Benutzerprofil

radbodserbe

Registriert seit: 09.09.2017
Beiträge: 208
Seite 2 von 11
18.06.2019, 16:28 Uhr

Nach dem Sommermärchen 2006 jetzt halt das Wintermärchen 2022 Da läuft vielleicht auch bei Qatar-Airlines die eine oder andere Zahlung ohne Spendenbescheinigung aber trotzdem erwarteter Gegenleistungen. Ob nun Platini, ein bekannter Fußballverein aus Bayern [...] mehr

18.06.2019, 10:59 Uhr

Das Problem sitzt sehr tief: 45 % waren gerade bereit, jemanden zum OB in Görlitz zu wählen, der 2016 in einer Rede bedauerte, das die „Verantwortlichen für diese Flüchtlingspolitik“ nicht von einem Terroranschlag getroffen worden seien. Für Herrn Wippel natürlich ein [...] mehr

17.06.2019, 09:53 Uhr

Diese von ihnen erwähnte Angst ist ja nun wirklich unbegründet Ich denke, man will diesmal nicht erst eine Katastrophe eintreten lassen. Genugtuung aus (möglichen) Katastrophen ziehen eher AfD Bürgermeisterkandidaten: Im August 2016 sorgte er im Landtag für [...] mehr

17.06.2019, 09:21 Uhr

Könnte vielleicht daran liegen, das die Grünen im Gegensatz zur AfD die Errungenschaften und Ziele der Aufklärung wie den allgemeinen Menschenrechten, der religiösen Toleranz, die Gleichberechtigung der Frauen, das Überwinden von [...] mehr

16.06.2019, 22:46 Uhr

Die Mehrheit der Wähler wollte einen OB verhindern, der einer Partei angehört, die nur dann zur Demokratie steht, wenn es ihr von Nutzen ist, sonst aber von deren Werten und allgemeinen Menschenrechten nichts hält. Dies ist gelungen und kein [...] mehr

16.06.2019, 22:18 Uhr

Da haben Sie vollkommen Recht Ignorieren und Wegschauen ist genauso gefährlich und auch verwerflich. Deswegen bin ich heute abend auch nur etwas erleichtert aber bestimmt nicht begeistert vom Wahlergebnis bei der Unvernunft [...] mehr

16.06.2019, 21:02 Uhr

Man geht wirklich mit gemischten Gefühlen aus dieser Wahl Schön, das es keinen braunen OB in der "Europastadt" Görlitz gibt. Wäre schon richtig makaber gewesen, nicht nur durch die nicht gerade wenigen Millionen an €, die der Stadt auch an [...] mehr

16.06.2019, 18:02 Uhr

Sie haben völlig Recht, nur ist es genau anders herum Wenn sich einer die Welt untertan gemacht hat und seit vielen Jahrzehnten hohe Gewinne erzielt, sind es wohl eher die Unternehmen und Industrien, die sich nicht oder zu wenig aus Profitgier an der [...] mehr

16.06.2019, 17:44 Uhr

Sie stützen doch selber alles auf eine Hypothese "Was wenn z.B die AfD recht hat, u. dies eher ein nicht-menschengemachter Klimazyklus darstellt, die überw. anderen internationalen Staaten diesen ziemlich klimaradikalen deutschen Weg nicht [...] mehr

16.06.2019, 15:29 Uhr

Ihr "Herz" für die abgeholsten Bäume für Windräder in Ehren, aber denken Sie nicht selber, das z. B. die Nuklearkatastrophe von Fukushima oder andere Kernreaktorzwischenfälle die Umwelt inklusive der Menschen bis heute ein wenig mehr geschädigt haben ? Die [...] mehr

16.06.2019, 14:36 Uhr

Mit "Sonst machen es die Anderen" oder "Was nutzt es, wenn wir" kann man halt leider den größten Blödsinn oder sein Nichthandeln rechtfertigen, um sein Gewissen "zu beruhigen" bzw. seine Untaten zu schönen. Hier wird gefordert, erstaunlicherweise auch von [...] mehr

16.06.2019, 14:13 Uhr

Wohl nicht nur für die prikäre trainerlose Stituation eine gute Lösung Ich denke Holstein bekommt einen mittlerweile schon erfahreneren Trainer mit dem man erneut eine gute Rolle in der 2. Liga spielen kann. Auch gibt es zudem für ihn ein Wiedersehen mit seinem Ex-Club [...] mehr

16.06.2019, 12:58 Uhr

Die gleichen dummen Sprüche hier gegen Grüne wie vor 40 Jahren und natürlich sind die auch an der heutigen Situation Schuld, auch wenn sie bis auf BW nie einen Bundeskanzler oder Ministerpräsidenten stellten. Aber sie "wagten" es ja schon in den 80er [...] mehr

14.06.2019, 23:05 Uhr

Karl Ranseiers Tod wurde damals angeblich auch nur vorgetäuscht, dabei war RTL Samstag Nacht wohl noch die seriöseste Nachrichtensendung bei RTL. ;) mehr

11.06.2019, 10:54 Uhr

Lass uns nach Berlin fahren, wer weiss wie lange die noch touren ! So dachte wir zumindest 1990, als sich Mick Jagger und Keith Richard gerade wieder versöhnt hatten. Manchem Bandmitglied war der Lebensstil der letzten Jahrzehnte ein wenig anzumerken, aber das [...] mehr

06.06.2019, 11:23 Uhr

Die Mehrheit der Wähler hat eine der drei Parteien gewählt, sonst könnte es jetzt nicht derartige Regierungsgespräche geben. Ich sehe also nichts, was hier nicht demokratisch sein soll. Man darf gespannt sein, wie sich das Ganze weiterentwickelt und ob die SPD es [...] mehr

06.06.2019, 11:11 Uhr

Ich habe immer noch meine Badehose mit Jugendschwimmscheinabzeichen Ok, ich passe nicht mehr ganz hinein, ist ja auch schon über 40 Jahre alt. Bei mir in der Grundschule Anfang der 70er gab es ab der 3. Klasse Schwimmunterricht. Die allermeisten von uns waren keine [...] mehr

06.06.2019, 09:54 Uhr

Es ist doch grandios, was die Natur alles hervorgebracht hat, auch wenn ich mancher dieser grandiosen Tiere und Pflanzen persönlich nicht zu nahe kommen möchte. Da wundert es nicht, das die Menschen seit Tausenden von Jahren die seltsamsten [...] mehr

05.06.2019, 18:38 Uhr

Wie wäre es mit Religiö´s Blechle Stuttgart ? Klingt schön, gar nicht gekünstelt und ist ganz stark unauffällig. Oder man muss in Stuttgart halt warten, bis die Kickers wieder in die Bundesliga aufsteigen. ;) mehr

05.06.2019, 18:19 Uhr

Der Kooperationsvertrag beinhaltet auch die Ergenisse untereinander Jede Vermutung möglicher Manipulation ist natürlich völlig abwegig und zeugt nur wieder von "Neid". ;) mehr

Seite 2 von 11