Benutzerprofil

Clara77

Registriert seit: 08.09.2017
Beiträge: 142
Seite 1 von 8
19.08.2019, 00:34 Uhr

Der Autor geht auf etwas ganz wesentlichen nicht ein. Die EU ist gar keine eigenständige Macht. Sie ist in Wirklichkeit eng verflochten mit der NATO und vieles, was wir als Verdienst der EU sehen, [...] mehr

31.07.2019, 09:50 Uhr

Das Problem ist kein solcher Zufall, wie man vielleicht denkt. Es war einer der Hauptziele der westlichen PR im Kalten Krieg, den Begriff der "Klasse" zu dekonstruieren - und man war [...] mehr

30.07.2019, 10:25 Uhr

Es ist schon skurril, wie völlig unreflektiert hier nach einem starken Staat gerufen wird, der maximal möglich viel verbietet. Und dann wird ein schönes manichäisches Weltbild aus [...] mehr

21.07.2019, 23:12 Uhr

Aus meiner Sicht klingt der Autor zwar ganz sympathisch, nur letztendlich macht der Text eher deutlich, warum die Debatte nicht funktioniert. Denn der Autor schränkt eigentlich den Diskussionsraum [...] mehr

11.07.2019, 18:10 Uhr

So einiges, was die Autorin schreibt, hat sicher eine gewisse Berechtigung - nur es ist trotzdem letztendlich am Thema vorbei und zeigt letztendlich eher, woher die Probleme kommen. zB ist der [...] mehr

09.07.2019, 22:43 Uhr

Ehrlich gesagt finde ich diesen Artikel merkwürdig. Dass Marketing-Strategie und Mogelei in der Politik häufig erfolgreich ist, ist richtig - aber man sollte das nicht bejubeln. Denn jedem sollte klar [...] mehr

08.07.2019, 15:21 Uhr

Wenn Sie schon historisch argumentieren, sollten sie ehrlich sein. Die Krim-Tartaren waren historisch nicht ansatzweise besser als die Muskoviter. Sie sind, so grob, wohl Nachfahren der [...] mehr

08.07.2019, 15:16 Uhr

Wenn man dieses militärische Szenario mal ernstnimmt: Auch eine Nuklearmacht wäre durchaus aus der Ukraine zu bedrohen. Russland bliebe nämlich in diesem Fall nur ein irrwitziger Vergeltungsschlag [...] mehr

08.07.2019, 14:58 Uhr

Die Krim gehört historisch nicht zur Türkei. Krimtartaren und Türken sind zwar beides Turkvölker, haben aber doch eine eigene Geschichte. Die Ur-Geschichte der Krimtartaren liegt wahrscheinlich [...] mehr

08.07.2019, 14:39 Uhr

Ganz egal, was in den UNO-Abkommen steht - Russland wird die Krim nicht an die Ukraine zurückgeben, sofern es nicht selbst vorm Zerfall steht - und selbst dann vermutlich nicht. Der Grund ist [...] mehr

30.06.2019, 17:46 Uhr

Die Grenzen waren nur de facto, aber nicht de jure für jeden offen. Die Reisefreiheit gilt nur für Menschen mit Schengen-Visum. Flüchtlinge aber mussten in dem ersten Land, in dem sie die EU [...] mehr

30.06.2019, 15:37 Uhr

Man muss das hier einfach mal gerade rücken. Die Grenzen waren de jure nicht auf. Sie waren de facto auf, in dem Sinne, dass es keinen Zaun gab. Nur das heißt nicht, dass jeder einfach [...] mehr

12.06.2019, 18:17 Uhr

Der Autor mag mit einen oder anderen Kritik recht haben, trotzdem enthält der Text einen ganz fundamentalen Denkfehler. Die Geschichte entwickelt sich nicht linear und darum gibt es in [...] mehr

09.06.2019, 22:24 Uhr

Dieser Vergleich mag scheinbar vordergründig zweckdienlich sein, trifft die Dinge aber überhaupt nicht trägt damit auch nicht so wirklich etwas zum Verständnis der Situation bei. Weder sitzen bei [...] mehr

06.06.2019, 17:44 Uhr

Die CDU täte vermutlich besser, sich nicht allzu sehr vom Klima-Hype treiben zu lassen. Sie sollte eher auf ihre Kernkompetenzen im Bereich Wirtschaft und Sicherheit setzen und das Klima-Thema [...] mehr

02.06.2019, 18:12 Uhr

Zukunftsfrage Europas Die wirkliche Zukunftsfrage für Europa ist eine ganz andere. Wir stehen am Ende einer etwas 500 Jahre langen Epoche, wo im Wesentlichen europäisch geprägte Mächte die Welt beherrscht haben. Neue, [...] mehr

27.05.2019, 03:31 Uhr

Die Grünen mögen etabliert sein, aber sie sind keine Volkspartei und kommen auch nicht aus diesen Traditionen und das ist das Problem. Die Grünen vertreten primär ein Milieu und bekämpfen das [...] mehr

27.05.2019, 03:09 Uhr

CDU und Grüne sind sich eigentlich nicht ähnlich. Das einzige, was sie verbindet ist, dass sie von relativ ähnlichen Milieus, also eher den Bürgerlichen dominiert sind. Aber die CDU ist trotzdem eine [...] mehr

25.05.2019, 02:24 Uhr

Das Problem ist, dass das ganze eher aussieht, wie ein Aufhänger. Gegen Klima-Politik hat vermutlich keiner was, aber dieser rigorose Stil, diese völlig fehlende Hinterfragen von Behauptungen und [...] mehr

25.05.2019, 02:12 Uhr

Tja. Vielleicht ist das das Ziel der Sache hier, denn die konzertanten Aktionen fallen derart auf, dass man sich wirklich fragt, was dahinter steckt. Nur in der Realität wird das der Sozialismus [...] mehr

Seite 1 von 8