil

DukeofSoutherland

Registriert seit: 08.09.2017
Beiträge: 69
Seite 1 von 4
19.09.2019, 02:38 Uhr

Irrtum Der Kapitalismus gehorcht dem Kapital; der Name ist Programm. Wie ich in meinem Beitrag bereits erwähnte , ist es eine Frage der Machtposition, ob Entscheidungen in Maßnahmen umgesetzt werden oder [...] mehr

18.09.2019, 19:35 Uhr

Weltfremd im Elfenbeinturm Pardon, aber etwas positiveres fällt mir zu dem Artikel nicht ein. Denn anstatt die entscheidende Frage zu stellen, d.h. die Systemfrage, verliert sich der Autor im allgemeinen Geschwurbel. Man [...] mehr

17.09.2019, 11:14 Uhr

Na, da gratuliere ich doch Ihre (vorsichtig ausgedrückt) starke Verkürzung und Vereinfachung der komplexen politischen, historischen, religiösen und ethnischen Zusammenhänge der betrachteten Region erscheint eher als [...] mehr

28.08.2019, 12:00 Uhr

Neoliberale Anschauung Ok, ich versuch's mal. Hat aber weniger mit Biografien, als mit der Wahrnehmung von Veränderungen und die Übernahme von politischen Doktrinen ins eigene Denken zu tun. Die neoliberale Revolution von [...] mehr

27.08.2019, 16:44 Uhr

Geschichtsklitterung ist wohl eher das, was Sie hier betreiben. Im Prinzip kann man die An- (Ein-)gliederung der ehemaligen DDR mit dem Vorgehen sog. "Heuschrecken" im Finanzkapitalismus vergleichen. Die [...] mehr

26.08.2019, 19:40 Uhr

Hopfen und Malz verloren Bedauerlicherweise bekräftigen Sie Ihre im 2ten Satz vorgenommene Selbsteinschätzung mit dem folgenden Fragenbündel . Zuerst einmal sollte man Wirtschaftssystem und politisches System [...] mehr

26.08.2019, 14:37 Uhr

Vernunft und Bildung??? Wenn ich solche Beiträge lese von Kolumnisten und Foristen, die ernsthaft glauben Bildung und Vernunft könnten zu einer Lösung der angesprochenen Problematik führen, weiss ich nicht ob ich lachen oder [...] mehr

14.08.2019, 17:41 Uhr

Ganz Schlauer? Natürlich stellt eine Ehe auch einen Vertrag dar. Das ist ja gerade mein Thema: nur in diesem Fall ist es möglich das ein Ehepartner mit einseitiger Willenserklärung dem Anderen die [...] mehr

12.08.2019, 12:41 Uhr

Beispiele passen nicht Danke sehr für Ihren Beitrag. Natürlich haben Sie Recht, was Eheverträge angeht. Bedauerlicherweise ist es aber in Normalbürgerkreisen (d.h. keine großen Vermögen vorhanden) eher unüblich [...] mehr

12.08.2019, 12:21 Uhr

Stimmt so nicht Man hat IMMER eine Wahl! mehr

12.08.2019, 11:57 Uhr

Total daneben Bevor man einen solchen Unsinn von sich gibt, sollte man sich erst 'mal mit der Rechtslage auseinandersetzen. Im deutschen Recht gilt die grundlegende Formel "pacta sunt servanda". D.h. [...] mehr

30.07.2019, 17:35 Uhr

Unsinn und unqualifiziert ist allenfalls Ihr Beitrag lieber Mitforist. 1. Währungsreformen sind ein politischer Vorgang und mit volkswirtschaftlichen Modellen nicht zu erfassen - höchstens als als posteriori-Betrachtung. [...] mehr

25.06.2019, 12:01 Uhr

Gewagte Thesen Obwohl ich mit der Richtung der vom werten Foristen aufgestellten Hypothesen (denn mehr sind es nicht) wohl übereinstimme, würde eine Zukunft mit 100 Mio Menschen vermutlich doch etwas aussehen. [...] mehr

09.04.2019, 13:47 Uhr

Warum fällt mir bei diesem neoliberalen Gequatsche von CDU und FDP nur immer wieder die Erfindung eines gewissen Dr. Guillotin ein?? Es wird immer unerträglicher in der Welt - anstatt Lösungen zu suchen, [...] mehr

13.03.2019, 15:56 Uhr

Intellektproblem! Wenn Sie das Problem nicht verstehen werter Forist, dann haben Sie wohl ein nicht unerhebliches Intellektproblem. Ein Verhalten, wie im Artikel dargestellt ist vielleicht ein Teil Ihres Lebens und [...] mehr

12.03.2019, 14:00 Uhr

Fassungslosigkeit macht sich bei mir breit! Abgesehen davon, dass das Gender-pay-gap eim Jahre 2019 nur noch den Status einer Lebenslüge besitzt ( bei einer Differenz von ca. 2-5%), kann ich nur fragen, wer einen [...] mehr

12.03.2019, 12:24 Uhr

Auf den Punkt gebracht Mit Sarah Wagenknecht verlieret die Linke ihr Alleinstellungsmerkmal: die einzige Person, die wie ein Leuchtturm aus dem ganzen unerträglichen gegenwärtigen Politikergeschwafel herausragt. Und [...] mehr

07.02.2019, 14:02 Uhr

Jemand zu Hause McFly??? Da war ich doch nach der Lektüre dieser Kolumne kurze Zeit sprachlos. Der selbsternannte Kämpfer für Individualrechte im Zeitalter der Elektronisierung und Filterblasenkritiker Lobo gibt 'mal wieder [...] mehr

07.01.2019, 13:47 Uhr

Schuss noch gehört ? Bei solchen Beiträgen wie diesem, der nur so von Schlagworten (die m.E. eher Schlaglöcher sind) strotzt, frage ich mich, ob der Autor jemals über das, was er schreibt nachgedacht hat oder in [...] mehr

07.01.2019, 13:00 Uhr

3 mal selber lesen Ich kann dem Autor nur raten den Unsinn, den er hier zu Papier gebracht hat vor der Veröffentlichung 3 mal zu lesen und sich dann zu fragen, wer soll diesem Quark eigentlich folgen? Unabhängig von der [...] mehr

Seite 1 von 4